Neuer Beitrag

Arwen10

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Und hier noch ein Buch für die Kleinen. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Mia und was wirklich zählt von Martina Groß






Zum Inhalt:



Mia ist begeistert! Sie fährt auf Klassenfahrt! Und sie darf sogar mit ihren besten Freundinnen Jule und Lora in ein Zimmer. Kann es etwas Schöneres geben? Zumal die Jugendherberge, in die sie fahren, ganz in der Nähe von dem Altenheim ist, in dem ihre Freundin Frau Stein inzwischen wohnt. Vielleicht kann sie sie ja besuchen, wenn sie sowieso in der Nähe ist. Aber dann kommt alles ganz anders als geplant. Sechserzimmer, Mitternachtsparty, nächtliche Streiche – alles in Gefahr! Während es auf der Klassenfahrt drunter und drüber geht, muss Mia herausfinden, was wirklich zählt.







Infos zur Autorin




Martina Groß lebt mit ihrer Familie im Westerwald. Sie ist zweifache Mädchenmutter und als solche eine gefragte Gutenachtgeschichtenerzählerin und Spiele-Erfinderin. Als kleines Kind pflückte sie Blumensträuße, heute liebt sie es gute Gedanken und Wahrheiten zu pflücken und zu ernten, die sie zu Geschichten zusammenbindet.





Junge Leser ab ca 7 Jahren sind herzlich willkommen, gerne mit Mamas, Papas, Omas usw...




Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 09. März 2016, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!






Autor: Martina Groß
Buch: Mia und was wirklich zählt

Kellerbandewordpresscom

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Als zweifach Mama stehen solche Ausflüge noch bevor. Daher würde ich das Buch gerne vorlesen und in eigenen Erinnerungen meiner Landschulheimtage schwelgen.

Eine Rezi erfolgt auch auf meinem Familienblog kellerbande.wordpress.com

katze-kitty

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die erste Klassenfahrt steht Anfang des vierten Schuljahres bei uns an- das dauert noch ein bisschen. Ich würde das Buch gerne mit meiner Tochter ( 8 Jahre) lesen wollen, weil es sich nach Freundschaft und Klassengemeinschaft und Zusammenhalt anhört und ich denke das der Inhalt meiner Tochter gefallen würde !

Beiträge danach
37 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

CWPunkt

vor 1 Jahr

Seite 58 bis Seite 103
@katze-kitty

Ich fand den Spinnenstreich auch nicht so schlimm und auch die Reaktion der Lehrerin etwas heftig. Diese Petzerei von Alisa kann einem wirklich auf den Keks gehen.
Das Ringen mit dem schlechten Gewissen und das Ausfeilen der Entschuldigung haben mir sehr gut gefallen. Meine Tochter fand es besonders toll, dass die wilde Lora nach einer Möglichkeit sucht um Diego zu helfen. Sie hat eine sehr liebe Seite gezeigt.

katze-kitty

vor 1 Jahr

Seite 104 bis Seite 155
Beitrag einblenden

Gut das die Gummiinsel , die erst mal Auslöser überhaupt für den Streit mit Alisa war nun dazu beiträgt, das sich die Mädchen wieder vertragen.
Aber jetzt hat Lora schon wieder das nächste auf dem Programm- zu Fuß zu Frau Stein . Und natürlich heimlich. Mia und Diego begleiten sie.
Lora erinnert bisschen an Pippi Langstrumpf finde ich.Immer irgendwelche Ideen, die nicht so ganz astrein sind, aber im Grunde will sie ja nichts böses.
Bin aber trotzdem froh, das mein Kind nicht so eine Freundin wie Lora hat, die sie ständig auf dumme Gedanken bringt :-)

katze-kitty

vor 1 Jahr

Seite 156 bis Ende
Beitrag einblenden

Ja, wie befürchtet müssen die drei abgeholt werden. Das geht ja auch nicht- sie können nicht einfach so abhauen!!! Klar das auch Mias Papa sauer war.
Frau Stein hat sich aber trotzdem gefreut und das wichtigste ist doch das Diego jetzt auch ein Freund ist! Und er hält Lora bisschen an der Kette, weil er sich nicht so schnell einlullen lässt wie Mia.

katze-kitty

vor 1 Jahr

Seite 156 bis Ende
Beitrag einblenden

mabuerele schreibt:
Diego kann Lora bändigen. Sie macht nicht mehr so viel Dummheiten. Und die Lorapause hätte ich als Mutter auch gebraucht!

Die Lorapause kann ich auch sehr gut verstehen. Ich weiß nicht wie ich auf ein solches Kind reagieren würde. Die Freundinnen meiner Tochter sind gottseidank weitestgehend alle vernünftig ;-)

katze-kitty

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Wir danken für das Buch und hier kommt unsere gemeinschaftliche Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Martina-Gro%C3%9F/Mia-und-was-wirklich-z%C3%A4hlt-1213136686-w/rezension/1233219159/

http://wasliestdu.de/rezension/ein-buch-ueber-freundschaften-aller-arten

CWPunkt

vor 1 Jahr

Seite 104 bis Seite 155
Beitrag einblenden
@katze-kitty

Ja ich musste auch an Pippi Langstrumpf denken. Lora hat immer verrückte Ideen ist aber überaus liebenswürdig und freigiebig.
Meine Tochter hat sich sehr darüber gefreut, dass nun alle sechs wieder zusammen halten und auch darüber, dass Diego nun in Lora und Mia Freunde findet.
Der Abschnitt des Buches war sehr witzig geschrieben und hatte ein paar schöne überraschende Wendungen. Wir sind gespannt wie es jetzt mit Lora, Mia und Diego weiter geht. Das gibt bestimmt noch Ärger.

CWPunkt

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Wir möchten uns auch für dieses Lesevergnügen bedanken und nun auch hier die Rezension verlinken:

http://www.lovelybooks.de/autor/Martina-Gro%C3%9F/Mia-und-was-wirklich-z%C3%A4hlt-1213136686-w/rezension/1234234057/

Neuer Beitrag