Neuer Beitrag

Sportwelt_Verlag

vor 6 Jahren

Hallo! Es geht weiter mit der nächsten sportlichen Leserunde! Marvin Running ist der innere Schweinehund eines lauf- und sportbesessenen Herrchens. Und wann immer der wieder in die Sportschuhe schlüpft, muss Marvin mit.
Nach dem erstem Buch über seine reinen Laufabenteuer ("ES läuft: Sei stark, Schweinehund!") bringt Marvin das Zwerchfell der Leser nun mit Laufen, Radeln, Schwimmen, Golf, Yoga, Pilates und Zehnkampf in Topform. Denn er versucht ebenso hartnäckig wie erfolglos, sein Herrchen davon zu überzeugen, die Energieverschwendung bleiben zu lassen und es sich auf dem Sofa bequem zu machen.
Eine kleine Leseprobe findet Ihr hier: http://www.sportwelt-verlag.de/Leseproben/SPORT/sport.html.

Sport- und Lesefreunde sind herzlich eingeladen, sich mit ein paar Zeilen zu ihrem eigenen inneren Schweinehund für die Leserunde zu bewerben. Am 31. Oktober werden die 5 Gewinner bekanntgegeben.

Autor: Marvin Running
Buch: SPORT: Sei kein Frosch, Schweinehund!

Sportwelt_Verlag

vor 6 Jahren

Ach ja: Abschließend wird natürlich noch eine Rezension erbeten... ;-)

ForeverAngel

vor 6 Jahren

Bewerbung

Ich würde sehr gerne mitlesen, weil ich immer wieder Tricks suche, um meinen eigenen inneren Schweinehund zu bestechen. Sei es, um endlich mal wieder ins Fitnessstudio zu gehen, oder die alltäglich anfallenden Pflichten zu erledigen. Denn mal ehrlich, man findet doch immer etwas Schöneres als das Katzenklo zu putzen oder die Toilette zu säubern. Ins Fitnessstudio gehe ich vor allem dann, wenn ich mich mit einer Freundinn zusammen motivere. Aber es muss doch was geben, um auch allein den Hintern hoch zu bekommen. Vielleicht stehen in dem Buch die nötigen Tipps ;)

Beiträge danach
20 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sportwelt_Verlag

vor 6 Jahren

Hallo liebe Leser,
hat Euch die Vorweihnachtszeit schon voll im Griff? Sooo dick ist das Buch doch gar nicht, dass außer conneling und HansPeter keine Rückmeldung mehr kommt?Oder ist es etwa anders, als Ihr es erwartet habt? Lasst doch mal wieder etwas von Euch hören...

Nidhoegg

vor 6 Jahren

Diskussion

Ich habe das Buch auch schon durch und es hat mir richtig gut gefallen. Ich hatte viel zu lachen, so viel ist klar. Der lockere Schreibstil passt perfekt zum Inhalt.
Ich mag den Schweinehund, wie er gegen jede Art von Sport etwas einzuwenden hat. Was auch sonst, schließlich heißt er nicht umsonst Schweinehund. Schön finde ich, dass es nicht nur um Joggen geht, sondern um alle möglichen Sportarten, auch z.B. Yoga. Ja, ja, Marvin ist schon ein Schweinehund :-D

conneling

vor 6 Jahren

Fazit: Rezension

http://www.lovelybooks.de/autor/Marvin-Running/SPORT-Sei-kein-Frosch-Schweinehund-785390285-w/
Hier nun der link zu meiner Rezi, danke für das tolle Buch, ich bin gerne wieder beim nächsten Buch vom Sportweltverlag dabei :-)

Annelchen

vor 6 Jahren

Ich melde mich nun auch mal von "zwischendurch"... :o)

Ich finde das Buch eingentlich sehr gut. Die Idee ist an sich sehr schön.

Ich selbst kann es jedoch nicht in einem Rutsch durchlesen, weil mir dann der Humor irgendwie ein wenig aufgesetzt wird....

Sportwelt_Verlag

vor 6 Jahren

Diskussion

Hallo, also nach den beiden positiven Rezis von conneling und Nidhoegg würde ich mich auch noch über Rückmeldungen von Johannes, Hans-Peter und Annelchen freuen. Oder hat Euch der Schweinehund von im Griff? ;-)

Annelchen

vor 6 Jahren

Diskussion
@Sportwelt_Verlag

Ja, der Schweinehund hat mich bestens im Griff ;o) Die Rezi folgt spätestens Ende nächster Woche!! ;o)

Hans-Peter

vor 6 Jahren

Fazit: Rezension

Hallo, ja, bei mir hat's leider gedauert... danke für die Erinnerung. Hier meine Rezension dieses wirklich tollen Buches:
Die Aufmachung finde ich schon mal sehr gelungen: Das knallrote SPORT-(STOP-)Schild glänzt sehr interessant und passt hervorragend zum Inhalt - denn wenn's nach dem Schweinehund ginge, würde Sport vermutlich glatt abgeschafft. Dieses bekanntermaßen faule Viech hält rein gar nichts von Sport, und versucht in witzigen Diskussionen sein Herrchen vom Unsinn seiner sportlichen Ambitionen zu überzeugen.
Elf komische bis bizarre Geschichten handeln von grundsätzlich sportlichen Experimenten, die jedoch nur den Rahmen bilden für allerlei neckische Seitenhiebe (v.a. "Zehnkampf" und "Alpe d'Harbourg" - Christian ist echt der Hit!). Und Vielseitigkeit und Kreativität des Schweinehundes hat mir gut gefallen, und ich musste oft schallend lachen.
Fazit: Für Sportmuffel und Sportfreunde gleichermaßen hochgradig empfehlenswert. Kurzweilig, verrückt und irr-witzig - und trotzdem mit einem wahren Kern. Klasse!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks