Mary Borden

Lebenslauf von Mary Borden

MARY BORDEN wurde 1886 in Chicago in eine reiche Familie geboren. 1913 übersiedelte sie mit ihrem Ehemann und zwei Töchtern nach London, wo sie die Literaturszene mit Autoren wie George Bernard Shaw, Ford Maddox Ford, E. M. Foster oder Ezra Pound mitprägte. Während des Ersten und Zweiten Weltkriegs engagierte sie sich, auch mithilfe ihres Privatvermögens und diplomatischer Verbindungen, aktiv für die Organisation rund um die Versorgung von Kriegsversehrten. Nach ihrem Einsatz im Krieg knüpfte sie als Bestseller-Autorin wieder an ihre literarische Arbeit an. Sie starb 1968.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Mary Borden

Cover des Buches Die verbotene Zone (ISBN: 9783902711694)

Die verbotene Zone

 (0)
Erscheint am 07.03.2022

Neue Rezensionen zu Mary Borden

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks