Martin Plimmer Unglaublich, aber wahr

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unglaublich, aber wahr“ von Martin Plimmer

Abraham Lincoln wird 1865 im Ford Theater erschossen, John F. Kennedy später in einem Ford-Cabrio. Beide werden von Männern ersetzt, die Johnson heißen. Ein Zufall? Auf den Bermudas wird ein Motorradfahrer von einem Taxi überfahren. Ein Jahr später stirbt der Bruder des Mannes auf dieselbe Weise er fährt dasselbe Motorrad, wird von demselben Taxi erfasst, mit demselben Fahrer und sogar demselben Fahrgast. Ein Zufall? Martin Plimmer und Brian King haben 290 unglaubliche Geschichten gesammelt, mit denen sie dem Phänomen Zufall auf den Grund gehen. Lesen und staunen!

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Unglaublich, aber wahr" von Martin Plimmer

    Unglaublich, aber wahr

    EvilsWife

    03. November 2009 um 20:32

    wie der titel sagt, handelt es um zufallsgeschichten, die wahr sind.
    nach ein langen einleitung (die sich schwer und langatmig lesen lässt), gehts endlich los. die geschichten sind in kategorien eingeteilt, wodurch es sich leichter lesen lässt. manche "wiederholen" sich, also man hat das gefühl, das die geschichte schon mal vorhanden ist, was das lesevergnügen leicht trübt!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks