Martina Meier Verliebt, verlobt ... Die fantastisch schaurige Hochzeitsanthologie

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Verliebt, verlobt ... Die fantastisch schaurige Hochzeitsanthologie“ von Martina Meier

Tief blicken sich die beiden in die Augen, Tränen der Freude und Rührung perlen über ihre Wangen. Das Brautpaar steht in Liebe vereint vor dem Altar. Die ganze Kirche ist erfüllt von Glück und freudiger Erwartung. Doch plötzlich herrscht Totenstille ... Ob mystisch, gruselig, heiter oder romantisch ... In dieser Anthologie rund um den schönsten Tag im Leben versammeln sich Geschichten, die gleichermaßen verzaubern und schockieren, spannend und romantisch sind. Alles ist erlaubt, Klischees werden über Bord geworfen und die Torte der fantastisch schaurigen Geschichten wird angeschnitten ...

Ich freue mich, dass ich dabei bin.

— SusanneUlrikeMariaAlbrecht
SusanneUlrikeMariaAlbrecht

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen