Martin W. Brock

 3.6 Sterne bei 25 Bewertungen
Autor von Nachtnebel, Freitagsflug und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Martin W. Brock

Nachtnebel

Nachtnebel

 (11)
Erschienen am 01.06.2009
Freitagsflug

Freitagsflug

 (8)
Erschienen am 01.10.2008
Todestakt

Todestakt

 (2)
Erschienen am 01.06.2010
Rosenroulette

Rosenroulette

 (2)
Erschienen am 15.08.2007
Schneejagd

Schneejagd

 (1)
Erschienen am 01.10.2009
Gitterblüten

Gitterblüten

 (1)
Erschienen am 01.10.2011

Neue Rezensionen zu Martin W. Brock

Neu
leserins avatar

Rezension zu "Freitagsflug" von Martin W. Brock

Rezension zu "Freitagsflug" von Martin W. Brock
leserinvor 6 Jahren

Der Münchner Kommissar Ricardo Bauer ermittelt mit seiner Mannschaft im illegalen Prostitutiertenmilieu.
Er wird verdächtigt die Polizeirazzia verraten zu haben und vom Dienst suspendiert. Jetzt muß er auf eigene Kosten recherchieren und seine Unschuld beweisen.

Kommentieren0
5
Teilen
gaby2707s avatar

Rezension zu "Freitagsflug" von Martin W. Brock

Rezension zu "Freitagsflug" von Martin W. Brock
gaby2707vor 7 Jahren

Kommissar Ricardo Bauer, verheiratet mit der gerate schwangeren Marion, kann es nicht glauben, als in seinem Schreibtisch Kontoaus-
züge einer Schweizer Bank gefunden werden, die ihn als Inhaber von € 68.000,00 auswei-
sen. Für seine Kollegen aus der Abteilung für organisierte Kriminalität und seinen Chef Hauptkommissar Tomer ist nun klar, wem sie es zu verdanken haben, dass die Razzien zur Aus-
hebung verschiedener Bordelle in München daneben gegangen sind. Zusammen mit Alex, einen ehemals Kleinkriminellen, von dem er immer mal wieder Hinweise zu diversen Fällen bekommt, seinem Anwalt und einem Detektiv, macht er sich selbst auf die Suche nach dem wahren Täter...

Kommentieren0
26
Teilen
Buecherhexes avatar

Rezension zu "Nachtnebel" von Martin W. Brock

Rezension zu "Nachtnebel" von Martin W. Brock
Buecherhexevor 8 Jahren

Alls allererstes möchte ich festhalten: Lokalkolorit kann man nicht in Worte stecken, den muss man hören (wie zum Beispiel bei den Tatort-Folgen, die in München spielen).
Bei "Nachtnebel" handelt es sich um einen München-Krimi. Ein Spaziergänger findet im Wald ein völlig ausgebranntes Autowrack - auf dem Fahrersitz die Leiche eines Mannes, der offensichtlich ermordert wurde.
Ich hatte die ganze Zeit absolut keinen Plan, worum es denn wirklcih in diesem Mordfall gehen könnte. Manchen mag das gefallen, mit liegt das nicht. Ich möchte sozusagen aktiv "mitermitteln", mir Gedanken machen, wer denn nun der Täter sein könnte. Erst gegen Ende des Buches hatte ich den Eindruck, dass ich endlich eine winzigkleine Ahnung habe, um was es geht; da wird dann auch zugegebenermaßen die Spannung größer und die letzten Seiten habe ich dann echt verschlungen. Allerding weiß ich nicht, ob mich das Buch dann so gefesselt hat oder ob ich einfach nur wissen wollte, wer der Täter ist. Ich vermute eher die zweite Variane...
Martin W. Brock war selbst jahrelang als verdeckter Ermittler bei der Kripo einer deutschen Großstadt Verbrechern auf der Spur und schreibt deshalb unter einem Pseudonym. Aus diesem Grund finde ich es doppelt schade, dass er die Arbeit der Polizei meiner Meinung nach so wenig deutlich rüberbringt.
Fazit: 3 Sterne - die aber auch nur, weil mir das Buch auf den letzten Seiten dann doch ziemlich gut gefallen hat.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks