Martin Umbach Spiel der Sterne, Jungfrau

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spiel der Sterne, Jungfrau“ von Martin Umbach

Dreizehn Menschen sind durch ein geheimnisvolles Verbrechen miteinander verknüpft. Jeder der dreizehn Romane des 'Spiel der Sterne' erzählt die Geschichte aus der Sicht eines anderen Beteiligten. Jedes Sternzeichen steht für eine Person, jede ist ein geheimnisvoller Charakter. - Meredith Norden ist eine moderne, erfolgreiche Frau, Sternzeichen Jungfrau, Staatssekretärin im Bundeskanzleramt. Aber es gibt eine dunkle Macht in ihrem Leben, die sie mit all ihrer Zuverlässigkeit, ihrem Fleiß und ihrem Unterscheidungsvermögen nicht unter Kontrolle bekommt. Je mehr sie sich dagegen wehrt, desto tiefer verstrickt sie sich in ein Spiel um Leben und Tod - in das 'Spiel der Sterne'

Stöbern in Krimi & Thriller

Böse Seelen

war wieder super spannend, wie ihre gesamte Amish-Reihe

CorneliaP

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

Die Stunde der Schuld

Roberts bewährter Stil verspricht eine ausgewogene Mischung aus einer Liebesgeschichte und einem spannenden Thriller.

Nusseis

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Ein Krimi ohne Mord, dem ein wenig die Spannung fehlte, trotz den den überaus guten Ansätzen.

claudi-1963

Projekt Orphan

Hochspannung gepaart mit teilweise harter Action und sehr markanten, schon fast überzeichneten Charakteren – ein Pageturner!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen