Martin Walker Schwarze Diamanten

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(9)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarze Diamanten“ von Martin Walker

Das Périgord ist die Heimat der schwarzen Trüffeln – sie sind, bei einem Preis von 1000 Euro pro Kilo, der wichtigste Bodenschatz der Region. Als ruchbar wird, dass die schwarzen Diamanten auf dem Trüffelmarkt des Nachbarorts mit billigen Importen aus Asien verschnitten werden, muss Bruno ermitteln. Der Fall nimmt eine dramatische Wendung, als ein furchtbarer Mord begangen wird – an Brunos altem Jagdfreund Hercule, dem größten Trüffelexperten der Region. Bruno steht nun vor der Herausforderung, die Verbindung zwischen diesem und einigen lange zurückliegenden Verbrechen zu finden, die eng mit Frankreichs unrühmlicher kolonialer Vergangenheit in Indochina verknüpft sind. Was als beschauliche Erzählung über eine kulinarische Spezialität beginnt, steigert sich zu einem rasanten Thriller, der mehrere Kontinente und ein halbes Jahrhundert überspannt.

Trüffel aus dem Perigord. Hm, lecker! Nette Fortsetzung der Bruno-Reihe.

— Gruenente

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Apartment

Sehr gruselige Geschichte mit einem Hauch von Paranormal Activity.

_dieliebezumbuch

Blutzeuge

Thriller-Kost vom Allerfeinsten. Unerwartet, spannend und nervenaufreibend!

Seehase1977

Origin

Ganz anders als erwartet, aber trotzdem spannend

Faltine

YOU - Du wirst mich lieben

Beklemmend und atmosphärisch

lauravoneden

Die Brut - Die Zeit läuft

Super spannender zweiter Teil! Konnte mich sogar noch mehr überzeugen, als Teil eins.

.Steffi.

Unter Fremden

Eine schöne Geschichte über eine starke Frau, die es lernen muss, über sich hinauszuwachsen!

Cleo22

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016

    Die Gestirne

    Ginevra

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2016 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 06.01. und 31.12.2016 hörst zu 15 Hörbücher/Hörspiele mit einer Mindestlänge von 3 Stunden, egal aus welchem Genre oder wann erschienen. 3. Wenn du nun ein Hörbuch/Hörspiel gehört und auf LovelyBooks rezensiert hast, schreibe den Link zur Rezension hier in einem Kommentar. Es werden nur rezensierte Hörbücher und Hörspiele gezählt, deren Rezension auf LovelyBooks erschienen sind. Drei Rezensionen dürfen durch Kurzmeinungen ersetzt werden! 4. Die Unterkategorien dienen dem Austausch untereinander - Du darfst natürlich frei wählen, was Du hören möchtest! 5. Trage den Link zu Deinen Rezensionen auch in Deinen Sammelbeitrag ein. 6. Unter allen TeilnehmerInnen, die die Vorgaben erfüllt haben, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost! Ihr könnt jederzeit einsteigen und mitmachen oder euch wieder abmelden. Denn die Challenge soll vor allen Dingen eins machen: Spaß! Habt Ihr noch Fragen? Dann meldet euch! Ansonsten freue ich mich auf viele Anmeldungen. Falls Eure Links nicht funktionieren sollten, bitte melden!! Teilnehmerliste: AntekAscari0ban-aislingeachblack_horseBücherwurmBuchgespenstbuchjunkie Buchraettin ChrischiDDanni89danielamariaursulaFantworldgemischtetueteglueckGruenenteGinevraIrveJashrinKleine1984KrimielseKuhni77lenikslenisvealesebiene27Lesestunde_mit_MarieLetannalisamLuilineMelEMsChiliMissStrawberrymonerlNele75pardenPucki60robbertaSmilla507StarletStoneheavenTamileinThaliomeeWaylandWedma

    Mehr
    • 880
  • Trüffel - bedeuten Geld und damit Verbrechen

    Schwarze Diamanten

    Gruenente

    16. January 2016 um 11:39

    Gewohnte Machart der Bruno-Krimis. Diesmal geht es um Trüffel. Bruno findet selbst schon mal welche. Ein Jagdfreund von ihm ist da Spezialist. Im Nachbarort hat die Gemeinde einen Trüffelmarkt installiert. Doch es droht Gefahr. Trüffel bringen Geld und da ist Betrug und Verbrechen nicht weit. Diesmal geht es noch um Umwelt, Vater-Sohn-Konflikte, Weihnachtsmänner, Lebensrettungen, illegale und organisiertes Verbrechen. Bruno rettet Kindern das Leben, kommt selbst merhmals in Lebensgefahr. Viele alte bekannte treffen wir wieder. Neue Protagonisten treten auf. Es wird wieder gut gekocht und gegessen und getrunken. Und die Liebe! Da gibt es die alte Liebe, die frische Liebe und noch eine weitere interessante Frau! ich fühlte mich sehr gut unterhalten. Die Gewaltszenen waren diesmal etwas mehr im Vordergrund. Ich freue mich auf den 4. Teil, auch wegen der sehr angenehmen Lesestimme von Johannes Steck!

    Mehr
  • Rezension zu "Schwarze Diamanten" von Martin Walker

    Schwarze Diamanten

    Bri

    Nur Trüffelgeheimnissen auf der Spur? - Aber sicher nicht! Nicht nur hervorragenden Rotwein, köstlichen Käse und außergewöhnlichen Vin de noix bietet das Périgord, nein auch schwarze Diamanten und damit ist nicht gepresster Kohlenstoff gemeint. Anzeichen, wo genau in den ausgedehnten Eichenwäldern rund um Saint – Denis diese Leckerbissen zu finden sind, sind laut Brunos Freund Hercule kleine Fliegen, die über dem Fundort schwirren. Hercule ist ein Spezialist, was das Auffinden der schwarzen Diamanten – im Volksmund auch Trüffel genannt – angeht und vermutet auf dem Trüffelmarkt der Nachbargemeinde von Saint – Denis krumme Geschäfte. Deshalb bittet er Bruno, inoffzielle Nachforschungen zu seinem Verdacht zu betreiben. Sein Trüffelbuch mit den wichtigsten Stellen der Fundorte hält er geheim, genauso wie die eigene Vergangenheit. Denn ein Spezialist ist er nicht nur auf dem Gebiet der Trüffeljagd. Doch all das kommt ans Licht, als er ermordet wird. Wieder muss Bruno einen Mordfall aufklären und entdeckt Geheimnisse, die er trotz Menschenkenntnis und tiefer Freundschaft nie erahnt hätte. Neu für mich ist: dieses Mal folge ich ihm hörend und nicht selbst-lesend. Und das ist immer ein Wagnis, denn für mich steht und fällt ein Hörbuch mit dem Vorlesenden. Im Falle von Johannes Steck und Schwarze Diamanten war es ein wahres Vergnügen. Johannes Steck haucht mit seiner Lesart jeder einzelnen Figur eine unverwechselbare Seele ein. Zugegeben, Frauenstimmen zu lesen ist für einen Mann nicht ganz einfach, aber auch hier variiert Steck gekonnt und spielt mit den Charakteristika der Figuren, die Martin Walker Roman für Roman deutlicher zeichnet. VORgelesen ist der dritte Krimi um einiges spannender, als die beiden ersten selbst gelesenen. Die Figuren um Bruno werden bunter, lebendiger, liebenswerter und manche unsympathischer. Bruno selbst kristallisiert sich als der Mann heraus, für den ich ihn von Anfang an hielt: Sympathisch, geradlinig, eigensinnig, nicht Obrigkeitshörig, kritisch hinterfragend und immer auf Seite von Gerechtigkeit und gesundem Menschenverstand. Johannes Steck zuzuhören ist ein wahrer Ohrenschmaus. Die Geschichte erhält eine nicht erwartete Dichte, die den Hörer mitten in die Geschehnisse hineinzieht. Und nicht mehr entkommen lässt. Dem Diogenes Verlag ist zu danken, dass er die Bruno-Krimis nicht gekürzt lesen ließ Es wäre schade gewesen um all die liebevoll eingeflochtenen, erheiternden (weil so menschlichen) Nebenschauplätze und die kulinarischen Höhepunkte, die einem Vegetarier allerdings nicht immer ganz nachvollziehbar sein werden. Mein Tipp: erst selbst lesen und dann noch einmal vorlesen lassen. Ich allerdings lasse mir in Zukunft die hoffentlich noch zahlreich folgenden Fälle Brunos mit dem größten Vergnügen vorlesen. Wer auf den Geschmack gekommen ist, findet bei audible eine Hörprobe.

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks