Mary-Anne Raven

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 22 Rezensionen
(16)
(6)
(4)
(2)
(0)

Lebenslauf von Mary-Anne Raven

Ich wurde 1982 in einem kleinen beschaulichen Ort am äußersten Zipfel Ostwestfalens geboren, der obwohl er im Zentrum Deutschlands liegt, gut 1 Stunde von jeder Autobahn entfernt ist. Bei so viel Landschaft und so wenig Leuten bleibt viel Raum zum Träumen und für spannende Geschichten. Daher sind Bücher jeglicher Art schon seit Kindesbeinen an meine treuesten Begleiter. Ebenso wie die Musik und das Theater, denen ich genauso gern lausche und zusehe, wie es mich immer wieder selbst auf „die Bretter, die die Welt bedeuten“ treibt, immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Ideen.

Bekannteste Bücher

Goldenes Blut: Plötzlich frei

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutige Seiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Goldenes Blut: Plötzlich Mensch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Mary-Anne Raven
  • ein gelungener 2. Teil

    Goldenes Blut: Plötzlich frei

    Letanna

    27. August 2017 um 08:34 Rezension zu "Goldenes Blut: Plötzlich frei" von Mary-Anne Raven

    Nachdem Clara aus dem Tempel fliehen konnte, versteckt sie sich gemeinsam mit Dean vor den Kinden des Lichts. Diese sind ihnen aber schon auf den Fersen und wieder müssen Clara und Dean fliehen. Sie finden Unterschlupft bei einer Widerstandsgruppe, aber auch hier haben sie nicht lange Ruhe vor dem Tempel. Ihnen wird klar, dass sie sich ihren Feinden stellen müssen, um endlich Frieden zu finden.Aber auch sonst haben die beiden es nicht leicht, Dean hat doch einige Probleme mit seiner neuen Existenz. Er kann jetzt zwischen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Goldenes Blut: Plötzlich frei" von Mary-Anne Raven

    Goldenes Blut: Plötzlich frei

    Hydon

    zu Buchtitel "Goldenes Blut: Plötzlich frei" von Mary-Anne Raven

    Es ist schon eine Weile her, dass Goldenes Blut - Teil 1 - Plötzlich Mensch erschienen ist. Nun geht es endlich weiter! Taucht zusammen mit Dean und Clara wieder ein, in eine verrückte Fantasywelt, voller Liebe, Leid und Humor. :D Für Neueinsteiger: "Plötzlich frei" ist der zweite Teil, der "Goldenes Blut"-Reihe. Um die Zusammenhänge verstehen zu können, solltet ihr zuerst Teil 1 "Plötzlich Mensch" gelesen haben.   Klappentext: Dean und Clara ist die Flucht aus dem Tempel gelungen, doch die Kinder des Lichts bleiben ihnen dicht ...

    Mehr
    • 55
  • Guter Fantasyroman für zwischendurch

    Goldenes Blut: Plötzlich frei

    secret-whisper

    08. July 2017 um 13:22 Rezension zu "Goldenes Blut: Plötzlich frei" von Mary-Anne Raven

    Anfangs hatte ich ein bisschen Sorge, dass ich mich nicht in das Buch einfinden würde, da ich Teil 1 nicht gelesen habe.Glücklicherweise habe ich trotz fehlendem Wissen von Band 1 alles verstanden und kam gut mit, da am Anfang der Geschichte das Wichtigste nochmal erklärt wurde, so dass ich als "Neueinsteiger" auch gut mitkommen konnte.Das Buch war sehr spannend und ich konnte es kaum aus der Hand legen, da ich unbedingt wissen wollte wie es weiter geht. Durch den flüssigen Schreibstil war es sehr einfach zu lesen. Genau richtig ...

    Mehr
  • Plötzlich frei

    Goldenes Blut: Plötzlich frei

    Kerstin-H

    18. June 2017 um 22:35 Rezension zu "Goldenes Blut: Plötzlich frei" von Mary-Anne Raven

    Der Autorin Mary-Anne Raven gelingt mit diesem Buch ein mitreißender Nachfolger zu dem ersten Band „Plötzlich Mensch“.Inhalt: Dean und Clara leben auf einer abgeschiedenen Insel und versuchen, so unauffällig wie nur möglich zu bleiben, denn sie dürfen nicht von den Kindern des Lichts gefunden werden, die Clara wieder in ihrem Tempel einsperren wollen. Natürlich bleibt ihr Versteck nicht unentdeckt und sie müssen fliehen. Zuflucht finden sie bei Claras Freunden, die sich gegen die Machenschaften des Tempels auflehnen. Doch damit ...

    Mehr
  • Fantasy

    Goldenes Blut: Plötzlich frei

    Engi-Eli

    15. June 2017 um 11:05 Rezension zu "Goldenes Blut: Plötzlich frei" von Mary-Anne Raven

    Zum Anfang wird ales erklärt zu der Handlung das aufgeklärt ist man . Der Leser fühlt sich dadurch nicht wie ins kalte Wasser geschmissen . Jelch setzt die Spannung ein bisschen später nach . Es ist eine passtende vortsetzung zum ersten Teil. Suche , Verfolgung , liebe Wobei es eine Geschmack Sache ist . Abe mir haben die intimen liebes Szenen nicht gepasst waren einfach für meinen Geschmack zu viel.

  • Goldenes Blut - Teil 2 - Plötzlich frei

    Goldenes Blut: Plötzlich frei

    Hydon

    17. May 2017 um 09:09 zu Buchtitel "Goldenes Blut: Plötzlich frei" von Mary-Anne Raven

    Was lange währt, wird endlich gut. Ich weiß, es ist schon eine ganze Weile her, dass Teil 1 von Goldenes Blut erschienen ist. Aufgrund verschiedenster Faktoren hat sich die Fortsetzung leider ein wenig hingezogen. Umso mehr freut es mich, euch heute verkünden zu können, dass Teil 2 "Plötzlich frei" nun bei Amazon erhältlich ist :)

  • Wow, geniales Buch, spannend von Beginn bis zum Ende

    Blutige Seiten

    dieschmitt

    11. May 2017 um 10:29 Rezension zu "Blutige Seiten" von Mary-Anne Raven

    Zum Inhalt: Am Anfang steht ein Mord, und zwar einer der es in sich hat. Eine Frau wird an einen Stuhl gefesselt aufgefunden. Jemand hat ihr die Kehle aufgeschlitzt. Parallel dazu wird von Lea erzählt. Lea ist liest einen Thriller, der sie völlig in ihren Bann zieht. Es gibt Ähnlichkeiten zwischen dem realen Mord und der Geschichte in dem Thriller. Ist dies Zufall oder versucht hier jemand das Buch nachzuspielen?   Meine Meinung: Wow, das war mein spontaner Eindruck… mein erstes Buch dieser Autorin, aber ich muss sagen, ein ...

    Mehr
  • Blutige Seiten - Mary-Anne Raven

    Blutige Seiten

    izzy050

    10. May 2017 um 20:49 Rezension zu "Blutige Seiten" von Mary-Anne Raven

    Ich bin begeistert! Endlich mal wieder ein Psychothriller, der seinem Genre gerecht wird. Ich fand das Buch so packend und spannend, dass ich es gleich in einem Rutsch durchgelesen habe. Nichts für zart besaitete! Das war mein erstes Buch von Mary-Anne Raven, doch sicher nicht mein Letztes :-D 

  • Lesenswerter, spannender und sehr gelungener Psychothriller

    Blutige Seiten

    Steffi1611

    10. May 2017 um 16:34 Rezension zu "Blutige Seiten" von Mary-Anne Raven

    Die Geschichte beginnt mit einem Mord. Einem sehr brutalen und in sehr detailgetreuer Weise beschriebenem. Aber es handelt sich nur um ein Buch, welches die Hauptperson Lea unseres Buches liest. Lea ist Studentin und führt ein normales durchschnittliches Leben. Mit einem Job im Cafe, sowie anstrengenden Eltern, guten Freundinnen und einem Studiums Fach, welches sie gerne wechseln möchte.Nach kurzer Zeit fallen Lea Parallelen zwischen dem Buch und ihrem Leben sowie Umfeld auf. Bildet sie sich das nur ein oder sind die ...

    Mehr
  • Spannend, blutig und unheimlich

    Blutige Seiten

    MissBorax

    10. May 2017 um 07:11 Rezension zu "Blutige Seiten" von Mary-Anne Raven

    Zum Inhalt: Lea ist eine ganz normale Studentin mit einer Vorliebe für Thriller. Auf dem Weg zu ihrem Studienort kauft sie auf dem Flohmarkt ein Buche, welches sie auch gleich im Zug zu lesen beginnt. Das Buch fesselt sie sofort und sie saugt die blutige Geschichte gierig auf - bis die Geschichten in ihrem Umfeld real werden.   Meine Meinung: Nachdem ich mit dem Buch begonnen hatte, konnte ich es kaum aus den Hände legen. Es ist spannend, blutig und grausam. Die Figuren sind überzeugend gestaltet und die Geschichte schlüssig. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks