Martina Peukert

 3,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Oma Gisela geht ins Internet, DER ERFOLGSCODE und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Martina Peukert

Martina Peukert ist Autorin und Unternehmerin. Als PR-Beraterin ist sie mittlerweile in ganz Deutschland gefragt. Sie erhielt in den letzten Jahren Auszeichnungen als TOP-Unternehmerin, Top 30 Founder, Top 100 Expertin in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wurde erneut in die Liste der 500 wichtigsten Köpfe der Erfolgswelt aufgenommen. Ihr Roman »Oma Gisela geht in das Internet« wurde auf Anhieb ein Bestseller.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Martina Peukert

Cover des Buches Oma Gisela geht ins Internet (ISBN: 9783347423176)

Oma Gisela geht ins Internet

 (2)
Erschienen am 22.10.2021
Cover des Buches DER ERFOLGSCODE (ISBN: 9783347292000)

DER ERFOLGSCODE

 (0)
Erschienen am 30.03.2021
Cover des Buches Erfolgreich als Frau (ISBN: 9783743921122)

Erfolgreich als Frau

 (0)
Erschienen am 30.05.2017

Neue Rezensionen zu Martina Peukert

Cover des Buches Oma Gisela geht ins Internet (ISBN: 9783347423176)
abuelitas avatar

Rezension zu "Oma Gisela geht ins Internet" von Martina Peukert

Amüsant
abuelitavor einem Jahr

…und – vielleicht…auch lehrreich für manche, die sich bisher nur wenig mit der Digitalisierung im Allgemeinen beschäftigt haben.

Die 3o-jährige Kiki zieht nach einer Trennung wieder bei Ihrer Oma Gisela in Frankfurt ein. Diese hatte bisher null Ahnung – und Lust – sich mit „dem Internet“ zu beschäftigen, was sich nun mit Kikis Hilfe ändert. Auch Gisela Freundinnen Inge und Helga interessieren sich auf einmal dafür.

Kiki selber verguckt sich in einen Straßenbahnfahrer, der sich aber bald seltsam benimmt. Denn schließlich kann Kiki – fast – alles herausfinden…. Ob das was werden kann?

Das Buch lebt in meinen Augen vor allem von Oma Gisela. Es ist zum Schieflachen, Ihren ersten Versuch alleine im Internet zu beobachten. Da sind auf einmal ganz viele Nackte, die dann auch noch stöhnen und diese verbreiten doch die Viren! Es bleibt der Oma nichts anders übrig, als den Stecker zu ziehen und mit viel Desinfektionsmittel die Umgebung wieder zu säubern… 😊

Solche und viele andere Szenen sorgen für Erheiterung. Auch nicht ganz so schöne Dinge geschehen – Gefahren gibt es eben doch. Und wie unterschiedlich die Generation/en mit der Technik und Ihren Tücken umgeht, das zeigt die Autorin hier sehr schön auf.

Ein bisschen vergällt wurde mir das Lesen durch die doch zahlreichen Rechtschreib-und Grammatikfehler, vor allem am Anfang des E-Books.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks