Martina Nöth Homini Lupus

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Homini Lupus“ von Martina Nöth

Der Mensch ist kein geselliges, staatsbildendes Wesen, sondern ein Raubtier voller Bosheit und destruktiver Instinkte, unaufhaltsam in seinem ungezügelten Selbsterhaltungstrieb – er ist des Menschen Wolf.
Isabella von Cordova, Diadochin von Andalusien und führendes Mitglied der Urbanis-Liga, für ihre Anhänger Heilsbringerin einer neuen Weltordnung, für ihre Feinde erklärte Ketzerin, sieht sich unvermittelt mit einem äußerst ungewöhnlichen Anliegen der Angelitischen Kirche konfrontiert.
Auf der Suche nach Antworten stößt sie auf ein dicht gewebtes Netz aus Lügen und Intrigen, das es zu entwirren gilt, ehe die schöne Diadochin die Karten im Spiel um Herrschaft und Manna neu zu mischen vermag.
Eine Geschichte um Macht, Verrat und Leidenschaft.

Stöbern in Fantasy

Die Blutkönigin

Spannender Auftakt einer Trilogie mit gigantischer Spannung, die teilweise brutal und sehr blutig beschrieben wird.

LilithSnow

In Between. Die Legende der Krähen (Band 2)

Eine tolle Geschichte - spannend, abenteuerlich und mit einem Hauch Liebe

Meine_Magische_Buchwelt

Die Hexe von Maine

Leider kein Krimi mit fantastischen Elementen, sondern sehr oberflächliche Urban Fantasy, die mich leider nicht abholen konnte...

tinstamp

Die Königin der Schatten - Verbannt

Eine tolle Reihe mit einem spannenden Ende. Wer wünscht sich nicht, dass die Welt ein bisschen gerechter wäre.

IceBlueFlower

Nevernight - Die Prüfung

Lesbar auch über Zielgruppe hinaus! Frech, spannend und fantasievoll. Ich werde weiterlesen

brokkolino

Der Schwarze Thron - Die Königin

Spannend, grandios und überraschend, mit tollen Charakteren und viel Action. Hat mir noch besser gefallen als der erste Teil.

CallieWonderwood

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks