Marx

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Marx

Neue Rezensionen zu Marx

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Getas avatar
Liebe Lesebegeisterte,

hier stelle ich Euch mein etwas außergewöhnliches Buch vor:

Ich (die Autorin) begleitete meine an Krebs erkrankte Freundin über mehrere Jahre bis zu ihrem Tod. 
Bevor sie starb, versprach mir diese Freundin, sie wollte mein Schutzengel sein, wenn es ein Leben nach dem Tod gäbe.
In den folgenden 25 Jahren hat sich diese Freundin immer wieder über medial begabte Menschen mitgeteilt. Dieses Buch ist ein Zeugnis davon.

Herzlichen Dank an den Verlag "ratio-books", der die Bücher für die Verlosung zur Verfügung gestellt hat!
----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beantworte in deiner Bewerbung folgende Fragen:
1. Hast du schon einen Menschen durch den Tod verloren?
2. Hältst du es für möglich, dass es ein Leben nach dem Tod gibt
    und dass Menschen Kontakt mit Verstorbenen aufnehmen
    können?

Mit der Teilnahme an der Leserunde verpflichtet ihr Euch dazu, bis zum 20.12.2018 eine Rezension zu schreiben, das wisst ihr ja!

Für Neulinge hier ein paar Tipps für eine Rezension:
- War das Buch sprachlich verständlich?
- Wie hat es inhaltlich auf dich gewirkt?
- Was macht das Buch besonders?
- Würdest du das Buch verschenken?
Zur Leserunde
EditionBoysens avatar
"Schatten über Borgloh" ist eine Parodie auf die übelsten Trash-Romantik-Herzschmerz-Schmonzetten, die der gepflegte Groschen-Lechz-Bereich zu bieten hat. Als "Feinköstler trashiger Belletristik" haben wir diesen Roman als Verbeugung vor allen gewollten, aber nur mäßig gekonnten Liebes-Schundromanen verfasst und dabei mit viel Freude am Detail dem Genre auf die Tastatur geschaut. Sinnlichkeit, Prickeln, Betörendes, Verstörendes, Vulgäres, Zärtliches, Augenzwinkerndes, Unterhaltsames - das alles haben wir in den Kochtopf des Groschen-Liebestranks getan, gründloch umgerührt und am Ende "Schatten über Borgloh" erhalten. Ein Buch, bei dem wir nach wie vor selbst nicht so genau wissen, ob es eigentlich genial oder grässlich ist. Wer möchte uns helfen, Klarheit in diesem und weiteren Punkten zu kriegen?
chrikris avatar
Letzter Beitrag von  chrikrivor einem Jahr
Zur Leserunde
Christoph Andreas Marxs avatar


Vor wenigen Tagen ist mein fünfter Roman „Spiegel-Spiel" erschienen. Da viele meiner Leserinnen und Leser auch auf LovelyBooks aktiv sind, möchte ich ihn hier gern vorstellen.

Die Leserunde zu meinem letzten Roman war sehr spannend und hat richtig Spaß gemacht. - So lade ich euch also erneut ein und freue mich sehr auf eure Leseerfahrungen und Anregungen.

Nun zum Buch:


Spiegel-Spiel

"Die Game-Designerin Mira ist von einem Tag auf den anderen verschwunden. Seither wird ihr Freund Mark nachts von einem immer gleichen, rätselhaften Verfolgungstraum heimgesucht. Nach Monaten der Ungewissheit nimmt er die Suche nach ihr noch einmal auf. Die Spuren führen ihn kreuz und quer durch Berlin, in die Welt seiner Träume und in die Welt, die Mira mit ihrem letzten Computerspiel geschaffen hat.
Doch die Grenzen zwischen diesen Welten scheinen mehr und mehr zu verschwimmen ..."


Eine erste Leseprobe findet ihr unter: https://media.herder.de/leseprobe/978-3-495-48867-6/html5.html


Der Verlag hat 20 Exemplare meines neuen Romans zur Verfügung gestellt, die unter allen Interessierten verlost werden. Wenn ihr an der Leserunde teilnehmen und eins der Freiexemplare gewinnen möchtet, be­werbt euch bis zum 31. Mai mit einer kurzen Antwort auf die Frage: „Was macht einen Gegenwartsroman besonders spannend und interessant?“

Die Leserunde beginnt, sobald alle ihre Buch erhalten haben. 
Ich würde mich sehr freuen, wenn auch diejenigen an der Leserunde teilnehmen, die diesmal kein Glück bei der Verlosung hatten.

Christoph Andreas Marx


www.christoph-andreas-marx.de



Zur Leserunde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks