Marvin Buchecker

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Marvin Buchecker

Lebenslauf von Marvin Buchecker

"Schreiben und soziales Engagement sind für mich wichtige Lebensinhalte." Ich bin ein echtes Kind des Ruhrgebietes. 1993 in Essen geboren und immer noch der Stadt verbunden. Doch mein Herz hängt auch an der Gemeinde Reken in der ich lebe und groß geworden bin.

Neue Bücher

Crossend

 (1)
Neu erschienen am 29.09.2018 als Buch bei Redrum Books UG.

Alle Bücher von Marvin Buchecker

Crossend

Crossend

 (1)
Erschienen am 29.09.2018
Monster muss man töten

Monster muss man töten

 (1)
Erschienen am 14.03.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Marvin Buchecker

Neu
Shaaniels avatar

Rezension zu "Monster muss man töten" von Marvin Buchecker

Der absolute Wahnsinn! Hammer Buch!
Shaanielvor einem Monat

☠️😈Rezensionsexemplar😈☠️
(unbezahlte Werbung)
-Zur Verfügung gestellt vom JustTales Verlag-

☠️😈☠️Monster muss man töten☠️😈☠️
-Psychothriller-

Autor: Marvin Buchecker
Verlag: JustTales Verlag
Preis: 13,90€, Taschenbuch
Seiten: 227 Seiten
ISBN: 978-3947221103
Alter: ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum: 14. März 2018

5 Von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐⭐
"Absolute Empfehlung, Grandios!"

☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈
Inhaltsangabe:
Entnommen von: www.justtales.de
„Am Anfang war ich alleine. Bis du erschienst und Blut fordertest.“
Ein brutaler Mörder in einer friedlichen Gemeinde im Münsterland. Beauftragt, diesen schnellstens zu fassen, begibt sich die Profilerin Tanja Wilkes auf die Suche.
Doch der Täter ist nicht alleine. Er hat einen Begleiter, ein Monster, und diesem Monster muss sich Tanja stellen - nicht ahnend dass sie das nächste Opfer sein könnte.
☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈
Weitere Informationen:
https://www.justtales.de/shop/monster-muss-man-toeten-als-taschenbuch/
☠️
https://www.facebook.com/JustTales.de/
☠️
https://www.facebook.com/tkkgunddreiFragezeichen
☠️
https://instagram.com/marvinbucheckerautorenseite?utm_source=ig_profile_share&igshid=1i5ywej2tpudc
☠️
https://www.lovelybooks.de/autor/Marvin-Buchecker/Monster-muss-man-töten-1532316996-w/
☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈☠️😈
Hallo ihr Süßen💕
schon sehr lange, steht *Monster muss man töten* auf meiner Wunschliste und ich kann einfach nur sagen dieses Buch ist der Hammer! Marvin Buchecker, hat einen unglaublich packenden Schreibstil und auch wenn ich von Anfang an wusste, was genau die Handlung war, so möchte ich sagen, daß es darauf bei diesem Buch gar nicht so ankommt. Denn die Handlung ist grandios, die Charaktere einzigartig und das Setting mehr als besonders und grausam. Dieser Psychothriller, hat es geschafft mich zum weinen zu bringen, denn auch wenn dieses *Monster*, in diesem Buch mehr als grausam ist und war, so konnte ich dennoch alles nachvollziehen und dieses Wesen einfach nur verstehen. Das Cover zeigt es und sagt schon so einiges über dieses Buch aus, dennoch hat Marvin es geschafft mich zu fesseln und zu überraschen, denn mit diesem Ende hätte ich niemals gerechnet. Ich würde so gerne viel mehr über dieses wirklich sehr sehr gute Buch schreiben, doch dann würde ich Spoilern und genau das versuche ich in meinen Rezi's zu vermeiden. Doch lasst euch gesagt sein, daß hier nichts so ist, wie es scheint und das so grausam die Morde auch sind, man das *Monster* versteht und auch verstehen wird, was genau dahinter steckt. Eines möchte ich noch zum Abschluss sagen, manchmal kann man einfach nicht anders und der Titel beschreibt es perfekt. *Monster muss man töten*, manchmal hat man keine andere Wahl! Marvin, dein Buch ist grandios und hat mich zu Tränen gerührt, ich hoffe es wird noch viel mehr von dir erscheinen. Und ja dieses Buch ist ein Psychothriller, absolut brutal und grausam! Definitiv nicht für unter 18 Jährige und dennoch flossen Tränen! Dieses Buch ist einfach etwas ganz Besonderes.
Lieben Gruß
Sonja/Shaaniel

Kommentieren0
3
Teilen
Sakle88s avatar

Rezension zu "Crossend" von Marvin Buchecker

Bist du bereit für die Stadt Crossend?
Sakle88vor einem Monat

Inhalt:
Crossend ist eine Stadt aus dessen Zentrum man nicht herauskommt. Doch das Geheimnis das die Stadt umgibt kann man nur lösen in dem man sich hinein begibt.

Hier herrschen Mord und Todschlag, doch das Chaos bricht erst richtig aus als der Mönch Dante in der Stadt auftaucht.
Er muss ins Zentrum und eine Gruppe aus den schlimmsten Verbrechern soll ihn sicher dort hin bringen.
Werden sie es schaffen? Wird Dante das Zentrum erreichen?
Können sie das Geheimnis der Stadt lüften?

Meine Meinung:
Dieses Cover ist gewaltig. Es ist der Wahnsinn, in meinen Augen hat es alles was es haben muss und es steht so gut zu der Geschichte.
Der Schreibstil ist wirklich toll. Er ist leicht zu lesen. Detailliert, gewaltig, vulgär und blutig. Eine tolle Kombination mit der ordentlich Spannung hervor geholt wird.
Und das für einen sehr jungen Autor, den ich auf jeden Fall im Auge behalten werde. 

In Crossend geht es ganz schön zur Sache. So ist es kein Wunder das auch Chris seine Aufträge erfüllen möchte und dementsprechend auch nicht vor Folter oder Morden zurück schreckt.
Das Buch lesen wir aus verschiedenen Sichten, aber am meisten lesen wir aus der Sicht von Chris.
Außerdem finden wir Chronistensplitter, was für mich nochmal ein besonderes Extra war. Ich finde es großartig.
Ich hatte richtig viel Spaß beim lesen, aber ich bin wahrscheinlich auch schon etwas abgestumpft, denn dieses Buch ist alles andere als einfach. Es steht nicht umsonst "Hardcore" vorne drauf. Denn genau in diese Schiene gehört das Buch.

Fazit:
Für mich ein Hardcore Buch welches die Bezeichnung absolut verdient. Der junge Autor Marvin Buchecker hat ein tolles Werk geschaffen welches Fans von blutigen und gewaltigen Geschichten gefallen dürfte. Von daher gebe ich fünf Sterne und eine ganz klare Lese- und Kaufempfehlung.

Aber Achtung es ist nichts für schwache Nerven und nicht umsonst erst ab 18 gedacht!

Vielen lieben Dank an den Autor Marvin Buchecker und den Verlag Redrum Books für das Rezensionsexemplar.
Dies hat keinen Einfluss auf meine ehrliche und persönliche Meinung!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Marvin Buchecker wurde am 13. August 1993 in Essen (Deutschland) geboren.

Marvin Buchecker im Netz:

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks