Martina Naubert

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(17)
(2)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Martina Naubert

Martina Naubert hat sich in dem Land niedergelassen, welches der Deutschen liebstes Reiseziel ist: Italien. Sie wurde 1960 in Kanada geboren, wuchs in Neumarkt i.d.Opf auf, ist viel gereist und siedelte schließlich im Jahre 2007 nach Bologna über. Die Ausbildung in Transaktions-analyse beeinflusst ihre Arbeit maßgeblich. Fantasie und Spielerisches sind dabei Kernthemen ihrer Bücher, in denen trotz tieferem Sinn Unterhaltung auf keinen Fall zu kurz kommt. Sie arbeitet heute als Beraterin für Personal-entwicklung und veröffentlicht ferner Märchen zur Ent-wicklung der Persönlichkeit auf Basis der Transaktions-analyse.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Martina Naubert
  • Leserunde zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten von Martina Naubert

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    Naubert

    zu Buchtitel "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Herzlich willkommen zu meiner Leserunde, Massimiliano verlost bis zum 13.5.2018 insgesamt 15 Bücher und würde sich über eine Rezension im Anschluß sehr freuen. Das gilt auch für Feed-back zu den Themen Italien, die Figur des Katers, die Liebesgeschichte und den Gesamteindruck während des Lesens. Sie möchten wissen, wer dieser Massimiliano ist? Er ist der Kater, der in elegantem Anzug mit Sonnenbrille und großer Welterfahrung durch diese humorvolle deutsch - italienische Liebeskomödie spukt: Es scheint ein eigenwilliger, aber ...

    Mehr
    • 70
  • Wenn Kater sprechen könn(t)en ...

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    bella__Italia

    04. July 2018 um 06:12 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Eine witzige Romanze in Bologna nicht nur für Katzenliebhaber. Der Inhalt: Lisa zieht für den Job von Deutschland nach Italien. Doch ihre neue Wohnung in Bologna ist bereits bewohnt, von einem sprechenden Kater namens Massimiliano. Der trägt einen Designeranzug und wirbelt das neue Leben von Lisa kräftig durcheinander. Als ein alter Lover aus Deutschland auftaucht, findet Massimiliano mittel und Wege diesen zu verjagen und als Lisa sich neu verliebt, bleibt der Kater ebenfalls nicht untätig. Denn er hat eine wichtige Mission zu ...

    Mehr
    • 2
  • Amüsante Geschichte

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    mabuerele

    24. June 2018 um 21:34 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    „...So habe ich mir mein Leben in Italien vorgestellt! Historische Gebäude, ein kulturelles Ambiente und gutes Essen. Jawohl!...“ Der Roman beginnt mit Lisas Ankunft in Bologna. Sie wird für drei Jahre in der Stadt arbeiten. Allerdings hat sie noch ein paar Wochen Zeit, um sich einzugewöhnen. Als sie endlich die gemietete Wohnung findet, stellt sie fest, dass dazu auch ein Kater gehört. Für eine Nacht will sie ihn gern behalten. Am nächsten Morgen steht ein Kater mit Designeranzug und Sonnenbrille vor ihrem Bett und spricht sie ...

    Mehr
    • 3
  • Dolce Vita Pur

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    MK262

    20. June 2018 um 08:23 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Ich bin total begeistert von unserem kleinen Pfoten Massimiliano. Bin mir vorgekommen als würde ich mitten dabei sein eine tolle Schreibweise. Genau das macht für mich ein gutes Buch aus man kommt sich vor als wäre man Live dabei. Es ist Lustig und ein bisschen Abwegig ein tolles Lesevergnügen alla Dolce Vita. So einen Kater würde ich mir auch wünschen. Ein Buch zum abschalten und träumen genau das Richtige um dem grauen Alltag zu entfliehen. Ein bisschen Italienische Luft schnuppern und sich wohl fühlen.

  • Zusammenleben mit einer Katze

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    Booky-72

    19. June 2018 um 09:32 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Lisa kommt für drei Jahre nach Bologna, um hier zu leben und zu arbeiten. Als sie ihre neue Wohnung bezieht, gibt es da schon einen Bewohner, der dazu gehört: Einen ganz entzückenden, aufdringlichen Kater, den nur Lisa sprechen hört und in Frack und Fliege bekleidet sieht. Lisa denkt natürlich, dass sie langsam verrückt wird, sprechende Katzen gibt es schließlich nicht, doch zum Einleben hier in der Stadt ist Massimiliano, der tierische Hausgeist,  äußerst hilfreich. Besonders der ganze Behördenkram ist für Lisa hier so ...

    Mehr
    • 2
  • wunderschöner unterhaltsamer Roman

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    Vampir989

    07. June 2018 um 22:53 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Klapptext: Es scheint ein eigenwilliger, aber liebenswerter Kater zu sein, der sein neues Zuhause bei der deutschen Lisa sucht, die für ihre Firma drei Jahre in Italien arbeiten wird. Doch während die junge Frau nach ihrer Ankunft mit den ersten praktischen und kulturellen Unterschieden zu kämpfen hat, entpuppt sich das kluge Tier als römischer Hausgeist in Designeranzug und Sonnenbrille. Massimiliano verfolgt, ganz Kater, seine eigenen Ziele und setzt dabei, ganz Hausgeist, seine über zweitausend Jahre entwickelten Fähigkeiten ...

    Mehr
    • 2
  • So ist Italien....

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    Katzenmicha

    05. June 2018 um 14:47 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Es scheint ein eigenwilliger, aber liebenswerter Kater zu sein, der sein neues Zuhause bei der deutschen Lisa sucht, die für ihre Firma drei Jahre in Italien arbeiten wird. Doch während die junge Frau nach ihrer Ankunft mit den ersten praktischen und kulturellen Unterschieden zu kämpfen hat, entpuppt sich das kluge Tier als römischer Hausgeist in Designeranzug und Sonnenbrille. Massimiliano verfolgt, ganz Kater, seine eigenen Ziele und setzt dabei, ganz Hausgeist, seine über zweitausend Jahre entwickelten Fähigkeiten geschickt ...

    Mehr
    • 2
  • Sehr schöne Idee

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    Joza

    03. June 2018 um 21:37 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Das Buch konnte mich durch seinen lockeren und hurmorvollen Schreibstil überzeugen. Es liest sich flüssig und man kann das Buch einfach weglesen. Es ist sehr spannend und auch am Ende konnte mich das Buch noch fesseln. Erzählt wird die Geschichte von Lisa, welche in ein fremdes Land (Italien) zeitlich auf 3 Jahre befristet aus beruflichen Gründen reist. Dort angekommen ist Lisa mehreren Schwierigkeiten ausgesetzt. Angefangen von den noch nicht ausreichenden Sprachkenntnissen. Aber auch die Tatsache, dass die Regelung des ...

    Mehr
    • 2
  • Unterhaltsame Sommergeschichte, die Lust auf Italien macht und natürlich auf solch einen Kater

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    Jeanette_Lube

    27. May 2018 um 14:53 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    Dieses Buch erschien 2018 und beinhaltet 320 Seiten. Lisa zieht von Deutschland nach Italien, genauer gesagt nach Bologna. Sie soll dort für ihre Firma drei Jahre arbeiten. Kaum hat ihr die Vermieterin ihre Wohnung gezeigt, taucht er auch schon auf: der eigenwillige, aber liebenswerte Kater Massimiliano. Die junge Frau hat nach ihrer Ankunft mit den ersten praktischen und kulturellen Unterschieden zu kämpfen. Der kluge Kater hingegen entpuppt sich als römischer Hausgeist in Designeranzug und Sonnenbrille. Er verfolgt seine ...

    Mehr
  • Typisch italienisch................auch der Kater!

    Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten

    Bluesky_13

    27. May 2018 um 13:52 Rezension zu "Massimiliano Dolce Vita auf leisen Pfoten" von Martina Naubert

    INHALT Lisa kommt in Bologna an und scheint erst mal enttäuscht. Sie hat viel mehr Altertümlichkeit erwartet und nun wirkt im ersten Moment nichts historisch. Das wird also für die nächsten Jahre ihr zu Hause sein. Kurz vor ihrem neuen zu Hause begrüßt sie ein Kater mit seinem Miau und streicht um ihre Beine. Nun erfährt sie dann auch von der Maklerin, das der Kater zu ihrem neuen zu Hause gehört. Toll! Am nächsten Morgen wird sie geweckt, von einem Kater mit Sonnenbrille, einem teuren Designeranzug und Schuhen. Ja, der Kater ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.