Martina Kittler Crashkurs Kochen

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Crashkurs Kochen“ von Martina Kittler

Der Auszug aus dem elterlichen Heim ist geglückt; nun heißt es Selbstversorger werden. Die Frage ist nur wie? Da aller Anfang schwer und vielleicht auch gar nicht so klar ist, wie man es eigentlich angehen soll, hilft der Crashkurs-Kochen. Kochen lernen - mit wenigen Worten und vielen Step-Bildern. Nach einer kurzen Einführung zur absolut notwendigen Mindestausstattung an Kochutensilien, geht es in die Welt der Produkte. Von Kartoffeln über Nudeln bis hin zu Fisch und Fleisch zeigt der Crashkurs-Kochen, wie man das jeweilige Produkt grundsätzlich zubereiten kann. Hat man dann erst einmal gelernt z.B. eine Kartoffel zu kochen, führt das Leitsystem weiter, was man dann so alles damit noch anfangen kann. Z.B. Bratkartoffeln oder einen leckeren Kartoffelsalat zubereiten. Und dann folgen Rezepte, die das soeben Gelernte lecker umsetzen.

Für mich als Einsteigerin echt toll

— Seelensplitter

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach kochen - jedoch achtet auf die KCAL :)

    Crashkurs Kochen

    Seelensplitter

    06. July 2016 um 20:43

    Meine Meinung zum Kochbuch: Crashkurs Kochen Superschneller Erfolg für EinsteigerWie ich auf das Buch aufmerksam wurde:Wie es zu diesem Buch gekommen ist? Diese Frage beantworte ich euch auf meinem Blog :)Inhalt in meinen Worten:Dieses Kochbuch zeigt anhand von 3 Hauptzutaten für das Essen wie man diese Abwechslungsreich und kreativ verwenden kann, doch dabei beschränkt sich das Buch nicht auf Reis, Kartoffeln, Nudeln sondern Fleisch, Fisch, Muscheln, Gemüse und Obst kommen zur Sprache.Auch dass man zum kochen nicht 100 zusätzliche Dinge benötigt sondern dass schon wenig Kochzubehör ausreicht um leckere Gerichte zu zaubern.Wie empfinde ich das Kochbuch:Für mich ist dieses Kochbuch wirklich genial. Nicht nur weil es mir wirklich Schritt für Schritt erklärt was ich tuen darf und muss, mit genauer Minutenanzahl, sondern auch die Werte von Kcal, Eiweiß und Fett wird aufgeschlüsselt.Obwohl an jedem Kapitel die Zutat näher erläutert werden und Schritt für Schritt erklärt werden, wie ich das Gericht erstellen kann (mit einigen Fotos zum vorstellen, wie das Gericht funktioniert), liefert mir das Buch noch zusätzliche Rezepte zu dem jeweiligen Grundstock. Das ist für mich ziemlich genial, denn so kann ich mir noch mehr aus dem Gericht machen. Jedoch läd es mich so auch ein, noch weiter zu denken, noch mehr zu variieren und mir selbst leckere Rezepte auszudenken.Die Sprache ist zwar im Buch knapp gehalten (Kurze Texte), dafür aber klar und deutlich, und leicht verständlich.Die Fotos helfen noch einmal, dass Rezept näher anzusehen.Das große Plus des Buches ist das es auf die Kochseite im Internet Küchengötter hingewiesen wird, wo ich mir noch mehr Inspiration und Tipps holen kann.Hätte man mir vor kurzem gesagt das die Lauch Makkaroni Pfanne gut schmeckt, hätte ich das nicht glauben können, doch ich kochte dieses Rezept nach und war richtig begeistert, jedoch waren mir die Inhaltsangaben sehr knapp bemessen, was aber wohl daran liegt, dass ich mich erst neu in das Essen hineinfinden muss und einen gesunden Umgang damit finden muss und darf.Fazit:Ein wirklich geniales Einsteiger Buch in das Thema kochen, dazu gibt es noch eine Kochseite, wo ich mir noch mehr heraus holen darf. Achja und ich kann jedem nur empfehlen, dieses Kochbuch auszunutzen und ich denke ich hab sehr lange etwas von diesem Kochbuch.Sterne:Ich gebe dem Buch 5 Sterne.

    Mehr
    • 2
  • Frage zu "15-Minuten-Singleküche" von Ira König

    15-Minuten-Singleküche

    Freddy

    Ich hoffe, dass ich hier trotzdem richtig bin:
    Ich bin Student / Single und suche ein passendes Kochbuch. Wer kann mir weiterhelfen?

    Das unten angegebene Kochbuch ist bisher mein Favorit

    • 8
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks