Neuer Beitrag

MartinaSahler

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo zusammen,
weil mein Roman "Weiße Nächte, weites Land" in diesen Tagen zu den bestverkauften Titeln in den Amazon-Kindle-Charts gehört und ich mich darüber riesig freue, möchte ich gerne eine Leserunde veranstalten. Der Verlag stellt uns dafür zehn Printexemplare zur Verfügung, die ich unter allen Bewerberinnen verlose. Wer kein Losglück, aber einen Reader hat - der Roman ist zurzeit für 4,99 € sehr günstig in allen Formaten (Amazon, Thalia, Weltbild u.v.a.) zu haben.
Die Saga beschreibt die fiktiven Schicksale mehrerer Auswanderer, die es im 18. Jahrhundert auf Einladung von Katharina der Großen von Deutschland nach Russland zog.
"Weiße Nächte, weites Land" ist dieses Jahr mit dem HOMER-Literaturpreis in Silber in der Kategorie "Historisches Ereignis" ausgezeichnet worden.

Klappentext:
"Deutschland im 18. Jahrhundert. Die beiden Schwestern Christina und Eleonora könnten unterschiedlicher nicht sein. Christina ist temperamentvoll und stets auf ihren Vorteil bedacht – ganz anders als die zurückhaltende junge Witwe Eleonora. Beide folgen dem Ruf der Zarin Katharina, in Russland ein neues Leben zu beginnen. Doch die Wirklichkeit erweist sich als sehr viel rauher und grausamer, als es sich beide in ihren Träumen ausgemalt haben."

Ich freue mich auf eure Bewerbungen!

Herzliche Grüße

Martina

Autor: Martina Sahler
Buch: Weiße Nächte, weites Land

Spatzi79

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh, toll, das Buch habe ich schon lange auf der Merkliste und Leserunden mit Autoren finde ich super!
Da möchte ich mich hiermit doch unbedingt gleich bewerben!

leyhja

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Da springe ich doch auch mal mit Anlauf in den Lostopf. :-)

Beiträge danach
217 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

mabuerele

vor 3 Jahren

Kapitel 38 bis Ende
Beitrag einblenden

Das Ende passt! Christina hat nur auf Reichtum gesetzt, selbst die Liebe zu Daniel bedeutet ihr nicht gennug, um bei ihm zu bleiben. Und dass die Ablehnung der Tochter Folgen haben würde, hatte ich befürchtet.

Christina hat für die Durchsetzung ihrer Interessen einen hohen Preis bezahlt. Sie sitzt auf einen Schleudersitz. Ein falsches Wort von Alexandra an der richtigen Stelle und sie fällt sehr tief. Sie hat alle vor den Kopf gestoßen, die sie mögen.

Hermine hat sich zwar gefangen, doch sie ist einsam. Schade!

mabuerele

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionen
Beitrag einblenden

Meine Rezi ist nun fertig.

http://www.lovelybooks.de/autor/Martina-Sahler/Wei%C3%9Fe-N%C3%A4chte-weites-Land-1005395225-w/rezension/1113360593/

http://www.amazon.de/review/R2OD1D9NVZO6W/ref=cm_cr_rdp_perm

http://www.buch.de/shop/home/rezensent/?rezensent=72261&jumpId=3003708

http://wasliestdu.de/rezension/gut-recherchierter-historischer-roman

MartinaSahler

vor 3 Jahren

Fazit und Rezensionen
@mabuerele

Liebe Mabuerele, ich war ein paar Tage out of office und komme jetzt erst dazu, mich zu melden. Ganz herzlichen Dank für deine Lese-Einblicke, ich habe alles mit Spannung und Interesse gelesen! Über deine Rezensionen freue ich mich sehr. Großartig! Sehr herzliche Grüße von Martina

MartinaSahler

vor 3 Jahren

Wie versprochen: Der Folgeband zu "Weiße Nächte, weites Land" trägt den Titel "Dunkle Wälder, ferne Sehnsucht" und ist jetzt bei Weltbild vorbestellbar. Dort gibt es auch eine Leseprobe. Bei Weltbild kann jeder wie bei jedem anderen Online-Buchhändler versandkostenfrei bestellen.
http://www.weltbild.de/3/18211503-1/buch/dunkle-waelder-ferne-sehnsucht.html

CHRISSYTINA

vor 3 Jahren

Danke für die Info! Landet sofort auf meiner Wunschliste und wird bald gekauft. Wird es eine Leserunde geben?

MartinaSahler

vor 3 Jahren

@CHRISSYTINA

Nein, wahrscheinlich keine Leserunde, Chrissytina, weil ich im Dezember gerne eine Leserunde mit dem "Hurenschiff" (Knaur-Ausgabe) veranstalten will. Das wird vielleicht sonst zu viel. Ich habe bisher auch noch keine Belegexemplare.

CHRISSYTINA

vor 3 Jahren

Okay, danke für die Info!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks