Martina Wagner Liebe in Südtirol

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe in Südtirol“ von Martina Wagner

Die Ehe von Anne und Valentin war am Ende. Er hatte eine junge Geliebte und auch Anne war im Begriff, sich in Björn zu verlieben. Doch sich trennte sich zunächst von beiden Männern. Als sie jedoch bemerkte, wie sehr sie Björn liebte war es schon fast zu spät. Björns Jugendliebe Kristin setzte alles daran, diese junge Liebe zu zerstören. Valentin war sich seiner Gefühle zur Geliebten, mit der er inzwischen verheiratet war, nicht mehr sicher und suchte wieder die Nähe von Anne. Sie ließ sich darauf ein und kam dadurch in große Gewissenskonflikte, denn sie liebte auch Björn. Kristin schmiedete eine Intrige nach der anderen und hätte fast ihr Ziel erreicht. Doch die Familie hielt zusammen und verbannte Kristin aus ihrem Leben. Jedoch war es nicht der ganzen Familie vergönnt glücklich zu sein, denn ganz unvorbereitet traf sie ein schwerer Schicksalsschlag ...

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen