Martina Winkelhofer

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Leben adeliger Frauen

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine feine Gesellschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Adel verpflichtet

Bei diesen Partnern bestellen:

Viribus Unitis

Bei diesen Partnern bestellen:

So erlebten wir den Ersten Weltkrieg

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Alltag des Kaisers

Bei diesen Partnern bestellen:

The Everyday Life of the Emperor

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Art Blick hinter die Kulissen der Königshäuser vor dem ersten Weltkrieg auf unterhaltsame Art

    Eine feine Gesellschaft

    Buchraettin

    25. September 2016 um 10:12 Rezension zu "Eine feine Gesellschaft" von Martina Winkelhofer

    Ich fand das Buch sehr unterhaltsam zu lesen, sehr interessant auch, wie z.B. der königliche Nachwuchs im 19. Jahrhundert und auch noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts erzogen wurde. Wo es in Europa damals Königshäuser gab. Inhalte in diesem Sachbuch sind unter anderen die königlichen Kinderstuben,  der Heiratsmarkt, die Ehen und auch Prinzen und Prinzessinnen, die für Skandale sorgten. Das liest sich gar nicht so sehr wie ein Sachbuch, sondern ich hatte eher das Gefühl, als würden mir die Informationen wie in einer Art ...

    Mehr
  • Interessante Einblicke in die Welt des europäischen Adels

    Eine feine Gesellschaft

    Esse74

    24. September 2016 um 11:57 Rezension zu "Eine feine Gesellschaft" von Martina Winkelhofer

    Man kann sich denken, daß selbst bei gekrönten Häuptern nicht immer alles Eitel Sonnenschein war. Winkelhofer hat sich in einer wirklich überzeugenden Art und Weise daran gemacht eine Vielzahl von Irrungen, Wirrungen, Affären und Skandalen des europäischen Adels aufzudecken. Vieles war mir bereits bekannt- wie das schlechte Verhältnis zwischen Wilhelm II. und seiner Mutter, deren strenge Erziehung, die Foltermethoden des Hofarztes aufgrund des lahmen Armes des Jungen sowie das eher doch egoistische Verhalten Kaiserin Elisabeths, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    Das Leben adeliger Frauen

    Tialda

    24. November 2011 um 15:53 Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    x Autorin: Martina Winkelhofer x Titel: Das Leben adeliger Frauen: Alltag in der k.u.k. Monarchie x Originaltitel: Adel verpflichtet – Frauenschicksale in der k.u.k. Monarchie x Genre: Sachbuch x Erscheinungsdatum: 25. August 2011 x 256 Seiten x Haymon Verlag x ISBN: 385218892X x Erste Sätze: „Adel verpflichtet“ – Wozu? Dieses Buch beleuchtet die persönliche und gesellschaftliche Lebenswelt adeliger Damen in der ausklingenden Donaumonarchie. Es will aber – wie der Titel verraten soll – nicht nur die besonderen Rechte, die Frauen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    Das Leben adeliger Frauen

    verena83

    06. November 2011 um 11:46 Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    In „Das Leben adeliger Frauen“ beschreibt Martina Winkelhofer den Alltag der Aristokratinnen in der k. u. k. Monarchie. Unter anderem gewährt sie dabei Einblicke in die Kindheit und Jugend, die Verlobung und Heirat und die Ehe bzw. das Familienleben junger adeliger Frauen. Doch auch das Schicksal unverheirateter Frauen, die Wohltätigkeitsarbeit der Aristokratie, Krankheiten, Schicksalsschläge und Depressionen sowie Witwenschaft und Tod kommen nicht zu kurz. Zu guter Letzt schildert Martina Winkelhofer außerdem noch den langsamen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    Das Leben adeliger Frauen

    Klusi

    03. November 2011 um 23:13 Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    In ihrem neuen Buch lässt die Historikerin Martina Winkelhofer ihre Leser hinter die Kulissen der k.u.k Monarchie schauen. Sie zeichnet ein klares Bild, wie wir uns das reale Leben des Adels, Ende des 19. Jahrhunderts in Österreich, vorstellen können. Gerade dieser Zeitabschnitt, mit all seiner Pracht, wie man sie aus Filmen und Romanen kennt, wird häufig verklärt betrachtet und ist für viele mit besonders romantischen Vorstellungen verbunden. Hier gewährt uns die Autorin Einblicke in die verschiedenen Lebensbereiche ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    Das Leben adeliger Frauen

    sabatayn76

    08. October 2011 um 19:32 Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    Mittel, Muße, Möglichkeiten oder 'Man benimmt sich einfach ordentlich.' Inhalt: Martina Winkelhofer hat Wissenswertes aus dem Alltag in der k.u.k. Monarchie zusammengetragen und geht in 'Das Leben adeliger Frauen' auf Kindheit und Jugend, Verlobung und Heirat, Ehe und Familienleben, das Schicksal unverheirateter Frauen, Standesbewusstsein und Traditionen, Wohltätigkeit, Salonkultur, Jahresablauf, Vermögen, Krankheiten und Schicksalsschläge, Witwenschaft, Alter und Tod sowie auf das Ende des Adels in Österreich ein. Mein Eindruck: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    Das Leben adeliger Frauen

    RoccosMom

    30. September 2011 um 21:12 Rezension zu "Das Leben adeliger Frauen" von Martina Winkelhofer

    Das Leben adeliger Frauen. Alltag in der k.u.k. Monarchie – Martina Winkelhofer Man kennt das Leben der Aristokratinnen nur aus Filmen und denkt bei der Donaumonarchie in erster Linie an Kaiserin „Sissi“. Doch inwieweit stimmt das Bild, das wir von den Damen in der k. u. k. (kaiserlich und königlich) -Zeit haben, mit den realen Verhältnissen überein? Wozu Adel wirklich verpflichtete, das erfährt man in diesem Buch. Martina Winkelhofer entführt einen in eine längst vergangene Zeit. Man erfährt viel über die Erwartungen, die an die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks