Martin Nusch Wüsten - An den Grenzen des Lebens

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wüsten - An den Grenzen des Lebens“ von Martin Nusch

Endlose Sandmeere, glühend rote Felsen, schneeweiße Dünen: Wigald Boning entdeckt Erstaunliches in den Wüsten rund um unseren Globus. Auf seinem Kamel reitet in die alte Wüstenstadt Timbuktu, entdeckt wanderende Steine und sucht nach der Lösung für das Rätsel der Feenkreise in der Namib-Wüste. Er erkärt das Phänomen der Fata Morgana und wundert sich, dass mehr Menschen in der Wüste ertrinken als verdursten. Außerdem gibt es coole Survival-Tipps von Wigald persönlich.

Stöbern in Kinderbücher

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Einfühlsames und lustiges Buch über Trennung, Umzug, neue Freunde finden u.v.m.

kruemelmonster798

Schulcafé Pustekuchen

Unterhaltsame Schulgeschichte mit einer Oma zum Knuddeln

otegami

Der Klang der Freiheit

Berührende Geschichte für Groß und Klein.

Anna_Ressler

König Lennard oder Sommer ist dann, wann wir wollen

Fantasie ist ja ganz schön, aber das sind schon keine Streiche mehr!

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks