Martina Cole Die Tochter

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tochter“ von Martina Cole

Er ist der Albtraum jeder Frau Patrick Kelly gilt als der meistgefürchtete Mann in London. Er hat nur einen weichen Punkt – seine Tochter Mandy. Als diese Opfer eines brutalen Verbrechers wird, will Kelly sie rächen – um jeden Preis. Dabei kann ihn auch die Polizistin Kat Burrows nicht aufhalten, zumal sie selbst Mutter ist und Kellys Motive verstehen kann. Außerdem fühlt sie, dass eine gefährliche Faszination von diesem harten Mann ausgeht.

Stöbern in Krimi & Thriller

Redemption Road - Straße der Vergeltung

Großartig geschrieben und hochspannend, rasant. Ein Thriller-Highlight.

Nisnis

Kreuzschnitt

Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart

mareikealbracht

Wildfutter

Bayrische Krimikomödie um Wildsau und Tiger

vronika22

Fiona

Ein spannender Krimi mit einer interessanten Ermittlerin, die für viele Überraschungen sorgt.

twentytwo

Durst

Durst, das klingt nach Blut trinken Durst nach Blut, oder Durst nach mehr Morde, oder Durst nach mehr Polizeitarbeit.

Schlafmurmel

Todesreigen

Teil 4 der Serie um den skurilen Ermittler Maarten S. Sneijder und seine Kollegin Sabine Nemez. Spannend. Selbstmorde bei hohen BKA-Beamten.

makama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Tochter" von Martina Cole

    Die Tochter
    Desire

    Desire

    26. November 2009 um 20:37

    Eines der besten Thriller, die ich in letzter Zeit gelesen habe, spannend und super gut geschrieben. Ich werde mir sicher weitere Bücher von Martina Cole bestellen.

  • Rezension zu "Die Tochter" von Martina Cole

    Die Tochter
    Lesewurm82

    Lesewurm82

    15. October 2009 um 20:28

    einfach nur super deshalb 5*: ein Buch bei dem man sagt WOW und ständig wissen will wie es weiter geht. Es denkt man "DER könnte der Mörder sein", DER ist es dann nicht - so geht es weiter, bi ein ganz anderes Ende kommt als gedacht! Ich habe das Buch in einem Tankstellen-Shop entdeckt, WOW gedacht nach lesen der Einführung auf der Buchrückseite, gekauft und es nicht bereut - würde es weiter empfehlen!

    Mehr