Spiel der Sterne, Fische

von Martin Umbach
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Spiel der Sterne, Fische
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Spiel der Sterne, Fische"

Dreizehn Menschen sind durch ein geheimnisvolles Verbrechen miteinander verknüpft. Jeder der dreizehn Romane des 'Spiel der Sterne' erzählt die Geschichte aus der Sicht eines anderen Beteiligten. Jedes Sternzeichen steht für eine Person, jede ist ein geheimnisvoller Charakter. - Susanne Bürger ist Fische, sie liegt nach einem Unfall fast ein Jahr lang in einem tiefen Koma. Als sie erwacht, ist sie ein anderer Mensch: Sie nennt sich Lila (Spiel), sie kann in den Gedanken ihrere Mitmenschen lesen, sie wird heimgesucht von Ahnungen und Visionen. Nur ein altes astrologisches Brettspiel, das 'Spiel der Sterne' hilft ihr zu verstehen, was an Unerklärlichem vor sich geht. Sie erkennt, daß der Mord an ihrer Freundin Eva ebenfalls Teil eines Spiels ist - und daß sie selbst dabei eine alles entscheidende Rolle spielt . . .

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499260735
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:119 Seiten
Verlag:Wunderlich

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks