Martin Nusch

 4,3 Sterne bei 72 Bewertungen

Lebenslauf von Martin Nusch

Martin Nusch, geboren 1968 in Stuttgart, arbeitet als Radiojournalist (vor allem für den WDR) und Autor. Für Random House Audio hat er unter anderem die Geolino Extra Hörspielserie geschrieben, aber auch Film- und Reise-Hörbücher.Er hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Köln.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches 111 Mal mit WDR 2 raus in den Westen (ISBN: 9783740811914)

111 Mal mit WDR 2 raus in den Westen

Neu erschienen am 17.05.2021 als Taschenbuch bei Emons Verlag.
Cover des Buches Die große GEOLINO-Wissens-Box (ISBN: 9783837157734)

Die große GEOLINO-Wissens-Box

Erscheint am 13.09.2021 als Hörbuch bei cbj audio.

Alle Bücher von Martin Nusch

Cover des Buches Der Abreiseführer (ISBN: 9783551681812)

Der Abreiseführer

 (3)
Erschienen am 20.04.2011
Cover des Buches WDR 2 - 50 Dinge (ISBN: 9783934046320)

WDR 2 - 50 Dinge

 (2)
Erschienen am 18.07.2011
Cover des Buches Papa, wann sind wir endlich da? (ISBN: 9783596301416)

Papa, wann sind wir endlich da?

 (1)
Erschienen am 15.04.2015
Cover des Buches 111 Mal mit WDR 2 raus in den Westen (ISBN: 9783740811914)

111 Mal mit WDR 2 raus in den Westen

 (0)
Erschienen am 17.05.2021
Cover des Buches Mönchengladbach - Wie geht das? (ISBN: 9783761631003)

Mönchengladbach - Wie geht das?

 (0)
Erschienen am 01.10.2017

Neue Rezensionen zu Martin Nusch

Cover des Buches GEOlino extra Hör-Bibliothek – Abenteuer Erde und Weltall (ISBN: 9783837136135)JeannasBuechertraums avatar

Rezension zu "GEOlino extra Hör-Bibliothek – Abenteuer Erde und Weltall" von Martin Nusch

Weltall, Meere, Wüste, Vulkane und mehr
JeannasBuechertraumvor 2 Jahren

Diese Hörspiele drehen sich um die Thematiken:

-Sterne und Planeten
-Das Universum
-Die Geheimnisvolle Welt der Ozeane 
-Abendteuer Erde

Moderiert wird das ganze wieder von Wiegand Boning der Experteninterviews führt und seine Hörer in verschiedene Länder und Sphären mitnimmt.

Das ganze beginnt mit der Erklärung zu unseren Planeten (8 an der Zahl), weiter gehts mit Kometen, unserem Sonnensystem, einen Projekt bei dem sich Schüler mit dem Beruf des Astronauten auseinandersetzten, über die Forschung von Stephen Hawking (ich liebe diesen Mann einfach!!), über das leben von Außerirdischem (das fand ich jetzt weniger spannend..) über Teleskopen (ja.. das war auch so lala...) und über die Astrologie. Und bei letzterem war ich schon wieder mehr mit dabei.

Die CD über das Universum umfasst nur 5 Kapitel. Nach einer Einführung dreht es sich um den Urknall, wieder um Astronauten, über den Sternforscher Keppler (das war toll!) und mal wieder um Außerirdische. Inhaltlich war es nicht so viel Wiederholung wie es klingt, dennoch hätte man hier gern noch andere Thematiken wählen können und das ganze gerne noch etwas ausbauen.

 Mit der dritten CD wurde dann das Weltall verlassen. Wir wenden uns dem Wasser zu und obwohl ich mir va auf die Kapitel über den Weltraum gefreut hatte, waren die Wasser und Erde Kapitel mein Highlight!
Es geht um Blackbeard (von dem auch jeder Erwachsene schon gehört haben dürfte, spätestens nach dem vierten Teil der Fluch der Karibik Filme). Weiter ging es mit dem Thema Wellen, dem Schiffsbau, der Tiefsee (sehr spannend!), Fischstäbchen (weniger interessant) und dann schließt das ganze mit dem Great Barrier Reef ab. Hier hätte ich gerne Bilder dazu gehabt, aber allein die Beschreibungen waren schon toll!

Die letzte CD behandelt wie bereits erwähnt das Thema Erde. Wir lernen die Extreme kennen: Die Wüste, die Antarktis, den Regenwald, Höhlen und Vulkane. Und dann gibt es da noch mein Lieblingskapitel: das Leben von Alexander Selkirk der als Vorbild eines Buches diente das Wohl jeder schonmal gehört hat. "Robinson Cruisoe". Vier Jahre war Alexander auf einer Insel und ich fand es echt spannend nacherzählt!

Auch für Erwachse kann ich diese CDs empfehlen. Bei Kindern würde ich sagen Grundschule bis Orientierungsstufe. Aber Wissenswertes wird wohl für jedes Alter was dabei sein. Echt toll gemacht! :-)

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches GEOlino extra Hör-Bibliothek – Abenteuer Tierreich (ISBN: 9783837140965)JeannasBuechertraums avatar

Rezension zu "GEOlino extra Hör-Bibliothek – Abenteuer Tierreich" von Martin Nusch

Abendteuer Tierreich
JeannasBuechertraumvor 2 Jahren

Die Geolino Extra Audio Box zum Thema "Abendteuer Tierreich" enthält die CDs 
-Die spannende Welt der Tiere
-Seltene Arten
-Pferde und
-Raubtiere

Die Gesamtspielzeit der 4 CDs beträgt etwa 3h und 50 Minuten. Es ist ein spielerisch aufgebauten Hörspiel bei dem Wiegand Boning die Leitende Moderation übernimmt und Interviews führt mit verschiedenen Experten. Es ist Kindgerecht gestaltet und aufgebaut. Man brauch hierfür keinerlei Grundkenntnisse da alles Wissenswerte zunächst auf eine grobe Basis runtergebrochen und vereinfacht dargestellt wird. Auf das erklärte Wissen wird dann aufgebaut. Mit passenden Geräuschen und entsprechenden Erklärungen wir man dann in verschiedene geführt, begleitet Expeditionen lernt allerhand über das Tierreich. 

In der ersten CD bekommt man eine Einführung zum Thema Evolution (Charles Darwin) weiter gehts mit Elefanten, Affen, der frage ob Tiere denken können, Einzellern und der Urzeitforschung. Boning weiß we er das ganze Lebendig darstellt - auch wenn seine Interviewpartner nicht die beste Hörsprecher Qualität haben. 

In "seltene Arten" geht es nach Namibia zu den Spitzmalnashörnern, wir lernen Mammutbäume kennen (das fand ich persönlich echt toll!!) man lernt Alfred Brehm kennen, erfährt etwas über den Versuch von Rückzüchtungen, über die Legenden von Nessi und dem Yeti, über die Bedeutung von Tieren in Kriegsgebieten, den Artenschutz von Tieren (hier gab es auch echt spannende Infos zum Frankfurter Flughafen, tolle funfacts!) und die CD endete mit dem in Deutschland sehr wichtigen Thema "Wildkatze".
  
Pferde waren als Kind nicht meine liebsten Tiere, diese CD war auch leider nicht meine liebste. Dennoch gab es spannendes zu hören va über den Ursprung dieser Rasse und wie sie sich in der Evolution verändert hat. Außerdem wird das Springreiten unter die Lupe genommen, die Legenden des Reiterfürsten Dschingis Khan und verschiedene Berufe mit Pferden im Alltag.

Die letzte CD fand ich dann wieder spannender. Sie beginnt mit der Geschichte zum bereits ausgestorbenen Terrorvogel. Weiter gehts mit Pumas (hach.. tolle Tiere!!) und Tüpfelhyänen. Das Kapitel zum Schlangengift fand ich auch als erwachsene sehr spannend und auch das Leben mit den Eisbären war sehr interessant. Die letzten Kapitel drehen sich dann um Schnee-Eulen, einen Robben-Tierpfleger und Marienkäfer.

Alles in allem ist es ein Wissensreiches Hörspiel für Kinder und Erwachsene in denen mal viel über das Tierreich erfährt :-) 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel! (ISBN: 9783837142747)Lagoonas avatar

Rezension zu "Der kleine Drache Kokosnuss – Auf in den Dschungel!" von Martin Nusch

Spannendes neues Abenteuer
Lagoonavor 3 Jahren

Ebenso wie der Film, verbreitet auch das Hörbuch richtig gute Laune .
Besonders gut gefällt uns die tolle Musik. Mit einfachen Texten fällt es nicht schwer die Gute-Laune und Freundschaftsongs gleich mit zu singen.
Wir haben uns angewöhnt bei jeder kurzen Autofahrt die Zeit zu nutzen um ein  wenig mit dem kleinen Drachen Kokosnuss in den Dschungel zu reisen.

 

Gesprochen wird das Hörbuch übrigens von Martin Baltscheit.
Zusätzlich gibt es die Lieder und die Originalstimmen aus dem Film:

 

Drache Kokosnuss wird von Max von der Groeben gesprochen,
Oskar von Dustin Semmelrogge und Matilda von Carolin Kebekus.

 

Die Gesamtspielzeit beträgt 1Stunde und 22 Minuten.

 

Das Hörbuch ist von cbj audio Verlag.

 



Wieder einmal steht das Sommercamp für die Feuer- und die Fressdrachen aus der Heimat vom kleinen Drachen  Kokosnuss an. Nur Matilda darf nicht mit, da sie ja ein Stachelschwein ist und kein Drache ist. Kokosnuss und Oskar finden das gar nicht witzig, dass sie ohne ihre Freundin in den Urlaub aufbrechen sollen.
Natürlich geben sie sich nicht damit zufrieden, was die Erwachsenen bestimmen und überlegen sich eine Ausweg aus der Situation. Gesagt , getan und schon geht es los auf die große Reise. Unterwegs treffen sie auf die Wasserdrachen, die überhaupt nicht erfreut sind auf die Drachen der Dracheninsel zu treffen.
Sie versuchen alles, die Mannschaft von Kokosnuss von ihrem Plan Urlaub zu machen abzubringen und legen ihnen wortwörtlich jede Menge Steine in den Weg.
Letztendlich findet sich aber eine Lösung und sie verbingen eine wundervolle Zeit im Camp, lernen neue Freunde kennen und treffen sogar auf alte Bekannte wieder.


Wir sind absolut begeistert vom Film, vom Hörbuch und auch vom Buch.Drache Koksnuss hat uns mit seinem Abenteuer „Auf in Dschungel“ zu einer ganz wunderbaren, spannenden und aufregenden Reise eingeladen.
Die Graphik des Films, die bunten Bilder im Buch und die phantastischen Lieder der CD
verbreiten bei uns einfach Gute-Laune und überzeugen auf ganzer Linie. Mir hat ganz besonders der kleine Wasserdrache Wokki gefallen, aber auch Amadeus,
der Seedrache war große klasse.


Wir geben ganz klar 5 Sterne

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks