Martin Prumetz Das verlorene Paradies in der Höll

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das verlorene Paradies in der Höll “ von Martin Prumetz

Der Lebenstraum von Autor Martin Prumetz, eines in dritter Generation lebenden Berufsjägers, unter Rotwild zu leben und es zu bejagen ohne es sichtlich in seinem Lebensraum einzuschränken, ging in Erfüllung. Leider wurde das an nördlicher Seite vom Hochschwab liegende Revier Höll später in zwei Teile geteilt. Die Rotwildfütterung und der Berufsjägerposten wurden aufgelassen und somit das letzte Wildparadies im Hochschwabgebiet unwiederbringlich zerstört. Faszinierende Erzählungen des Hirschflüsterers Beeindruckende Bilder

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen