Martin Nyenstad

 4.8 Sterne bei 32 Bewertungen

Alle Bücher von Martin Nyenstad

Sortieren:
Buchformat:
Julius der Troll im Mittelalter

Julius der Troll im Mittelalter

 (10)
Erschienen am 12.06.2014
Zeichnen mit Julius dem Troll

Zeichnen mit Julius dem Troll

 (2)
Erschienen am 12.07.2013
Dänisch lernen mit der kleinen Eini

Dänisch lernen mit der kleinen Eini

 (2)
Erschienen am 14.10.2014
Julius der Troll geht in den Kindergarten

Julius der Troll geht in den Kindergarten

 (2)
Erschienen am 14.08.2014
Julius der Troll im Weltall

Julius der Troll im Weltall

 (2)
Erschienen am 13.08.2014
Latein lernen mit der kleinen Eini

Latein lernen mit der kleinen Eini

 (1)
Erschienen am 21.01.2015
Englisch lernen mit Julius dem Troll

Englisch lernen mit Julius dem Troll

 (1)
Erschienen am 27.01.2014
Julius der Troll

Julius der Troll

 (1)
Erschienen am 13.08.2014

Neue Rezensionen zu Martin Nyenstad

Neu
Rheinmaingirls avatar

Rezension zu "Julius der Troll im Mittelalter" von Martin Nyenstad

Mittelalter liebevoll erklärt
Rheinmaingirlvor 4 Jahren

Mir hat das Kinderbuch "Julius der Troll im Mittelalter" von Martin Nyenstad gut gefallen. Das Buchcover mit Ritter und Pferd ist ansprechend für Kinder.
Die Kinder erfahren durch diese Buch, das es im Mittelalter nicht nur Ritter, Burgfräulein und Kampfspiele gab sondern noch mehr über die damalige Zeit. Kindgerecht werden Stände, Lebensweisheiten, Burgen, Waffen, Kleidung und essen näher erläutert.
Gut gefallen mir die Schnittmuster der Kleidung und auch die Anleitungen z.B. von einem Schwert, aber auch die Rezepte der Gerichte und so lässt sich vieles noch anschaulicher vermitteln.
Die Zeichnungen machen alles noch deutlicher und eignet sich sehr gut für einen Kindergeburtstag zum Thema Mittelalter und Ritter, denn lässt sich mit den Ideen gut vorbereiten und ist mal etwas anderes.

Insgesamt ein Buch, dass man Eltern von Kindern empfehlen kann, die das Mittelalter gerne wissbegierigen Kindern anschaulich vermitteln möchten.

Kommentieren0
7
Teilen
Nyenstads avatar

Rezension zu "Latein lernen mit der kleinen Eini" von Martin Nyenstad

"Scio me nihil scire..." Ich weiss, dass ich nichts weiss. Sokrates
Nyenstadvor 4 Jahren

Es ist mit dem neuen Buch aus der kleinen Eini - Serie ein Leichtes sich geeignetes Grundwissen über die lateinische Sprache ganz schnell anzueignen. Wie bereits bei den Vorgängern werden auch in diesem Buch anhand sehr schöner Illustrationen die wichtigsten Begriffe des Alltags dargestellt und erklärt. Am Ende jeden Kapitels kann das erlernte Wissen sogleich getestet werden und schon in kurzer Zeit wird auch Latein ganz locker von der Zunge gehen. Es ist schliesslich gar nicht schwierig eine neue Sprache zu lernen, wenn die Erklärung auf so belebte Weise erfolgt und im Prinzip ist es doch auch wirklich ein sehr interessantes Gedankenspiel, die Sprache der alten Römer ins hier und jetzt zu transferieren und zu wissen, wie Caesar und seine Mitbürger die Dinge beim Namen nannten. Mit der kleinen Eini Latein zu lernen wird neben einer Menge Spass, wie immer einen raschen Lernerfolg bringen und diesmal vielleicht auch einen gemeinsamen Schritt auf dem Weg grosser Philosophen bedeuten, denn es gilt: Cogito ergo sum (Ich denke, also bin ich. René Descartes).

Kommentieren0
5
Teilen
Nyenstads avatar

Rezension zu "Italienisch lernen mit Julius dem Troll" von Martin Nyenstad

Italienisch, die Sprache der Musik, der Melodie, der Oper.
Nyenstadvor 4 Jahren

Ganz egal, ob die Reise nach Rom, Venedig oder in die italienischen Alpen gehen soll, Italien ist immer eine Reise wert und Italienisch eine besondere Kunst mit Worten voller melodischem Klang seinen Wünschen Ausdruck zu verleihen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass im Rahmen der erfolgreichen Sprachlern-Serie Julius der Troll auch Italienisch nun seinen festen Platz gefunden hat und auf gewohnte Weise schafft es der Leser auch hierbei, sich wichtiges, sprachliches Wissen rasch anzueignen. Angereichert mit den bekannt schönen Illustrationen zeigen sich mit diesem Buch Italien und diese schöne, wohlklingende Sprache von ihrer schönsten Seite. Anhand der alltäglichen Themen und sehr guten Erklärungen lassen sich schnell wichtige Begriffe erlernen und auch einfache Konversation betreiben und so das Land mit all seinen Facetten vor allem sprachlich gut ausgebildet genießen. Ciao bella Italia!!!!

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Nyenstads avatar

Hallo,

anlässlich der Print-Veröffentlichung meines 10. werks „Dänisch lernen mit der kleinen Eini“ stelle ich 3 Exemplare von eine der ältere Bücher, Julius der Troll im Mittelalter (12.06.14), zur Verfügung, die ich nun unter euch Interessierten verteilen will.

 

Einzige Bedingung: Ihr verfasst eine Rezi :) 

 

Es handelt sich ausdrücklich nur um die Printversion des Buches!

 

Zum Kinderbuch selbst: In “Julius der Troll im Mittelalter” wird dem Leser das Leben der Ritter, Bauern und Adeligen im Mittelalter  auf interessante Art näher gebracht. Julius der Troll begleitet nicht nur den Leser in die spannende Welt des Mittelalters, sondern erzählt auch wie man selber Schwerter, Gewand oder Spielzeug basteln kann.

In diesem Buch wird das Leben der Ritter und Burgfräuleins detailliert beschrieben - es erzählt von verschiedenen, berühmten Rittern der Zeit, sowie Turnieren, zeigt damalige Waffen und auch zum Thema Essen gibt es einige, spannende Rezepte zum Ausprobieren.

Der Leser kann selber einen Rittereid ablegen, und bekommt am Ende sogar eine Urkunde für seine abgeschlossene Ausbildung zum Ritter oder Burgfräulein.

 

So als kleiner Teaser ;)

Bei mehr Meldungen als vorhandenen Exemplaren werde ich das Los entscheiden lassen. Ende der Meldefrist ist Freitag 14.11.2014 12:00.


Viel Erfolg, für Fragen stehe ich hier gerne bereit!    

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks