Martina Seidel Bangladesch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bangladesch“ von Martina Seidel

Armut, Schmutz, Kinderarbeit, Überschwemmungen, Bekleidungsfabriken – viel mehr weiß Martina Seidel nicht über Bangladesch, als sie sich Anfang der 2000er entschließt, für fast zwei Jahre nach Dhaka zu gehen, um dort für die Delegation der Europäischen Kommission zu arbeiten. In ihren Briefen an Familie und Freunde in Deutschland schildert sie ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen im Alltag. Nicht belehrend, sondern unterhaltsam und abwechslungsreich. Teilweise überheblich und besserwisserisch, teilweise mutlos und verzweifelt. Häufig ironisch, nicht immer politically correct, aber dafür lebensnah und authentisch. Eine unterhaltsame Lektüre, die dem Leser einen Einblick in ein Land gewährt, das nie aufhört, ihn zu überraschen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks