Martina Winkelhofer Der Alltag des Kaisers

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Alltag des Kaisers“ von Martina Winkelhofer

KAISER FRANZ JOSEPH PRIVAT! Wie das Leben am Kaiserhof wirklich war Kaiser Franz Josephs Hof war der vornehmste und älteste in Europa, aber auch ein riesiges Wirtschaftsunternehmen, zugleich Heimat und Arbeitsstätte von knapp 2000 Menschen. Die kaiserliche Familie, die Aristokratie, die Hofbeamten, die Hausoffiziere und die Diener – sie alle bildeten gemeinsam diesen Mikrokosmos, den repräsentativen und gesellschaftlichen Mittelpunkt der Donaumonarchie. Was die wenigsten wissen: Mit Sozialplänen, kostenloser medizinischer Versorgung und sogar einem Ganztageskindergarten war der Hof erstaunlich modern. Unterhaltsam und fesselnd lässt die Autorin den Hof Kaiser Franz Josephs in allen Facetten wieder auferstehen. Sie führt durch einen typischen Tag des Kaisers von der Morgentoilette bis zu den abendlichen Zeremonien, zeichnet ein lebendiges Bild von repräsentativen Empfängen und Audienzen, erlaubt aber auch intime Einblicke in das Privat- und Familienleben des Kaisers. - spannend wie ein guter Roman - rund 40 Abbildungen - Register und ausführliches Quellenverzeichnis **************************************************************************************************************** >>Martina Winkelhofer entführt uns nicht nur in das Alltagsleben von Kaiser Franz Joseph selbst, sondern schenkt auch dessen Angestellten eine Stimme. So erfahren wir Persönliches über Hofdiener, Türsteher, Leibköche und viele andere Gehilfen des Kaisers.>Interessant, mitreißend und faszinierend von der ersten bis zur letzten Seite!>Ein Smaragdstück der österreichischen Adelsgeschichte!<< **************************************************************************************************************** MARTINA WINKELHOFER ÜBER DAS HABSBURGERREICH: Das Leben adeliger Frauen Der Alltag des Kaisers The Everyday Life of the Emperor (englische Ausgabe)

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen