Martina Baumbach , Verena Körting Weihnachten im Holunderweg

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weihnachten im Holunderweg“ von Martina Baumbach

Ida, Lennart, Ella, Malte und Bruno sind Freunde und das Beste ist, sie wohnen sogar alle im selben Haus: im Holunderweg 7. Und jetzt in der Vorweihnachtszeit ist im Holunderweg besonders viel los: ob Notfalladventskalender aufgetrieben werden müssen, das Plätzchenbacken beginnt, Mama den Nikolaus küsst, bei den Proben fürs Krippenspiel ein Ochsenkostüm fehlt - alles, was die Adventszeit schön und spannend macht, finden Kinder in diesen turbulenten Geschichten.
Mit diesem Buch wird das Warten auf Weihnachten nicht lang!

Wahnsinnig liebevolle und wunderhübsch illustrierte Kurzgeschichten, die ich jedem ans Herz legen möchte ♥

— milkshakee

24 weihnachtliche Kurzgeschichten rund um den Holunderweg!

— Anakin

tolles Buch, das einen so richtig in Weihnachtsstimmung bringt und die Wartezeit bis dahin verkürzt

— Vucha

Absolut süßes Kinderbuch, und perfekt für alle die das Warten auf Weihnachten nicht aushalten! :)

— julie_

Stöbern in Kinderbücher

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Game of Thrones - Der Winter naht" von George R.R. Martin

    Game of Thrones - Der Winter naht

    Pippo121

    ** ACHTUNG: Dies ist KEINE Leserunde und es gibt keine Bücher zu gewinnen!  **                 "Game of Thrones" - Lesemarathon                                   (14.10-16.10)   Passend zur aktuellen Werwolf-Runde, startet nun auch ein GoT-LESEMARATHON! Also begrabt nun alle (zumindest) vorübergehend das Kriegsbeil und reist mit uns nach Westeros! Denn dieses Wochenende wollen wir ein weiteres Mal in die Welt von Game of Thrones reisen. Wir befinden uns in einer Zeit, in der der grausame König Joffrey, der erste seines Namens, auf dem Thron sitzt und Freund und Feind durch seine sadistische Art erzittern lässt. Das Land ist gespalten, einige bleiben den Lannisters treu und kämpfen an ihrer Seite, während andere Joffrey nicht als rechtmäßigen Erbe der Krone anerkennen. Neu ernannte Könige scheinen wie Pilze aus der Erde zu sprießen. Kriege erschüttern das Land. In dieser Zeit begeben wir uns auf Wanderschaft. Wir werden anfangen in Essos, wo wir auf Daenerys Targaryen stoßen. Diese empfängt uns sehr gastfreundlich und schenkt uns am Ende eine Kiste mit kleinen Dracheneiern. Ob diese echt sind? Weiter führt uns unser Weg zur roten Priesterin, bei der wir nur kurz verweilen. Samstag treffen wir dann in Königsmund ein und haben eine Audienz beim König. Anschließend werden wir auch den übrigen Lannisters und ihren Gefolgsleuten vorgestellt. Am letzten Tag wandern wir in den kalten Norden, wo uns die Starks herzlich begrüßen und uns Winterfell zeigen. ♦ Das Wochenende wird unter verschiedenen Häusern aufgeteilt.♦ Jeden Tag werden wir passend zu den ausgewählten Häusern alle ein, zwei Stunden Zitate posten und dazu eine Frage an euch stellen♦ Dieses Mal sammeln wir Dracheneier. Ihr bekommt pro 100 gelesene Seiten ein Drachenei geschenkt. Beim Erreichen des gesetzten Ziels schlüpfen die Drachen. Mal schauen, wer am Ende die größte Drachenarmee besitzt ;)   Wichtig: Die gestellten Aufgaben werden so weit wie möglich einen Bezug zu GoT haben, dies muss für die gelesenen Bücher natürlich nicht der Fall sein! Also mach es dir auf dem Sofa bequem und schließ dich unserem Lesemarathon an! Vielleicht entdeckst du ja so auch dein neues Lieblingsbuch! :)   Natürlich sind in dieser Gruppe alle Leser willkommen, nicht nur die Werwölfe oder die Mitglieder der Gruppe "Challenge: Zukunft vs. Vergangenheit"! Wir freuen uns über jeden aktiven Leser und hoffen auf ein entspanntes, gemeinsames Lesen!   *************************************************************** Wann geht es los?   Der Lesemarathon startet am 14.10. gegen 15 Uhr und endet am 16.10. um 24 Uhr.   Sinn und Ziel eines Lesemarathons ist es, sich einfach mal wieder Zeit für ein fesselndes Buch zu nehmen und sich mit netten Leuten auszutauschen. Um die Gespräche anzuregen, werden im Verlauf des Lesemarathons immer wieder Fragen oder Aufgaben eingestreut, die du dann nach Belieben in deine Lesestunden mit einbauen kannst.   Wer möchte, kann sich gleich zu Beginn des Lesemarathons ein Ziel setzen (zum Beispiel gelesene Seiten, oder etwas Kreativeres). Dies ist allerdings kein Muss. Es erlaubt dir lediglich nach dem Lesemarathon dein ganz persönliches Fazit deines Wochenendes zu ziehen. :)   *************************************************************** Du hast eine Idee, eine Anregung oder eine Frage die wir in den Lesemarathon einbauen könnten? Dann schick diese per PN an: - Mitchel06 - Vucha - Knorke oder SchCh121!   Wir freuen uns auf euch! *************************************************************** Teilnehmer: Vucha Snorki Isabellepf Knorke Katha Lrvtcb Mitchel SchCh Stebec Annika, Sternchen

    Mehr
    • 571
  • ideales Vorlesebuch in der Adventszeit

    Weihnachten im Holunderweg

    -Favola-

    06. January 2015 um 22:13

    Nur schon das schöne Cover lädt ein, 24 Tage im Holunderweg zu verbringen. Öffnet man dann das Buch und wirft einen Blick hinein, werden einem als erstes die Bewohner des Hauses und Protagonisten der kommenden Geschichten vorgestellt. Sehr sympathisch! Danach erwarten uns, wie für ein Kalenderbuch typisch, 24 Geschichten, die sich sehr gut zum Vorlesen eignen. Von der Länge her sind sie ideal und obwohl alle in der Adventszeit spielen, sind sie sehr abwechslungsreich und es wird nie langweilig. Toll finde ich die Idee mit diesem Haus. Einige Geschichten spielen in den einzelnen Familien, andere wiederum mit allen Kindern. So trifft man die Bewohner vom Holunderweg immer wieder und lernt die besser kennen. Auch schön finde ich, dass die Geschichten, obwohl sie recht kurz sind, immer eine schöne Botschaft vermitteln. Meistens geht es ans an andere denken, doch man erfährt auch etwas über Bräuche wie den Barbaratag oder den Luciatag oder Aktionen wie Weihnachten im Schuhkarton. Verena Körting hat das Ganze schön bunt und altersgerecht illustriert. So war das Betrachten der Bilder für meine Kinder jeweils das Highlight zur Geschichte. Fazit: "Weihnachten im Holunderweg" ist ein Adventskalenderbuch, das ich nur empfehlen kann. Die vielseitigen Geschichten werden durch farbenfrohe Bilder ergänzt, haben eine ideale Vorleselänge und sprechen die Kinder an.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks