Neuer Beitrag

FantasyMurvy

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Sehr geehrte User,

hiermit lade ich euch zu einer Leserunde meines Debutwerkes "Feathers & Steel: Die Sagen von Federn und Stahl" ein. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von zehn spannenden Kurzgeschichten aus der fiktiven Welt Nuldorw. Es handelt sich dabei um den ersten Band, der den Einstieg in die Welt von Nuldorw mit all ihren Fabelwesen erleichtern soll.  

Dafür vergebe ich 5 EBooks im gewünschten Format.


ZUM INHALT:

Der Frieden in der Welt von Nuldorw scheint zu bröckeln. Eine seltsame Seuche verpestet das Land. Während das stolze Kriegervolk der Panrican unter ihrem neuen und nach Rache dürstenden König Blutauge sich darum bemüht, ihr Land von der aggressiven Seuche zu befreien, versuchen die außerirdischen Pantai unter der Führung ihres Hauptmanns Mooreem, auf der für sie neuen Welt Fuß zu fassen. Fernab von diesen Geschehnissen versuchen Eduid und Zavobel, zwei anerkannte Magier des alten Volkes der gefiederten Irakulai, einen Grund für die Seuche zu finden und stoßen dabei an ihre geistigen und physischen Grenzen, denn obwohl sie sich gegenseitig nicht sehr leiden können, bedarf diese Aufgabe der Einigkeit. Währenddessen begegnen die Irakulai dem legendären Volk der geheimnisvollen Ulokankal, die sich bislang immer versteckt gehalten und sich nicht in die Geschicke der Welt eingemischt haben. Doch irgendwas in Nuldorw hat sie derartig beunruhigt, dass sich einer von ihnen entschlossen hat, aus den Schatten zu treten und dem Ursprung des Bösen nachzugehen...

Tipp: Achtet besonders auf mögliche Zusammenhänge zwischen einzelnen Figuren und Geschichten. Manche davon sind leicht zu erkennen, andere sind etwas versteckt.    

ZUM AUTOR:

Marvin Hörster, geboren 1994, fing schon in der Grundschule damit an, Geschichten zu kreieren und sie auf Papier zu fassen. Nach seinem Abitur 2013 studierte er 4 Semester Biochemie, bis er es abbrach, da es ihn nicht mehr erfüllt hatte. Aktuell wohnt er in Dortmund und macht eine duale Ausbildung zum Handelsfachwirt. 

ZUR LESEPROBE:

Amazon-Link



HINWEIS:


Mit der Teilnahme an der Leserunde verpflichtet ihr euch dazu, mit den anderen Teilnehmern über das Buch zu diskutieren und eine Rezension zu verfassen. Wenn ihr Fragen zu den Geschichten habt, stehe ich als Autor auch sehr gerne zur Verfügung und möchte mich aktiv in der Diskussion beteiligen.

VIEL SPAß MIT DEN KURZGESCHICHTEN AUS NULDORW!



Mit besten Grüßen




Marvin Hörster

Autor: Marvin Hörster
Buch: Feathers & Steel: Die Sagen von Federn und Stahl

manuk23

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Hört sich spannend an, da hüpfe ich gerne für ein E-Pub in den Lostopf

federfantastika

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich sehr gern bewerben, und zwar für ein epub. Der Klappentext klingt wirklich spannend !

Beiträge danach
22 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

FantasyMurvy

vor 5 Monaten

Fazit/Rezensionen
@federfantastika

Ich habe deine Rezension gefunden und bin über deine positiven Worte sehr erfreut =)

Als Leser räume ich dir gerne Zeit ein, um die Eindrücke des Buches zu verarbeiten, deshalb brauchst du dich nicht für meine Geduld bedanken. Für mich ist das selbstverständlich.

Was für offene Fragen hast du denn noch? Vielleicht kann ich dir noch Einiges erzählen =)

Vielleicht ein kleines Arbeitsupdate: die Fortsetzung "Whispering God" besitzt momentan 72 Seiten und angestrebt werden so ca. 300 Seiten.

LG

FantasyMurvy

vor 5 Monaten

Frühlingsmond
Beitrag einblenden
@federfantastika

Du hast mit deiner Vermutung, wahrscheinlich zu deinem Unwohl, absolut Recht. Ich habe mich dafür entschieden, da diese Figur eine Hintergrundgeschichte braucht. Sie wird in Zukunft noch sehr wichtig werden xD

FantasyMurvy

vor 5 Monaten

Ein guter Tag
Beitrag einblenden
@federfantastika

Was mir persönlich sehr gefällt, ist, dass Blutauge bei dir genau so ankommt, wie ich es mir bei meinen Lesern gewünscht habe. Jeder sollte ihn spätestens nach "Ein guter Tag" so verachten, wie du es tust =D

federfantastika

vor 5 Monaten

Fazit/Rezensionen
@FantasyMurvy

Da hast du ja noch was vor dir! Aber 300 Seiten versprechen auf jeden Fall Spannung und Lesevergnügen =) Bin schon sehr gespannt =)
Die offenen Fragen belaufen sich auf Dinge wie: was haben die Unterwasserwesen mit dem Geschehen zutun? Ist das Böse in der Stadt der Ulokankal tatsächlich mit den Dämonen verbunden? Alles Fragen, die (hoffentlich) im nächsten Teil beantwortet werden (?)
:D
Ich kann warten. Geduld wird belohnt =)

federfantastika

vor 5 Monaten

Ein guter Tag
Beitrag einblenden
@FantasyMurvy

Ich denke, das hast du geschafft! Mir tut immer noch das arme kleine Hyänen-Baby leid und ich sinne nach Rache! :D

FantasyMurvy

vor 5 Monaten

Fazit/Rezensionen
Beitrag einblenden
@federfantastika

Ich werde dir natürlich nichts spoilern, aber deine Fragen werden auf jeden Fall beantwortet werden ;-)

federfantastika

vor 5 Monaten

Fazit/Rezensionen
@FantasyMurvy

Da freu ich mich auf jeden Fall schon =)

Neuer Beitrag