Martina Reuss Sklavinnen hinter den Mauern des Palazzo

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sklavinnen hinter den Mauern des Palazzo“ von Martina Reuss

Die 18-jährige Medizinstudentin Lena verliebt sich unsterblich in den smarten 25-jährigen angehenden Sozialpädagogen Konny. Ihre erste und einzige Nacht bleibt nicht ohne Folgen. Als Konny am nächsten Morgen verschwunden ist, bleibt Lena mit ihrem Liebeskummer allein zurück. Konny scheint vom Erdboden verschluckt. Sie ist schwanger und schlägt sich mit ihrer Tochter Anna allein durch.§20 Jahre später trifft sie Konny plötzlich wieder. Zuerst ist Lena geschockt, dann wütend. Als sie den Grund für sein Verschwinden erfährt kommen die Gefühle wieder hoch. §Plötzlich wird Anna entführt und erlebt im Palazzo di Vascani, einem alten Schloss im Westen von Palermo, erregende Stunden der Lust als Sklavin ihres Entführers. Dort trifft sie auf Magdalena, deren Bekanntschaft ihrem Leben eine entscheidende Wendung gibt.

Wenn Shades of Gray langweilig wirkt hast du Sklavinnen hinter den Mauern des Palazzo gelesen

— reuma68

Stöbern in Erotische Literatur

The Score – Mitten ins Herz

Solide, aber irgendwie bin ich nicht hundertprozentig mit Dean und Allie warm geworden. Das Ende macht aber Lust auf den nächsten Band!

_Buchliebhaberin_

Paper Palace

Mindestens genau so spannend wie die ersten beiden Teile. Perfektes Ende um auf den vierten Teil neugierig zu machen.

booksandtea

Du bist mein Feuer

Only Comment: Jahreshighlight

Seralina1989

Bet Me - Unverschämt verführerisch

Toll geschrieben!

EvyHeart

One Night - Das Versprechen

gelungender Abschluss !!!

Bloom1402

All for You - Sehnsucht

Ein sehr durchwachsenes Buch mit deutlichen Stärken am Anfang, das leider zum Ende hin immer schwächer wird

kirasbuecherwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks