Martina Riemer

 4.3 Sterne bei 479 Bewertungen
Autorin von Essenz der Götter I, Road to Hallelujah und weiteren Büchern.
Autorenbild von Martina Riemer (©Martina Riemer)

Lebenslauf von Martina Riemer

Martina Riemer wurde 1985 in Niederösterreich geboren und wohnt nun in Wien. Zurzeit ist sie als Sachbearbeiterin mit eher zahlenlastigen Arbeiten beschäftigt. Privat geht sie ihrer Leidenschaft Bücher zu lesen und eigene Geschichten zu schreiben, die ihr im Kopf herumschwirren, mit Freude nach. Tagträumerin war sie schon immer, aber erst später wurden Gedankensplitter zu verstrickten Ideen, die sich zu Geschichten formten. 2014 hat sie ihre ersten beiden Bücher veröffentlicht, und es damit bei Lovelybooks im selben Jahr sogar auf Platz 3 der besten Debütautoren geschafft. Für mehr Information über die Autorin und ihre neuen Projekte, besucht bitte auch ihren Autorenblog: http://martinariemer.wordpress.com Man kann ihr aber auch auf anderen Seiten folgen: https://www.facebook.com/pages/Martina-Riemer-Autorin/397946120337301 https://twitter.com/MartinaRiemer

Alle Bücher von Martina Riemer

Cover des Buches Essenz der Götter I (ISBN: 9783646600827)

Essenz der Götter I

 (152)
Erschienen am 06.11.2014
Cover des Buches Road to Hallelujah (ISBN: 9783646600711)

Road to Hallelujah

 (105)
Erschienen am 04.06.2015
Cover des Buches Glasgow Rain (ISBN: 9781496061850)

Glasgow Rain

 (80)
Erschienen am 18.03.2014
Cover des Buches Essenz der Götter II (ISBN: 9783646601428)

Essenz der Götter II

 (60)
Erschienen am 05.11.2015
Cover des Buches Road to Forgiveness (ISBN: 9783551300577)

Road to Forgiveness

 (45)
Erschienen am 29.09.2016
Cover des Buches Road to Salvation (ISBN: 9783551300980)

Road to Salvation

 (22)
Erschienen am 19.12.2017

Neue Rezensionen zu Martina Riemer

Neu
J

Rezension zu "Essenz der Götter I" von Martina Riemer

Guter Anfang
jessica_nguyvor 7 Monaten

Inhalt:
**Wenn eine göttliche Bestimmung auf dich wartet…**
Loreen hat nach dem Tod ihrer Eltern alles verloren. Sie wird aus ihrer vertrauten Umgebung gerissen, von ihrem Freund getrennt und in ein Waisenhaus gesteckt. Seitdem lässt das rebellische Mädchen mit den violetten Haaren niemanden mehr an sich heran. Bis sie Menschen begegnet, die so anders sind, wie sie selbst sich schon immer gefühlt hat. Zu ihnen gehört auch der geheimnisvolle und schweigsame Krieger Slash. Von ihm erfährt sie, dass sie direkt von den Göttern abstammt und eine besondere Gabe hat, welche für einen seit Jahrtausenden geführten Krieg gebraucht wird. Zuerst versucht sie, vor ihrer Bestimmung zu fliehen, doch dann erkennt Loreen, dass sie sich ihrem Schicksal stellen muss. Es könnte nur mittlerweile zu spät dafür sein…

Meine Meinung:
Angenehmer und stilgerechter Cover, es gefällt mir gut.

Nun zur Story, der Anfang war etwas zäh und es hatte sich doch etwas in die Länge, gezogen in die Story reinzukommen. Als Loreen oder auch Lori genannt in das Lager ihres gleichen kams, wurde die Spannung hochgeschraubt. Lori gefiel mir als Charakter doch ganz gut, jedoch gab es an einigen Stellen, wo ich wirklich einfach nur den Kopf schütteln musste. Aus ihren Gegenspieler den Slash, werde ich irgendwie nicht richtig schlau. Slash ist etwas zwischen seine Pflicht den Lager und den Regeln gegenüber loyal aber auch kann er seine Gefühle für Lori nicht verschließen, da ist es doch etwas zwiegespalten und so eine richtige Entscheidung fiel am Ende bei Slash irgendwie nicht wirklich. Hingegen gefiel mir Sky und Pure besser. Beide sind wichtig und haben auch ihre eigene Geschichte, das war gut gemacht. 

Das Ende war doch etwas überraschend, sodass man mit so einen Ende nicht erwartet hätte. So bin ich doch sehr gespannt, wie Teil 2 wird.

Fazit:
Im Großen und Ganzen ein gutes Buch, der durch seine Entwicklung der Handlung und den Aufbau der Geschichte heraus sticht.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Road to Salvation" von Martina Riemer

Road to Salvation...
clary999vor einem Jahr

Band 3 aus der Herzenswege Reihe!

Contemporary Romance Story!

Bianca und Cassio!

»Klappentext: **Loopingküsse und Achterbahngefühle auf einem Road-Trip durch Amerika**

»Seit Bianca von ihrer großen Liebe zurückgewiesen wurde, hat sie den romantischen Gefühlen abgeschworen und sucht nur noch nach Spaß. Genau den findet sie während einer Achterbahnfahrt in Orlando, bei der sie unverhofft neben dem gut aussehenden Schlagzeuger Cassio sitzt. Plötzlich sind es nicht mehr die Loopings, die das Bauchkribbeln in ihr auslösen, sondern der Fremde, für den nur der nächste Adrenalin-Kick zu zählen scheint. Dann lädt Cassio sie auf einen Road-Trip durch die USA ein und Bianca kann gar nicht anders als zuzustimmen. Unter einer Bedingung: Nach ihrem gemeinsamen Abenteuer geht jeder wieder seiner Wege. Doch während Cassio Bianca beibringt, das Leben in vollen Zügen zu genießen, ohne an ein Morgen zu denken, weckt sie in ihm den Wunsch nach mehr als nur dem Hier und Jetzt…«

Meine Meinung: Der Schreibstil der Autorin Martina Riemer ist locker und fließend. »Road to Salvation« ist der 3. Band aus der Herzenswege Reihe. Jeder Band kann auch einzeln gelesen werden! Da mir die beiden Vorgängerbände sehr gut gefallen haben, war ich besonders gespannt auf die neue Geschichte! Diesmal geht es um die 20-jährige Bianca und 23-jährigen Cassio! Erzählt wird abwechselnd aus der Sicht von Bianca und Cassio, die mir beide sympathisch waren.

»Gut möglich, dass ich in diesem Fall zu schnell zugesagt hatte, jedoch fühlte es sich nicht falsch, sondern genau richtig an. Das war es, was ich wollte, wofür ich hergekommen war. Zu handeln, ohne zu viel nachzudenken. Endlich im Jetzt zu leben, anstatt auf etwas zu hoffen, das nie passieren würde.«

Zitat aus dem Buch

Bianca wohnt in Wien und verbringt ihre Semesterferien in Amerika. Sie will endlich machen, was sie will! Bisher war sie sehr zurückhaltend und fühlte sich von den hohen Erwartungen ihrer Eltern eingeengt, die nie fragen, ob Bianca vielleicht andere Wünsche und Vorstellungen hat. Die erste Begegnung mit Cassio ist humorvoll und unbeschwert! Er mag ihre Natürlichkeit und ihre Spontanität. Cassio, ein Schlagzeuger in einer kleinen Band, strahlt eine ansteckende Lebensfreude aus. Bei seinem Vorschlag, die nächsten Wochen gemeinsam einen Road-Trip zu unternehmen, ist Bianca überrascht, aber sagt sofort zu. Die ersten kribbelnden Gefühle! Nach und nach bemerkt man als Leser und etwas später auch Bianca, dass Cassio auch eine ernste verletzliche Seite hat. Etwas aus seiner Vergangenheit bedrückt ihn, gleichzeitig verdrängt er es….

Aus der kleinen Sommerromanze entsteht eine zarte Liebe. Soll es wirklich danach einfach vorbei sein?

Von der Reise durch Amerika hätte ich gern noch mehr erfahren. Ansonsten wurde ich sehr gut unterhalten! Ein kurzes Wiedersehen mit Sarah, Jonny, Ava, Nat und Kelsey gibt es auch! Für mich war es ein zusätzlicher Reiz!

Die Geschichte ist nicht nur eine leichte Sommerlektüre sondern erinnert gleichzeitig wie wichtig es ist, die Hoffnung nicht aufzugeben, sich gegenseitig Halt zu geben und daraus neuen Mut zu schöpfen und auch verantwortungsvoll zu sein!

Für jedes Kapitel hat die Autorin wieder sehr schöne Songs als Einleitung ausgewählt!

Eine schöne Liebesgeschichte aus der Herzenswege Reihe, die wieder in sich abgeschlossen ist!

Romantisch, unterhaltsam und berührend!

Leseempfehlung!

4+ Sterne

»Für alle Leser, die sich selbst vergeben lernen und die Hoffnung zu lieben nie verlieren.«

Zitat aus dem Vorwort des Buches


»Road to Hallelujah« von Martina Riemer (Band 1)

https://www.lovelybooks.de/autor/Martina-Riemer/Road-to-Hallelujah-1155330675-w/rezension/1160499787/

»Road to Forgiveness« von Martina Riemer (Band 2)

https://www.lovelybooks.de/autor/Martina-Riemer/Road-to-Forgiveness-1245210255-w/rezension/1318714550/


Kommentare: 5
124
Teilen

Rezension zu "Essenz der Götter. Alle Bände in einer E-Box!" von Martina Riemer

Zwei Teile in einem
CorinaPfvor 2 Jahren

Inhalt:

Loreen hat auf einmal alles verloren, bei einem Autounfall starben ihre Eltern und sie musste das Haus in dem sie groß geworden ist verlassen. Sie muss ins Waisenhaus. Sie findet einfach keinen Anschluss, bis  neue Betreuer und ein neuer Waisenjunge in das Waisenhaus kamen. Sie freundet sich mit einem neuen Betreuer namens Slash an. Beide fühlen sich gleich zu einander hingezogen. Doch dann wird ein Geheimniss offenbar. Loreens Leben steht jetzt auf den Kopf und sie muss eine schwere Entscheidung treffen,die alles verändert.

Schreibstil:

Am Anfang fand ich alles gut bis es eine Wendung nahm die ich zwar kommen sah, aber nicht gut hieß und danach kam ich schleichend voran. Dies war in den ersten 50 Seiten.
Nach der Hälfte kam ich wieder gut hinein. Ich verstand die Protagonisten und konnte fast alles nachvollziehen. Die wechselden Sichtweisen waren in diesem Buch angenehm, da man so, viele Charaktere in diesem Buch kennen lernte und deren beweggründe.

Protagonisten:

Loreen fand ich eine starke Perönlichkeit und einen starken Charakter. Doch nach dieser Wendung benahm sich Loreen wie ein kleines Kind. Sie war da schon über 20 Jahre und sie benahm gegenüber Salsh sehr kindisch. Dies war nervend. Nach dem Ende des ersten Buches kam ich dann wieder gut mit Loreen zurecht. Ich fand sie hat sich weiterentwickel.

Slash ist ein sehr verschlossener Typ, der nie etwas übre sich selbst preisgeben würde. Slash ist jedoch loyal, er würde alles für seine Familie und  seinVolk tun um es zu beschützen. Man merkt gleich, dass er sich Hals über Kopf in Loreen verliebt hat, aber er kann ihr manche Entscheidungen einfach nicht so leicht verzeihen.

Ich mochte Slash etwas mehr wie Loreen, auch wenn beide sich nie wie erwachsene Personen verhalten haben sondern eher wie triebgestörte Jungedenliche.

Fazit:

Die Idee vom Buch fand ich gut und auch die Story war mal was anderes. Vieles haben mir aber die Charaktere kaputt gemacht, an sont fand ich das Buch sehr gut. Die Spannung war immer da und die Auflösung zum Schluss fand ich auch sehr gut wenn es auch etwas zu wirr geschrieben wurde. Ich gebe dem Buch deshalb 3 Sterne.

Kommentieren0
160
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Road to Forgiveness

**Vom Wunsch zu vergessen und der Hoffnung zu lieben**

Die Herzenswege-Reihe geht in die zweite Runde! <3

 

Inhaltsangabe:

Ava hat zu viel verloren, um noch ihren Träumen hinterherzujagen. Nicht mal der Klang ihrer Violine kann sie von dem Schmerz ihrer Vergangenheit befreien. Also blendet sie die Welt hinter einer dicken Mauer von Ablehnung aus. Bis sie an der Uni auf Nathan trifft, den jungen Mann, der ebenso viel Leid in seinem Blick trägt, wie sie selbst, und ihr erst so fern und dann so nah erscheint.
Aber auch Nathans Vergangenheit lastet schwer auf ihm. Geplagt von Schuldgefühlen glaubt er sich und sein Wesen unwiderruflich verloren zu haben. Als sie sich begegnen, weiß keiner vom Leben des anderen, sie sehen nur, wer sie heute sind und werden unweigerlich voneinander angezogen. Aber auch die größte Liebe wird irgendwann vom Schatten der Vergangenheit eingeholt … (Source: carlsen.de/impress)
(Kann als Stand Alone/ Einzelband gelesen werden)

"Road to Forgiveness" erscheint am 01.09.2016 beim Verlag im.press Carlsen
AutorenSeite
Auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/Martina-Riemer-Autorin/397946120337301
Twitter: https://twitter.com/MartinaRiemer

 

Hallo liebe Lovelybooks-Leser!
Es ist wieder so weit und ich freue mich total auf eine Leserunde mit euch zu meinem neuen Buch-Baby! <3
 

Wer mitlesen und eines der 15 EBOOKS gewinnen möchte, soll mir bitte folgende Fragen beantworten:

Was erhoffst/ erwartest du dir von dieser Geschichte?


Zur Info:
Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen ( 2-3) im Profil berücksichtigt. Die Rezensionen sind bitte auch auf Amazon oder Thalia zu posten. Danke

Weiters:
An alle, die das Ebook nicht gewinnen sollten oder das Buch bereits haben, sind natürlich gerne eingeladen, hier ebenso mitzulesen – es würde mich sehr freuen.<3

Planung:

Das Auswahlverfahren läuft bis zum 28.08., weshalb ich am 29.08 die Auswertung posten werde, damit wir gleich am 01.09! gemeinsam starten können! :)


Ich freue mich schon sehr auf eure Bewerbung und ganz klar – auf die Leserunde!! 

 

277 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Essenz der Götter II

Bist du ein D I V I N U S  oder ein  T I T A N U S ?
Du entscheidest!

Der Kampf geht weiter! Das Finale wartet auf euch...

Inhaltsangabe:
**Romantisches Prickeln vereint mit griechischer Mythologie**
Eine dunkle Gefahr braut sich am Horizont zusammen. Größer noch als der seit Jahrtausenden tobende Krieg zwischen den Abkömmlingen der Götter und Titanen, in den Loreen seit wenigen Monaten verwickelt ist. Verstoßen aus dem Dorf der Divinus, ist sie als göttliche Nachfahrin plötzlich auf sich allein gestellt und fürchtet nichts mehr, als von ihren Feinden entdeckt zu werden. Bis auf den Verlust ihrer große Liebe Slash, dessen Überleben ungewiss ist. Doch Loreen steht vor einer weit größeren Prüfung, denn die aufziehende Dunkelheit bedroht nicht nur das Leben der Divinus und Titanus, sondern auch das eines jeden Menschen. Und es gibt nur einen Weg, die Welt zu retten… //Textauszug: Der Krieg bleibt bestehen und die Welt dreht sich weiter wie bisher. Slash gehört nun zu ihren Feinden. Aber wie soll das alles funktionieren? Sie kann nicht gegen Slash kämpfen oder gegen ihre Freunde, nie im Leben – vorher würde sie selbst sterben.//

*Autoren-Seite* (mit Links zur Leseprobe)



Hallo ihr Lieben!
Es ist an der Zeit: Die Leserunde für den zweiten, den finalen letzten Band zur "Essenz der Götter-Saga" steht an und ich freue mich tierisch darauf!! Und ich hoffe, ihr auch. ;)

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr zahlreich mitlesen würdet. Je mehr, desto lustiger! (auch wenn ihr beim Gewinnspiel der Ebooks kein Glück haben solltet.)

Um am Gewinnspiel teilzunehmen und um eines der 15 Ebooks (epub oder mobi möglich) zu gewinnen, beantwortet mir bitte folgende Fragen:

Warum möchtest du das Ebook gewinnen? Was hat dir im ersten Teil gut gefallen?

Zur Info:
Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen (2-3) im Profil berücksichtigt.

Und nun freue ich mich schon sehr auf eure Bewerbung und die Leserunde!!

Danke und alles Liebe,
Eure Martina
223 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Essenz der Götter I
Hallo liebe Leseratten,

ich wünsche Euch erst einmal allen einen wunderschönen 2. Advent und einen fleißigen Nikolaus ;)

Heute gibts auf meinem Blog die zweite AdventsVerlosung und ich habe wieder richtig richtig tolle Gewinne für Euch:

http://inas-little-bakery.blogspot.de/2015/12/adventsverlosung-am-2-advent.html

Mitmachen könnt ihr dort bis Montag Abend, 23.59 Uhr. Die Gewinner werden am Dienstag AUF DEM BLOG bekannt gegeben. Ich freu mich wenn ihr vorbeischaut :)
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Martina Riemer wurde am 07. Februar 1985 in Österreich geboren.

Martina Riemer im Netz:

Community-Statistik

in 699 Bibliotheken

auf 282 Wunschzettel

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 26 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks