Martina Miethig Thailand

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thailand“ von Martina Miethig

Thailand ist ein Land wie aus Tausendundeiner Nacht. Unsere Autorin ist wieder auf Reisen gegangen und hat viele neue Infos und Impressionen mitgebracht. Auf vier abwechslungsreichen Routen, unterteilt in 25 Tagesetappen mit sieben zusätzlichen Abstechern, führt Martina Miethig den Leser durch das Königreich mit seinen zahlreichen Kulturschätzen und Naturwundern. Vom »Moloch« Bangkok mit seinen goldglänzenden Tempeln und Palästen geht es sternförmig in den Osten mit der Vergnügungshochburg Pattaya und Robinson-Inseln an der kambodschanischen Grenze, in den üppig grünen und geheimnisvollen Westen mit der legendären »Brücke am Kwai« und durch das Zentrum des Landes zur »Wiege der Nation« und zu den alten Ruinen- und Königsstädten Ayutthaya, Lopburi und Sukhothai. Die sportlichen Leser zieht es vielleicht eher in den hohen Norden _Auf vier abwechslungsreichen Routen, unterteilt in 25 Tagesetappen mit sieben zusätzlichen Abstechern, führt Martina Miethig den Leser durch das Königreich mit seinen zahlreichen Kulturschätzen und Naturwundern. Vom »Moloch« Bangkok mit seinen goldglänzenden Tempeln und Palästen geht es sternförmig in den Osten mit der Vergnügungshochburg Pattaya und Robinson-Inseln an der kambodschanischen Grenze, in den üppig grünen und geheimnisvollen Westen mit der legendären »Brücke am Kwai« und durch das Zentrum des Landes zur »Wiege der Nation« und zu den alten Ruinen- und Königsstädten Ayutthaya, Lopburi und Sukhothai. Die sportlichen Leser zieht es vielleicht eher in den hohen Norden in das Trekkingzentrum und Einkaufsparadies Chiang Mai. Von dort führen Etappen auf den höchsten Gipfel des Landes, zu den Bergvölkern im Nordwesten oder ins berühmt-berüchtigte Goldene Dreieck im Nordosten von Chiang Mai, wo Opium-Könige, Rebellen und Geistheiler lange Zeit das Sagen hatten. Der Badespaß kommt natürlich in diesem tropischen Paradies auch nicht zu kurz, dafür sorgt ein Abstecher per Flieger in das Urlauber-Mekka Phuket im Süden. Von der beliebten Insel ist es nicht weit zu einer der spektakulärsten Landschaften in Thailand, der Andamanensee, einem geologischen Wunderwerk aus überwucherten Kalksteinbergen mitten im Meer, aus Tropfsteinhöhlen und Traumstränden. Abenteuerlustige können einen Ausflug in der Wildnis des Khao Sok National Park nördlich von Phuket unternehmen und dort in einem Baumhaus oder auf dem Floß übernachten. Auch die andere Seite der malaiischen Halbinsel verfügt am Golf von Thailand über eine traumhafte Küste mit Fischerhäfen, Palmenwäldern und Stränden ohne Ende, die bisher eher von den Thai genutzt wurde. Die Route Richtung Norden macht einen »Seitensprung« auf Ko Samui, die größte Ferieninsel im Golf. Die Routenvorschläge bringen nicht nur die kulturellen Highlights wie Tempel und Museen, Feste und Märkte auf die Reihe, sondern führen auch zu berühmten Mönchen oder Reisbauern, Bildhauern, Affen- und Elefantentrainern und bringen dem Besucher die fremde Kultur und die buddhistische Mentalität etwas näher. In den Reportagen kommen Thai zu Wort, aber auch Thailandfans von heute und anno dazumal.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks