Martin S. Burkhardt

 4,1 Sterne bei 115 Bewertungen
Autor von AUSRADIERT, AUF LEBEN UND TOD und weiteren Büchern.
Autorenbild von Martin S. Burkhardt (©privat)

Lebenslauf

Martin S. Burkhardt, Jahrgang 1970, hat eine grundsolide kaufmännische Ausbildung absolviert, Pressearbeit für verschiedene Theater gemacht und als freier Redakteur gearbeitet. 2002 gründete er die Musicalzeitschrift „Blickpunkt Musical“. 2006/2007 war er unter den fünf Finalisten beim „rotfuchs Jugendbuch Schreibwettbewerb“. Seitdem gilt seine große Leidenschaft der Gänsehaut anderer - allerdings erwachsener - Leute und dem Verfassen unheimlich gruseliger Geschichten. 2010 begann er mit den Planungen für eine Schreibschule, in der Fernstudenten die Möglichkeit bekommen sollten, online Kurse zu belegen. Inzwischen ist die Akademie Modernes Schreiben gegründet, deren Geschäftsführer er ist.

Alle Bücher von Martin S. Burkhardt

Cover des Buches AUSRADIERT (ISBN: 9783958351103)

AUSRADIERT

 (34)
Erschienen am 11.02.2016
Cover des Buches AUF LEBEN UND TOD (ISBN: 9783958351141)

AUF LEBEN UND TOD

 (32)
Erschienen am 29.12.2015
Cover des Buches DEJA VU - SIE SIND ÜBERALL (ISBN: 9783958358171)

DEJA VU - SIE SIND ÜBERALL

 (13)
Erschienen am 06.10.2023
Cover des Buches Ruhiggestellt (ISBN: 9789963524518)

Ruhiggestellt

 (12)
Erschienen am 15.08.2014
Cover des Buches Hinter dem Tor (ISBN: 9783734992322)

Hinter dem Tor

 (8)
Erschienen am 31.03.2014
Cover des Buches Seelentausch (ISBN: 9783942661553)

Seelentausch

 (6)
Erschienen am 11.03.2013
Cover des Buches Lenas Freundin (ISBN: 9783734992346)

Lenas Freundin

 (4)
Erschienen am 31.03.2014
Cover des Buches Ruhiggestellt (ISBN: 9783384051899)

Ruhiggestellt

 (3)
Erschienen am 09.01.2024

Neue Rezensionen zu Martin S. Burkhardt

Cover des Buches DEJA VU - SIE SIND ÜBERALL (ISBN: 9783958358171)
Icedragons avatar

Rezension zu "DEJA VU - SIE SIND ÜBERALL" von Martin S. Burkhardt

Sie sind überall
Icedragonvor 2 Monaten

Was würdet ihr machen, wenn plötzlich alle gleich aussehen?
Denn genau das passiert Student Paul. Plötzlich sieht er ein und denselben Mann immer häufiger. Das komische daran: seine Freundin und auch alle anderen, scheinen das anders zu sehen. Doch dann trifft er durch einen Zufall auf Angelique und durch sie kommt er einem Mysterium auf die Spur.
.
Das Buch beginnt recht schnell, das ist aber in Ordnung. Paul ist für mich ein klassischer Dauerstudent. Er ist okay, aber mein Freund wäre er nicht. Genauso geht es mir mit allen anderen Charakteren auch - sei es nun Pauls Freundin Laura, Angelique oder der Polizist. Für das Buch passen sie aber super zusammen. Auch ihre Entwicklung ist stimmig. Aus Pauls Sicht weiß man nie, wem man gerade wirklich trauen kann. Und so bleibt man auch als Leser jedem gegenüber misstrauisch. So bleibt es von der ersten bis zur letzten Seite spannend und je mehr man zusammen mit Paul über die Khakihemden herausfindet, umso interessanter wird die Geschichte. Diese weist einige Twists auf, die man teilweise wirklich nicht kommen sieht und die das ganze wirklich mysteriös machen - teilweise sogar ins Scifi Genre gehen. Die Mischung ist perfekt für alle, die Mystery und Scifi mögen, aber auch alle anderen kommen auf ihre Kosten.
Ich mochte die Mischung wirklich und war vor allem vom Ende überrascht - ein gelungener Roman, bei dem ich hoffe, dass es immer eine Sandra gibt, die uns alle retten kann ^^
Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung.

Cover des Buches DEJA VU - SIE SIND ÜBERALL: Mysterythriller (ISBN: B0CF2998MP)
Jessica_Dianas avatar

Rezension zu "DEJA VU - SIE SIND ÜBERALL: Mysterythriller" von Martin S. Burkhardt

langsame Storyline mit einigen Überraschungen
Jessica_Dianavor 3 Monaten


Meinung



Der Einstieg in die Geschichte fiel mir leicht. Neben dem flüssigen Schreibstil war es vor allem die Sogwirkung der mystischen Ereignisse, welche meinen Lesefluss ankurbelte. 






Die Protagonisten hingegen lassen mich ein klein wenig gespalten zurück. Die Nebencharaktere haben mir größtenteils sehr gefallen, aber mit Paul als Hauptcharakter wurde ich bis zum Ende nicht wirklich warm. 






Die Handlung baut sich inhaltlich langsam auf. Zunächst sind Informationen präsent, während die Spannung hier und da noch im Hintergrund auf ihr Inferno landet. Je mehr Seiten jedoch voranschritten, desto deutlicher wurden die Zusammenhänge und auch das Adrenalin kam bei einigen Stellen deutlich mehr zu tragen. 






Fazit



"DEJA VU - SIE SIND ÜBERALL" ist ein "Thriller" mit einer sich entwickelnden Storyline, welche besonders im letzten Drittel mit einigen Überraschungen auftrumpfen kann. 4 von 5 Sternen 


Cover des Buches Ruhiggestellt (ISBN: 9783384051899)
DreamCappus avatar

Rezension zu "Ruhiggestellt" von Martin S. Burkhardt

5/5
DreamCappuvor 4 Monaten

„Wie weit würdest du gehen wenn das Trinkwasser nicht mehr genießbar wäre und dir auf Grund deiner Nachforschungen plötzlich eine gefährliche Gruppe auf den Fersen ist?“ 


Vorab für mich persönlich ist dies hier ganz klar eine 5 von 5 Sternebewertung wenn es um den Bereich Horror (aka) Thriller mit starken Splatter Elementen geht.


 Über den Postweg hat mich in letzter Zeit dieses fantastische Rezensionsexemplar erreicht. -An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön an den Autor- 


Der Autor beschreibt mit unglaublich viel Liebe zum Detail unseren Protagonisten (Lenny), dessen Familie und Umfeld, so wie die komplette Geschichte. Der Schreibstil hat mich direkt neugierig gemacht (und vor allem die Betitelung Horror-Thriller, da ich die Themen sonst nur als separate Einteilungen kannte). Das Buch empfand ich halt sehr fesselnd und wurde jedes mal aufs Neue von den Spannungsbögen mit gerissen, so dass ich beinahe an jeder Ecke auf die nächste Überraschung „gelauert“ habe. -ich möchte jedoch eine Warnung an die zartbeseiteten Leserinnen\Leser aussprechen dieses Buch ist blutig ! - Auf einer „Bloody“-Scale würde ich es auf eine solide 4 von 5 (also kurz vor „ich kann es (🩸)schmecken!“) Ich fand es fantastisch wie detailverliebt selbst diese Szenen beschrieben worden sind, da es das Kopfkino um so mehr anregte. Mit der Familie habe ich das ein oder andere wahrscheinlich sogar zu sehr mit gefiebert immerhin will man die Küken doch beschützen🥰

Gespräche aus der Community

Zum Weltbuchtag 2016 gibt es „Ausradiert“ von Martin S. Burkhardt auf meinem Blog Zeit für neue Genres zu gewinnen.

Weitere Informationen zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen sind hier zu finden:

http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2016/04/gewinnspiel-weltbuchtag-2016.html

(Auf meinem Blog werden ausschließlich neue Bücher verlost, meine Exemplare gebe ich sicher nicht her. ;-) )
3 BeiträgeVerlosung beendet
Siko71s avatar
Letzter Beitrag von  Siko71vor 8 Jahren
Hab ich beim letzen Mal schon gewonnen.
Auf Leben und Tod - Horror-Roman

Zum Inhalt:
Henry, ein schüchterner und introvertierter Mann, erbt den elterlichen Bauernhof, der über mächtige, unterirdische Tanks verfügt. Um auch mal ein Mädchen abzubekommen, entführt er seine Herzensdame kurzerhand nach dort unten. Was mit Kidnapping beginnt, verselbständigt sich schon bald und wird für Henry zur Passion. Immer mehr Menschen verschleppt er in sein geheimes Reich. Dann führt er Regeln ein. Seine Gefangenen sollen kämpfen, auf Leben und Tod.

Worauf Ihr Euch einlasst:
„Auf Leben und Tod“ ist sicherlich mein bisher „härtestes“ Buch. Die Hauptfigur ist durchtrieben und kaputt. Die Handlung wird rasant vorangetrieben, ohne sich zu sehr in Einzelheiten zu verlieren.
Wer kompromisslosen Horror mag, wird sich unterhalten - alle anderen lieber Finger weg und auf die Verlosung von „Ausradiert“ warten, die im März beginnt.
;-)
 
Schreibt mir einfach, warum ihr das Buch trotzdem lesen wollt.
45 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  melusina74vor 8 Jahren
Meine Rezi (das Grauen perfekt inszeniert) ist nun gepostet. Werde die Rezi auch noch bei Amazon,FB und in allen anderen Büchergruppen reinstellen. Wow! Was für ein faszinierendes Buch mit Gänsehaut-Effekt. Vielen Dank dafür,dass ich hier mitlesen durfte
Wie fühlt sich jemand, der auf einen Schlag für die gesamte Welt unbekannt geworden ist, an den sich weder die eigene Freundin noch die Kollegen erinnern?
Genau das passiert Moritz.
Als er kurz darauf von nebulösen Erscheinungen angegriffen und beinahe getötet wird, ist das erst der Anfang eines schrecklichen Albtraumes.

Es gibt insgesamt 15 E-Books zu gewinnen. Selbstverständlich werde ich die Leserunde begleiten.
77 BeiträgeVerlosung beendet
Blausterns avatar
Letzter Beitrag von  Blausternvor 8 Jahren

Zusätzliche Informationen

Martin S. Burkhardt wurde am 09. Januar 1970 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Martin S. Burkhardt im Netz:

Community-Statistik

in 124 Bibliotheken

auf 15 Merkzettel

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks