Mary Balogh Wie ein Herz in dunkler Nacht

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wie ein Herz in dunkler Nacht“ von Mary Balogh

Was hat sie nur getan? Ohne über die Folgen nachzudenken, hat Sophia den erblindeten Viscount Darleigh vor den intriganten Plänen ihrer Cousine gerettet. So konnte der attraktive Kriegsheld der heimtückischen Ehefalle entgehen. Dafür zahlt Sophia allerdings einen hohen Preis: Ihre Familie verstößt sie, jagt sie fort … Heimat- und mittellos, scheint eine düstere Zukunft vor ihr zu liegen. Doch der Viscount erweist sich als Mann von Ehre. Er bietet Sophia einen Weg aus der Misere – eine Zweckehe mit ihm. Ein Jahr sollen sie als Mann und Frau unter einem Dach leben. Dann können beide ihr Leben so gestalten, wie es ihnen beliebt. Sophia muss sich entscheiden: Will sie mit ihm durch die Dunkelheit gehen?

Stöbern in Historische Romane

Abigale Hall

Erst ganz gut, dann leider zunehmend verwirrend, langweilig und schlecht ...

Cellissima

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein muss für alle Liebhaber nordischer Geschichte

kessi

Der Lord, der mich verführte

Nicht ganz so, wie erwartet

Bjjordison

Das Fundament der Ewigkeit

Mit Interesse an Europas Geschichte ist "Das Fundament der Ewigkeit" ein großartiges Werk, in dem genau diese Geschichte lebendig wird.

Renken

Die letzten Tage der Nacht

Unterhaltsame Geschichte mit interessantem Hintergrund. Es gab einige unerwartete Wendungen, aber das Ende ist dennoch früh klar.

leucoryx

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen