Martin Palmer Die Jesus Sutras

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Jesus Sutras“ von Martin Palmer

Eine Forschergeschichte wie aus dem Bilderbuch: Der englische Sinologe Martin Palmer entdeckt in Zentralchina ein christliches Kloster aus dem 7. Jahrhundert. Der aufsehenerregende Fund beweist, dass die Lehre Jesu im alten China verbreitet wurde und sogar das Wohlwollen der kaiserlichen Familie genoss. Das "taoistische Christentum" wirkt auf uns überraschend aktuell: als Herausforderung und Chance einer spirituellen Erneuerung des heutigen Christentums.§Dieses Buch erzählt die abenteuerliche Geschichte der Entdeckung des Klosters von Lou Guan Tai in Zentralchina, eine Gründung nestorianischer Christen aus dem Jahre 638 und Entstehungsort der Jesus Sutras, auch "taoistische Evangelien" genannt. Deren Übersetzung und Kommentierung ermöglicht interessierten Laien erstmals die eingehende Beschäftigung mit dem "taoistischen Christentum".

Stöbern in Sachbuch

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Jagd auf El Chapo

Großartige geschriebener Insider Bericht über Jagd auf El Chapo

Mattder

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks