Ewig aktuell

Ewig aktuell
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ewig aktuell"

Ein großer Schriftsteller und seine Zeit.

Vom Beginn seines schriftstellerischen Schaffens an hat Martin Walser das politische und gesellschaftliche Geschehen begleitet, er hat beobachtet, teilgenommen und sich eingemischt. 'Ewig aktuell' versammelt Äußerungen, Aufsätze und Reden, die nahezu sechzig Jahre Zeitgeschichte aus dem Blickwinkel eines großen Schriftstellers zeigen. Zugleich sind sie das persönliche Zeugnis eines Beobachters, der sich selbst immer auch als Teil des Ganzen verstanden hat. Die politische Entwicklung der Bundesrepublik von den Anfängen bis in die Gegenwart, sie wird in diesem Band lebendig.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499291319
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:640 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:24.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Über 600 Seiten Wirklichkeit.

    Martin Walser ist einer, den wir nicht genug wertschätzen können, ein luzider, skrupulöser, scharfsinniger Autor: der unverführbare Gegenwartsdiagnostiker, der mutige Zeitkritiker, der einzig-, ja großartige Essayist. (…) Die Sammlung zeigt Walser brillantes intellektuelles Genie. (…) der Essayist Walser ist ein einsamer Gigant.

    Das Buch ist ein Statement, ein Banner, und irgendwie mehr als das: Es dokumentiert Geschichte – von den Auschwitz-Prozessen bis zum Mauerfall. Diese 600 Seiten lassen erahnen, warum Martin Walser jüngst unter den 500 wichtigsten Intellektuellen hierzulande auf Platz eins gewählt wurde.

    Ohne die vielen Walseriana wäre die Republik ärmer.

    Eine Sammlung von Texten, die Martin Walser an Scharfsinn eher über als neben Böll und Grass stellen. (…) Wer so intelligent und risikofreudig den 'Wahrheitsbesitzern' ins Wort fällt, wird hierzulande gebraucht. Dringender denn je.

    60 Essays aus 60 Jahren: Das ist eine stürmische Lektüre. Es wird klar: Walser, der empfindsame Bekenner, der gegen verordnete Moral und Tugend streitende Ich-Sager, eignet sich für die politische Arena hervorragend.

    Wer als Mitdenker durch die von Chabbi und dem Autor klug zusammengestellten Texte wandelt, bewegt sich am Treppengeländer aus authentischen Dokumenten auf den Stufen unserer Historie. (…) Eine lehrreiche und unterhaltsame Schnitzeljagd.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks