Martina Baumbach

 4,5 Sterne bei 122 Bewertungen
Autorenbild von Martina Baumbach (© privat)

Lebenslauf von Martina Baumbach

Martina Baumbach wurde 1969 geboren. Mit ihrer Familie lebt sie in München.  Für ihr Erstlingswerk bekam sie das Literaturstipendium der Stadt München, für »Die Tierwandler - Unser Lehrer ist ein Elch« wurde sie in der Kategorie 6-10 Jahre mit dem Leipziger Lesekompass 2021 ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Tierwandler 7: Hier steppt der Bär! (ISBN: 9783522186223)

Die Tierwandler 7: Hier steppt der Bär!

Erscheint am 24.03.2023 als Gebundenes Buch bei Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH. Es ist der 7. Band der Reihe "Die Tierwandler".

Alle Bücher von Martina Baumbach

Cover des Buches Die Tierwandler 1: Unser Lehrer ist ein Elch (ISBN: 9783522185387)

Die Tierwandler 1: Unser Lehrer ist ein Elch

 (27)
Erschienen am 18.01.2020
Cover des Buches Weihnachten im Holunderweg (ISBN: 9783522303699)

Weihnachten im Holunderweg

 (12)
Erschienen am 30.09.2014
Cover des Buches Die Tierwandler 2: Alle Hasen fliegen hoch (ISBN: 9783522185394)

Die Tierwandler 2: Alle Hasen fliegen hoch

 (9)
Erschienen am 16.07.2020
Cover des Buches Holunderweg: Advent im Holunderweg (ISBN: 9783522304962)

Holunderweg: Advent im Holunderweg

 (8)
Erschienen am 20.09.2018
Cover des Buches Die Tierwandler 3: Ein Kroko will kuscheln (ISBN: 9783522185677)

Die Tierwandler 3: Ein Kroko will kuscheln

 (6)
Erschienen am 16.03.2021
Cover des Buches Holunderweg: Frühling im Holunderweg (ISBN: 9783522304566)

Holunderweg: Frühling im Holunderweg

 (5)
Erschienen am 17.01.2017
Cover des Buches Nie mehr Wolkengucken mit Opa? (ISBN: 9783522303729)

Nie mehr Wolkengucken mit Opa?

 (4)
Erschienen am 16.07.2014

Neue Rezensionen zu Martina Baumbach

Cover des Buches Holunderweg: Winter im Holunderweg (ISBN: 9783522306089)
leos_buchblogs avatar

Rezension zu "Holunderweg: Winter im Holunderweg" von Martina Baumbach

Richtig schön
leos_buchblogvor 2 Monaten

Inhalt


Ein Winter-Ferien-Abenteuer mit den Kindern aus dem Holunderweg.

War das ein schönes Weihnachtsfest! Sogar Oma und Opa Sprembüttel sind gekommen, um den Heiligabend mit Lilly, Ida und Lennart zu feiern. Aber es wird noch besser: Jetzt dürfen alle Freunde aus dem Holunderweg die Weihnachts-Ferien bei Oma und Opa auf dem Land verbringen. Bruno, Malte, Ella, Lennart, Ida und Lilly freuen sich schon auf Schnee, Skifahren und jede Menge Abenteuer im Schäferwagen. Und sie staunen nicht schlecht, denn Opa hat auch noch eine Überraschung für sie.


Danke an den Thienemann Esslinger Verlag für das Rezensionsexemplar. Das beeinflusst nicht meine Meinung.


Autorin: Martina Baumbach

Hardcover 14,-€

128 Seiten


Cover


Ich liebe dieses Cover. Durch das Haus wirkt es ein wenig wie eine Postkarte - total schön. Ich mag die Farben und dass die Kinder mit drauf sind. Aber auch der Winter kommt genügend durch.


Meine Meinung 


Ich mochte dieses Buch super gerne. Ich kannte die Kinder aus dem Holunderweg bisher nicht, aber auch dieser Band eignet sich gut zum Einstieg, denn alle Zusammenhänge werden gut erklärt und alle Kinder vorgestellt. Und die Kinder waren wirklich sympathisch.


Ich mochte die Geschichte super gerne. Alle Figuren waren so lieb und die Bande war einfach richtig cool. Es hat mir so eine Mischung aus Enid Blyton, Astrid Lindgren und Cornelia Funke-Feelings gegeben. Einfach sooo schön! Der Schäferwagen war echt cool, aber auch die Unterkunft am Dachboden war super. Es war auch schön, wie toll die Kinder auf dem Hof mit angepackt haben.


Der Schreibstil war auch sehr schön. Es war so eine schöne bodenständige Geschichte und das hat man auch am Schreibstil schon gemeint.


Daher von mir 5 Sterne

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Holunderweg: Winter im Holunderweg (ISBN: 9783522306089)
Steffi_the_bookworms avatar

Rezension zu "Holunderweg: Winter im Holunderweg" von Martina Baumbach

Winterabenteuer
Steffi_the_bookwormvor 2 Monaten

Weihnachten ist vorbei und die Kinder aus dem Holunderweg sind begeistert, dass sie alle mit zu Oma und Opa Sprembüttel auf den Hof fahren dürfen, um dort die Winterferien zu verbringen. Die Begeisterung ist noch größer als die Kinder sehen wie viel Schnee dort liegt.

Das Buch ist eine abwechslungsreiche Geschichte mit vielen winterlichen Abenteuern und Erlebnissen. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Kinder sehr viel Freude an diesem Buch haben und sich in der Geschichte wiederfinden.

Ergänzt wird die Geschichte mit sehr schönen und passenden Illustrationen. Der Stil der Illustrationen hat mir sehr gefallen, der er sehr detailliert und anschaulich ist.

Die Geschichte eignet sich sehr gut zum Vorlesen, aber auch zum Selberlesen für ältere Kinder. Der Schreibstil ist passend und kindgerecht.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Holunderweg: Winter im Holunderweg (ISBN: 9783522306089)
V

Rezension zu "Holunderweg: Winter im Holunderweg" von Martina Baumbach

Schön gemacht
Vielleserin1957vor 3 Monaten

Ein Winter-Ferien-Abenteuer mit den Kindern aus dem Holunderweg War das ein schönes Weihnachtsfest!

Sogar Oma und Opa Sprembüttel sind gekommen, um den Heiligabend mit Lilly, Ida und Lennart zu feiern. Aber es wird noch besser: Jetzt dürfen alle Freunde aus dem Holunderweg die Weihnachts-Ferien bei Oma und Opa auf dem Land verbringen. Bruno, Malte, Ella, Lennart, Ida und Lilly freuen sich schon auf Schnee, Skifahren und jede Menge Abenteuer im Schäferwagen. Und sie staunen nicht schlecht, denn Opa hat auch noch eine Überraschung für sie. (Klappentext)

 

Dieses wunderbare Kinderbuch aus der Serie „Holunderweg“ ist wieder sehr schön gemacht. Es ist altersgerecht aufgebaut, verständlich und leicht zu lesen. Es eignet sich gut zum Vorlesen, aber auch Leseanfänger oder Jungleser werden ihre Freude an dem Buch haben. Bunte Illustrationen ergänzen den Text sehr gut und die eigene Fantasie wird angeregt. Meine Lesekinder waren begeistert und wollten immer mehr davon hören. Die kleinen Botschaften sind angekommen. Vielleicht erkennt sich der eine oder andere Zuhörer in den Kindern aus dem Holunderweg wieder, den die Handlung klingt wie aus dem realen Leben entnommen.

 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks