Martin R. Dean Die Ballade von Billie und Joe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Ballade von Billie und Joe“ von Martin R. Dean

Billie, die sich so nennt, weil sie die rauchige Stimme von Billie Holiday über alles liebt, und Joe, der eigentlich Giovanni heißt und von der Freiheit in Amerikas Weiten träumt, lernen sich auf dem Rummelplatz einer Schweizer Grenzstadt kennen. Es beginnt die Geschichte einer Liebe, die nicht zur »Beziehung« werden kann und will und die doch an der Macht der Bilder, der Phantasien und Vorstellungen zu zerbrechen droht. Ein Roadmovie der 90er Jahre. »Seit Döblins Alexanderplatz hat es keinen solchen erotischen Wörterrausch und keinen vergleichbar mitreißenden Liebestaumel in der deutschsprachigen Literatur gegeben.« FRANKFURTER RUNDSCHAU

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks