Martin Schüller King

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „King“ von Martin Schüller

LangtextBad Nauheim/Hessen im März 1959. Die Jugend steht Kopf! Elvis Presley, seit einem halben Jahr in Deutschland stationiert, hat mit seinem Vater, seiner Großmutter und zwei als Leibwächter fungierenden Freunden ein Einfamilienhaus in der Goethestraße bezogen. Täglich umlagert von meist weiblichen Fans, führt er dennoch ein weitgehend zurückgezogenes Leben. Aber die Ruhe trügt.§Ein CIA-Team überwacht den King of Rock 'n' Roll ohne dessen Wissen, um ihn vor eventuellen Angriffen zu schützen, doch so recht will niemand im Team an eine unmittelbare Bedrohung glauben. Die Situation ändert sich schlagartig, als tatsächlich ein nächtlicher Mordversuch auf Presleys BMW verübt wird. Man vermutet einen Anschlag der Kommunisten. Agent Pete Summers allerdings verfolgt eine andere Spur, die ihn bald in eine Geheimdienst-Intrige auf höchster Ebene verwickelt. Zur gleichen Zeit entdeckt die deutsche Polizei die Leiche einer jungen Frau. Die Spur führt ins Haus des jungen Idols. Ein riskante s Verwirrspiel beginnt, das nur ein Ziel zu haben scheint: Elvis' Tod.

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Sehr empfehlenswert!

Love2Play

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen