Martin Thomas

 3.8 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor von Grundkurs: Neue Wege zum Acrylbild, Amalfiküste und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Martin Thomas

Sortieren:
Buchformat:
Grundkurs: Neue Wege zum Acrylbild

Grundkurs: Neue Wege zum Acrylbild

 (4)
Erschienen am 01.08.2005
Mit Erfolg zum eigenen Acrylbild

Mit Erfolg zum eigenen Acrylbild

 (2)
Erschienen am 05.08.2009
Aufbaukurs: Landschaften

Aufbaukurs: Landschaften

 (2)
Erschienen am 01.01.2005
Aufbaukurs - Aktmalerei

Aufbaukurs - Aktmalerei

 (1)
Erschienen am 01.04.2006
Grundkurs. Neue Wege zum Acrylbild 2

Grundkurs. Neue Wege zum Acrylbild 2

 (1)
Erschienen am 01.02.2007
Traumstraßen Neuseeland

Traumstraßen Neuseeland

 (1)
Erschienen am 16.09.2011

Neue Rezensionen zu Martin Thomas

Neu

Rezension zu "Acrylic Pouring. Der neue Acrylmal-Trend: BILDER gießen!" von Martin Thomas

Bilder gießen - Grundlagenbuch
Kendavor einem Monat

Ich hatte bereits einige Videos auf Youtube zu diesem Thema gesehen und die Ergebnisse waren beeindrucken. Daher war ich sehr an diesem Buch interessiert.

Der Inhalt des Buches besteht aus:
Vorwort
Grundlagen
Flip Cup
Dirt Cup
Swipe
Puddle
Wave
String

Die Grundlagen sind ja fast selbsterklärend hier geht es um „Die farbenfrohe Welt des Porurings“, „Farben“, „Farben kombinieren“, „Malgründe“ und viele weitere Grundlagen Themen.
Die gut verständlichen Beschreibungen sind gespickt mit selbsterklärenden und ansprechenden Bildern. Ich konnte die Grundlagen gut verstehen.

Weiter geht es schon mit den einzelnen Techniken, „Flip Cup“, Dirt Cup“ usw.
Jede Technik ist für sich schon sehr ansprechend und auch beeindruckend. Die Ergebnisse sind unglaublich schön aber mich spricht die Technik „String“ am meisten an.
Grundsätzlich sind die Technik-Seiten ähnlich aufgebaut. Eine Seite mit einem Beispielbild und ein paar einleitenden Worten, auf der nächsten Seite geht es bereits mit einer weiteren kurzen Einleitung Weiter, dann folgen die benötigten Materialien und Die Beschreibung wie genau ich das Ergebnis erzielen kann. Diese Beschreibungen sind untermalt mit Abbildungen die verständlich und ansprechend sind.Außerdem ist immer mal eine Seite mit einem Beispielergebnis eingefügt. Ich konnte den Erklärungen gut folgen. Sie sind gut verständlich und leicht nachvollziehbar. Die angegebenen Tipps sind sehr wertvoll.

Insgesamt handelt es sich hier um ein gelungenes Grundlagenbuch das viel Lust aufs ausprobieren macht. Es ist sehr gut verständlich und ansprechend.



Fazit:
Mir hat „ Acrylic Pouring“ sehr gut gefallen. Ich finde diesen Trend sehr spannend und das Buch ist eine gelungene Grundlage die Lust aufs ausprobieren macht. Ich habe bereits die Technik gefunden die mich am meisten anspricht aber alle hier aufgeführten sind sehr gut beschrieben und nachvollziehbar. Die Beschreibungen sind gespickt mit ansprechenden Bildern und wertvollen Tipps. Ich kann „ Acrylic Pouring“ absolut empfehlen.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Mit Erfolg zum eigenen Acrylbild" von Martin Thomas

Acrylmalerei
Nelebooksvor 2 Jahren

Inhalt: "Sorgfältig zusammengestellte Sammlung mit einer Auswahl der schönsten Acrylbilder von Martin Thomas. Inspirationsquelle für alle Freunde der Malerei, von den Grundlagen bis hin zu ausgefallenen Materialien und Techniken der Acrylmalerei. Die von Martin Thomas entwickelte und in vielen Praxiskursen bewährte Methodik führt Schritt für Schritt zum Erfolg. Breites Spektrum an Sujets: Landschaften, Porträts, Tierbilder sowie abstrakte Malerei. Zahlreiche Praxistipps und -tricks, Skizzen und Varianten auf den Galerieseiten vervollständigen den reichhaltigen Band."

Cover: Das Cover zeigt groß ein Bild, das auch innen abgebildet ist. Der Autor hätte hier für meinen Geschmack nicht abgebildet sein müssen.

Meinung: Das Inhaltsverzeichnis ist übersichtlich. Zu Anfang werden einige Grundlagen aufgezeigt: Malgründe, Vorzeichnen und Skizzen, Acrylfarben, Pinsel, Schwämme un Spachtel. Die zeigt hilfreich mit Bildern die Grundlagen und hilft dem angehenden Acrylmaler beim Einstieg. Dann folgen 20 Acrylbilder. Zunächst wird das Endergebnis gezeigt, welches schön in Szene gesetzt fotografiert wurde. Es folgt eine kurze Erklärung zum Bild, sowie die Auflistung der verwendeten Farben und Materialien. Anschließend folgt in unterschiedlich vielen Zwischenschritten mit Bildern der Fortgang der Arbeit. Abschließend gibt es teilweise noch Bilder von Versionen des eben gemalten Bildes. Zum Ende des Buches sind Skizzen in Rastern abgebildet, was es einem erleichtert, diese Bilder in einem anderen Maß auf die Leinwand zu bringen.

Fazit: Ein hilfreiches Buch, dass ich jedem empfehlen kann, der mit Acrylmalerei richtig beginnen möchte oder auch für diejenigen, die sich Inspiration holen wollen!

(c) Nelebooks

Kommentieren0
47
Teilen

Rezension zu "Aufbaukurs Tierwelten" von Martin Thomas

Rezension zu "Aufbaukurs Tierwelten" von Martin Thomas
nicvor 9 Jahren

Auch hier wieder sehr viele hilfreiche und gute Infos, was Material und Technik angeht. Es ist Geschmacksache, aber in meine Wohnung würden die Bilder nicht an die Wände passen. Die Motive nutze ich rein übungstechnisch, geschmacklich spricht mich die Auswahl hier nicht besonders an.

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
Zur Leserunde


Die Longlist des Deutschen Buchpreises 2014 steht seit Kurzem fest und hier könnt ihr auch schon bei LovelyBooks für euren persönlichen Favoriten abstimmen.

Jetzt haben wir noch eine besondere Aktion für euch vorbereitet: Ihr habt nun die Möglichkeit, den Autoren, die es mit ihren Büchern auf die Longlist geschafft haben, Fragen zu stellen und natürlich auch ihre Bücher zu gewinnen!

Die Autoren von Diogenes, dem Luchterhand Literaturverlag, dem Residenz-Verlag und dem Rowohlt Verlag haben bereits zugesagt, die Liste ist aber noch nicht final, sondern wird noch erweitert werden. Seid gespannt!

Hier die Termine für die Fragerunden, die bisher feststehen:

Montag, 8. September 2014:
Thomas Melle - "3000 Euro"
Hier geht es zur Fragerunde!

Matthias Nawrat - "Unternehmer"
Hier geht es zur Fragerunde!

Michael Ziegelwagner - "Der aufblasbare Kaiser"
Hier geht es zur Fragerunde!

Dienstag, 9. September 2014:

Christoph Poschenrieder - "Das Sandkorn"
Hier geht es zur Fragerunde!

Mittwoch: 10.September 2014:

Saša Stanišić - "Vor dem Fest"
Hier geht es zur Fragerunde!

Dienstag, 16. September 2014:

Ulrike Draesner - "Sieben Sprünge vom Rand der Welt"
Hier geht es zur Fragerunde!

Mittwoch, 17. September 2014
Martin Lechner - "Kleine Kassa"
Hier geht es zur Fragerunde!

Sobald die Fragerunden eröffnet sind, werden wir sie auch hier verlinken. Ihr könnt den Autoren am jeweiligen Tag im entsprechenden Thema (also nicht hier im Thema!) Fragen stellen, die sie euch dann natürlich auch beantworten! Bitte beachtet, dass die Fragerunden teilweise nicht bis Mitternacht geöffnet sein werden, sondern die letzten Fragen schon am Abend gestellt werden müssen! Wie auch bei unseren Fragefreitagen werden wir unter allen Fragestellern einige Exemplare der Bücher verlosen, mit denen die Autoren nominiert sind.

Unter den Teilnehmern an allen Fragerunden verlosen wir 3 tolle Buchpakete mit den folgenden Büchern aus der Longlist:


Ich wünsche euch schon einmal viel Spaß bei den Fragerunden! Seid ihr schon gespannt? :)


Nachtrag: Die Shortlist des Deutschen Buchpreises ist nun auch veröffentlicht! Hier könnt ihr sehen, welche Titel es geschafft haben!
Letzter Beitrag von  Flohvor 3 Jahren
Oh Danke, da habe ich ja noch gar nicht mit gerechnet!
Zum Thema

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks