Martin Windrow

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 64 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 8 Rezensionen
(6)
(10)
(7)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Fremdenlegion

Bei diesen Partnern bestellen:

Rommels Wüstenarmee

Bei diesen Partnern bestellen:

The Owl Who Liked Sitting on Caesar

Bei diesen Partnern bestellen:

Our Friends Beneath the Sands

Bei diesen Partnern bestellen:

Französische Fremdenlegion seit 1945

Bei diesen Partnern bestellen:

Last Valley

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Leben mit einem Greifvogel

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    leucoryx

    29. July 2017 um 17:53 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Martin Windrow erzählt von seinen Erfahrungen mit dem Zusammenleben mit dem Waldkauz Mumble. 15 Jahre hält die ungewöhnliche Beziehung. Er gibt Anekdoten zum Besten, Tagebucheinträge und Wissen aus Sachbüchern. Ich hatte das Buch meinen Freund geschenkt, da er ein großer Eulen-Fan ist. Mittlerweile hab eich das Buch selbst gelesen und bin ein wenig enttäuscht. Ich hatte schöne und lustige Anekdoten über das Zusammenleben mit einer Eule erwartet. Das bekommt man auch serviert, allerdings gibt es ganze Kapitel, die ...

    Mehr
    • 2
  • Über das Zusammenleben mit einer Eule...

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    Bosni

    15. July 2017 um 13:31 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Martin Windrow wünscht sich seit einiger Zeit eine Eule. Doch mit seinem ersten "Versuch" Wellington wird er nicht wirklich glücklich. Aber dann tritt Mumble, ein kleines, flauschiges Eulenküken, in das Leben des Historikers... Bücher über das Zusammenleben mit Tieren, wie es auch "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" ist, lese ich generell sehr gerne. Bei diesem Buch spricht mich besonders das Cover hat, es ist einfach schlicht und schön und auch der Titel passt perfekt zum Inhalt. Allein vom Cover wäre ich aber nicht ...

    Mehr
  • Interessant für Eulenliebhaber!

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    ElenaBachmann

    05. June 2017 um 20:20 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Als großer Freund von Eulen (bzw Vögeln generell), hab ich das Buch spontan gekauft. Im Buch werden verschiedene Episoden aus dem Leben des Autors mit seiner Eule Mumble erzählt. Die Geschichte folgt einem roten Faden, welcher auch chronologisch relativ stimmen. Neben den Erlebnissen mit Mumble, werden auch allgemeine Informationen über Eulen bzw Waldkäuze vermittelt. Herr Windrow ist allerdings kein Ornithologe, daher sind die Informationen eher allgemein gehalten und nichts Außergewöhnliches. Die Geschichte ist schön, es gibt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Die Bücherflüsterin

    leucoryx

    zu Buchtitel "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Leucoryx SuB-Abbau-Challenge 2017 Ich möchte gerne mit euch zusammen daran arbeiten unsere SuBs kleiner werden so lassen oder zumindestens nicht entarten zu lassen. Ich habe mir dafür ein paar Regeln ausgedacht, an die ihr halten könnt, wenn ihr wollt. Der Einstieg ist jederzeit möglich. ------------------------------------------------------------------------------- Die Regeln:1. Schreibt einen Sammelbeitrag (den ich verlinken werde):     - Anzahl der Bücher auf eurem SuB zu Beginn     - aktuelle Anzahl der Bücher     - je ...

    Mehr
    • 278
  • Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    KleinerVampir

    17. January 2017 um 14:02 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Buchinhalt: 15 Jahre lang lebten Autor Martin Windrow und Eule Mumble zusammen – eine besondere Beziehung, die mit der Handaufzucht eines kleinen Kükens begann. Mumble bringt den Alltag seines Herrchens gehörig durcheinander, die beiden wachsen aber immer mehr zusammen, da sich Windrow auf Mumble und auf das Abenteuer einlässt. Und das ist in einem Londoner Hochhaus nicht immer so einfach…   Persönlicher Eindruck: Schon allein der originelle Titel lässt den zukünftigen Leser schnell zu diesem Buch greifen – aber es ist wahr, ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Waldkauz in London

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    Valabe

    23. November 2016 um 19:34 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Es fühlte sich an meiner Wange an wie eine große warme Pusteblume und duftete wie ein zartes junges Kätzchen. „Piep“, wiederholte es ganz sanft. S. 52 Martin Windrow ist Anfang 30 und lebt in einer Wohnung im 7. Stock in South London. Durch seinen Bruder, der sich der Falknerei und Eulenzucht zugeschrieben hat, wächst in ihm der Wunsch ebenfalls sein Leben mit einer Eule zu teilen. Der Historiker erhält von ihm ein kleines, in menschlicher Obhut geschlüpftes, Küken. Damit beginnt die außergewöhnliche Beziehung von Martin und ...

    Mehr
    • 6
  • Zurück ins Leben

    Phillips letztes Geschenk

    hasirasi2

    Rezension zu "Phillips letztes Geschenk" von Christiane Lind

    „Phillips letztes Geschenk“ ist traurig und berührend zugleich: Als Phillip erfährt, dass er sterben wird, besorgt er seiner introvertierten Frau Carolin ein Katzenbaby. Durch das Katerchen soll sie aus ihrer Trauer zurück ins Leben finden, neue Kontakte, vielleicht sogar Freundschaften knüpfen und endlich wieder nach vorn blicken. Sein Plan scheint aufzugehen: Das Katerchen bringt nicht nur Carolins Leben durcheinander, auch die Nachbarschaft bleibt von seinen Streifzügen nicht verschont. So bringt der kleine Kater die Menschen ...

    Mehr
    • 7
  • Ein aufregendes Eulenleben ...

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. October 2016 um 18:45 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Da ich mich selbst zur Gattung der Leseeulen zähle, musste ich "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" unbedingt lesen. Es dauerte nicht lange und schon waren mir Mumble, aber auch der geduldige Eulenpapa, ans Herz gewachsen. Zunächst mutete es unverschämt an, dass der kauzige Militärredakteur unbedingt eine Eule als Haustier begehrte und diese zu allem Überfluss auch noch in einer Hochhauswohnung halten wollte. Doch rasch offenbaren sich die Liebe und ein wirkliches Interesse an der anderen Art. Außerdem zieht Mumble als ...

    Mehr
    • 5
  • Rezension: Die Eule die gern aus dem Wasserhahn trank - Mein Leben mit Mumble

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    Selin1414

    18. September 2016 um 11:35 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Autor: Martin Windrow Verlag: Piper Preis: 10,00€ [D], 10,30€ [A]Format: TaschenbuchISBN: 978-3-492-30788-8Seiten: 320                       Inhalt: Als der britische Historiker, sich nach einem Fallschirmabsturz, auf der Farm seines Bruders erholt, beobachtet er oft die Raubvögel seines Bruders, und entdeckt so seine Liebe und Faszination zu Eulen. Er träumt davon selbst eine Eule zu halten. Doch kann das in einem Londoner Dachgeschoss Appartement gut gehen? Mit vielem guten zureden seines Bruders, beschließt er schließlich den ...

    Mehr
  • Mumble muss man lieben

    Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

    Nachteule94

    18. September 2016 um 01:45 Rezension zu "Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank" von Martin Windrow

    Ich liebe Eulen und musste das Buch haben. Es ist wahnsinnig toll geschrieben und man fuehlt richtig mit.

    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks