Martin Suter

(4.359)

Lovelybooks Bewertung

  • 2891 Bibliotheken
  • 134 Follower
  • 79 Leser
  • 569 Rezensionen
(1365)
(1836)
(915)
(199)
(44)
Martin Suter

Lebenslauf von Martin Suter

Martin Suter, geboren am 29. Februar 1948 in Zürich, ist Schweizer Schriftsteller, Drehbuchautor und Kolumnist. Mit seiner Familie lebt Martin Suter vorzugsweise in Spanien und dem zentralamerikanischen Guatemala. Bevor sich Martin Suter 1991 für das ausschließliche Schreiben entschied, war er als Werbetexter, Autor verschiedener Reportagen der Zeitschrift GEO tätig und schrieb die Drehbücher zu mehreren Rundfunkbeiträgen. Von 1992 an schrieb er über ein Jahrzehnt die Kolumne Business Class der Zeitung „Die Weltwoche“. Hierfür erhielt er bereits 1995 den Preis der österreichischen Industrie. Für seinen Roman „Small World“ erhielt Suter 1997 und 1998 eine schweizerische und französische Auszeichnung. Der Kriminalroman, sowie die beiden weiteren Titel „Die dunkle Seite des Mondes“ und „Ein perfekter Freund“, setzen sich dabei kritisch mit medizinischen und gesellschaftlichen Themen auseinander.

Bekannteste Bücher

Song Book

Bei diesen Partnern bestellen:

Elefant

Bei diesen Partnern bestellen:

Montecristo

Bei diesen Partnern bestellen:

Cheers

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles im Griff

Bei diesen Partnern bestellen:

Allmen und die verschwundene María

Bei diesen Partnern bestellen:

Small World

Bei diesen Partnern bestellen:

Allmen und die Dahlien

Bei diesen Partnern bestellen:

Abschalten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Zeit, die Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Allmen und der rosa Diamant

Bei diesen Partnern bestellen:

Allmen und die Libellen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Koch

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Bonus-Geheimnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Noch mehr Manager in der Westentasche

Bei diesen Partnern bestellen:

Der letzte Weynfeldt

Bei diesen Partnern bestellen:

Mehr Manager in der Westentasche

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Manager in der Westentasche

Bei diesen Partnern bestellen:

Huber spannt aus

Bei diesen Partnern bestellen:

Beziehungsstress

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der rosarote Elefant

    Elefant

    black_horse

    30. November 2017 um 23:21 Rezension zu "Elefant" von Martin Suter

    Gentechnik macht alles möglich. Alles? Wie weit darf die Wissenschaft gehen? Diesem Thema widmet sich Martin Suter in diesem Buch.Roux hat mit seiner Firma nur ein Ziel: er will einen rosa Elefanten designen, der im dunklen leuchtet. Eine mittels gentechnischer Veränderungen von Elefantenerbgut erschaffene Eizelle lässt er von Zirkuselefantin Asha austragen. Doch dann passiert etwas Unerwartetes: Der Elefantenfötus wächst nicht. Ist das Experiment misslungen?Als der alkohlkranke Schoch aus dem Suff erwacht, entdeckt er in seiner ...

    Mehr
  • kurzweiliges Buch über Alzheimer

    Small World

    Alina1011

    25. November 2017 um 20:39 Rezension zu "Small World" von Martin Suter

    In "Small world" berichtet  Martin Suter eindrucksvoll über die  Erkrankung Alzheimer in Zusammebhang mit einem Familiengeheimnis.Inhalt:Konrad Lang, vergisst innerhalb von kurzer Zeit immer mehr Dinge aus seinem Kurzzeitgedeächtnis. Der Gedächtnisverlust weitet sich immer schneller in ältere Erinnerungen aus. Dabei kommen jedoch Bruchstücke,seiner Kleinkindzeit zum Vorschein,die für einige lieber unentdeckt blieben.Thema:Es gibt zwei Hauptthemen. Zum einen die Erkrankung Alzheimer und zum anderen ein Familiengehemnis zwischen ...

    Mehr
  • Gelungener Auftakt

    Allmen und die Libellen

    Yolande

    09. November 2017 um 09:42 Rezension zu "Allmen und die Libellen" von Martin Suter

    Martin Suter wurde am 29. Februar 1948 in Zürich geboren. Er gründete eine Werbeagentur und schrieb nebenbei Reportagen und Drehbücher. Seit 1991 arbeitete Suter als Autor für Zeitungen und Zeitschriften. Für die Schweizer Wochenzeitung "Weltwoche" schrieb er die Kolumne Business Class, für die er einen Preis erhielt.1997 gelang ihm der Durchbruch als Schriftsteller mit seinem ersten Roman "Small World". Auch für diesen Roman erhielt er mehrere Preise. Im Januar 2011 wurde Suter vom Schweizer Fernsehen als regelmäßiger ...

    Mehr
  • Lieblingsbuch!

    Elefant

    Edaaa

    07. November 2017 um 18:54 Rezension zu "Elefant" von Martin Suter

    Dieser Roman hat meiner Meinung nach seine 5 Sterne absolut verdient. Martin Suters Schreibsstil ist extrem fesselnd und die Geschichte, die in diesem Buch geschrieben steht, ist mehr als nur Fantasie. Die Problematik der Gentechnik ist hier gut geschildert und sollte uns Menschen warnen, dass wir nicht in die Natur eingreifen dürfen nur wegen Geld, Ruhm und Anerkennung. Man merkt besonders, dass Geld und Gier  für den Genforscher Roux viel wichtiger ist, als der Respekt an die Natur!   ...

    Mehr
  • Ein unverwechselbarer Suter!

    Die Zeit, die Zeit

    Stephan59

    31. October 2017 um 09:23 Rezension zu "Die Zeit, die Zeit" von Martin Suter

    Kann man die Zeit zurückdrehen, um das Unmögliche doch möglich zu machen-die Wiederkehr der verlorenen Frau? Peter Thaler, der den Verlust seiner geliebten nicht verwenden kann, gerät in seine Wohnsiedlung an den Sonderling Albert Grupp, der versucht, die Zeit zurück zu drehen, um seine vor 20 Jahren verstorbene Frau Martha, zurückzuholen. Thaler, dessen Frau ermordet worden ist, gerät mehr und mehr in den Bann von Krups skurrile Theorie der Zeit und wird zum aktiven Mitgestalter einer veränderten Realität, die einer ...

    Mehr
  • Traurig und Schön

    Lila, Lila

    HoneyIndahouse

    29. October 2017 um 15:46 Rezension zu "Lila, Lila" von Martin Suter

    Die Geschichte ist wirklich super. Ich persönlich konnte gut Davids Beweggründe verstehen, auch wenn es falsch ist, sich für jemanden auszugeben, der er nicht ist. Es hat für ihn ja eine ganze Weile funktioniert und die Identitätsschwierigkeiten wurden gut erzählt. Die Rolle von Marie finde ich wirklich auch beinahe ironisch gegen Ende. So sieht man, dass sich der Kreis schließt. Wirklich gelungen und spannender als erwartet!Insgesamt fand ich es sehr gut und werde hoffentlich bald noch weitere Bücher von Martin Suter lesen.

  • LovelyBooks Romane-Challenge 2017: Die Challenge mit Niveau

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2017 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2017 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 1927
  • Warmherziger Roman um einen süßen kleinen rosa Elefanten

    Elefant

    Luthien_Tinuviel

    19. October 2017 um 10:46 Rezension zu "Elefant" von Martin Suter

    Mich hat "Elefant" sehr bewegt. Das Buch erzählt die Geschichte eines kleinen rosa Elefanten, der plötzlich in der Höhle des Obdachlosen Schoch auftaucht, der sich diesem annimmt, jedoch bald feststellen muss, dass er nicht der einzige ist, der sich für den Elefanten interessiert.Das Werk ist aus verschiedenen Blickwinkeln in der Beobachterperspektive erzählt. Zentral geht es um den kleinen Elefanten, warum er rosa ist und leuchtet und die verschiedenen Interessen, die er auslöst. Das Werk hat einen flüssigen Schreibstil und ...

    Mehr
  • Für mich wars leider nichts

    Small World

    DasTigerExperiment

    16. October 2017 um 10:59 Rezension zu "Small World" von Martin Suter

    Zusammengefasst finde ich, dass dieses Buch "Small World" von Martin Suter für Krimi-Leser zu langsam und für Familiendrama zu wenig Familie ist. Es ist durch aus ein sprachlich hochwertiges, durchdachtes und handwerklich hervorragendes Buch. Nur leider Sprang der Funke nicht auf mich über, ich war weder von den Charakteren noch von der Handlung und dem dahinterliegendem Geheimnis gefesselt. Von mir gibt’s daher keine Empfehlung, außer wenn man das Krankheitsbild Alzheimer näher kennen lernen möchte. 

  • Elefant von Martin Suter [Buchrezension]

    Elefant

    AnneEstermann

    16. October 2017 um 08:37 Rezension zu "Elefant" von Martin Suter

    Zum Buch Ein Wesen, das die Menschen verzaubert: ein kleiner rosaroter Elefant, der in der Dunkelheit leuchtet. Plötzlich ist er da, wie aus dem Nichts. Und ausgerechnet der Obdachlose Schoch findet ihn. Wie das seltsame Geschöpf entstanden ist und woher es kommt, weiß nur einer: der Genforscher Roux. Er möchte aus diesem einmaligen Geschöpf eine weltweite Sensation machen. Allerdings hat der burmesische Elefantenflüsterer Kaung andere Pläne, der die Geburt des Tiers begleitet hat, und der Meinung ist, dass man so etwas ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks