Martin Robacki Der Kuss der Sternenballerina

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kuss der Sternenballerina“ von Martin Robacki

Ich war zwölf und ein vernünftig denkender Junge! Jedenfalls dachte ich das von mir. Waldgeister, Feen und wunscherfüllende Sternschnuppen waren etwas für weltfremde Träumer! Ich wollte die Welt sehen, wie sie wirklich ist! Da riss über mir die Dunkelheit des Himmels auf und ein feuriger Meteorit donnerte geradewegs in mein "vernünftiges" Leben hinein. Auf dem Grund des Erdtrichters stampfte ein kleines, silbergelocktes Mädchen wütend auf den Boden und klopfte sich schimpfend den Dreck von seinem leuchtenden weißen Kleid. So begegnete ich Funkelinchen, der kessen Sternenballerina, die wunscherfüllende Tränen weinen konnte. Und es begann der aufregendste, magischste, unvernünftigste – kurz: der wunderbarste Tag meiner Kindheit! Rezension aus xtme - gute eBooks: "... toll geschrieben, ein humorvolles, tiefgründiges und absolut magisches Märchen. Lesenswert!"

Wirklich schönes Buch nicht nur für Kinder. Spannung, Verzauberung und Herz! 5 Sterne!

— Robilein

Ein wunderschönes Buch! Magisch, tiefgründig und voller Fantasie. Die Geschichte verzaubert Kinder & Erwachsene ebenso! Absolut lesenswert!

— Funkelinchen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • wirklich ganz fantastische Wesen ... wir Menschen!

    Der Kuss der Sternenballerina

    Robilein

    17. June 2014 um 10:27

    "Es ist nämlich soo wichtig, dass ganz viele Menschen von den Sternenkindern erfahren, um zu verstehen, dass auch wir Menschen wirklich ganz fantastische Wesen sind!" schreibt Martin Robacki, der Autor des wunderschönen Buches "Der Kuss der Sternenballerina". Und wirklich, bei aller bildreicher Phantasie und zauberhafter Magie vermag es Martin Robacki mich als Leser tief zu berühren, auf eine hinreißende Art und Weise, so dass ich wirklich wieder an das innere Blinken glaube, welches mich, welches uns alle zu diesen wunderbaren Wesenheiten macht, die wir nunmal sind. Toll.

    Mehr
  • Wunderbare 5 Sterne!

    Der Kuss der Sternenballerina

    Funkelinchen

    12. June 2014 um 09:03

    Was für ein wunderschönes Buch! Ich habe mich die ganze Zeit an das Gefühl erinnert, welches ich damals beim "kleinen Prinzen" hatte. Das liegt wohl an der Sprache, aus der ganz ohne Pathos eine grundlegende Liebe zu den Menschen erkennbar wird. Ganz nebenbei vergaß ich, dass dieses Buch ja eigentlich ein Kinderbuch ist, so sehr war ich gefesselt und eingetaucht unter diesem Himmel aus Buchstabensternen, den Martin Robacki über mich ausgebreitet hatte. Ich fühlte mich wieder wie ein Mädchen (es war mir erlaubt) ich wurde an die Hand genommen und behutsam und sicher durch eine Welt voller Zauber und wunderbaren Einsichten geführt. Danke!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks