Mary C. Brooks

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 39 Rezensionen
(11)
(21)
(10)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    katja78

    katja78

    zu Buchtitel "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Lust auf ein neues Krimiabenteuer? Dann seid ihr genau richtig, denn frisch erschienen ist das neue Werk "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert" von Marc C. Brooks, welches wir euch in einer kleinen Leserunde vorstellen möchten. Ein Kölner Kommissar auf Skiern  Kommissar Spatz und seine Familie wollten nur eines: eine erholsame Woche im gemeinsamen Skiurlaub, fernab von Ermittlungen, Verbrechen und Toten. Wer hätte schon ahnen können, dass das Verbrechen gleichzeitig mit ihnen reist? Und dass der Mörder auch noch ...

    Mehr
    • 168
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    13. June 2014 um 09:30
    Beitrag einblenden
    connychaos schreibt Stimme dir zu.

    Ich ebenfalls.

  • Ich vergebe: 4 von 5 Sterne

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    13. June 2014 um 09:21 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Meine Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert ..." von Mary C. Brooks 1. Klappentext Kommissar Spatz und seine Familie wollten nur eines: eine erholsame Woche im gemeinsamen Skiurlaub, fernab von Ermittlungen, Verbrechen und Toten. Wer hätte schon ahnen können, dass das Verbrechen gleichzeitig mit ihnen reist? Und dass der Mörder auch noch den gleichen Hotelgeschmack hat wie sie? Statt Wellness und Sport gibt es für Jakob Spatz Chaos und Tote – und ausgerechnet jetzt hat er seiner Tochter versprochen, eine Woche lang einfach nur ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert"

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    Zsadista

    Zsadista

    12. May 2014 um 10:56 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Kommissar Jakob Spatz will mit seiner Familie und ohne Mordermittlungen einen erholsamen Osterurlaub machen. Dazu geht es ab in die Berge zum Ski fahren. Mit ein paar anfänglichen Schwierigkeiten geht es dann gut gelaunt ab auf die Piste. Doch es dauert nicht lange, bis die Schnüffelnase des Kommissar Spatz trotz Urlaub und verhängtem Ermittlungsverbot, Arbeit bekommt. Erst passiert ein tödlicher Unfall, dann wird Sohn Tim in die Sauna eingesperrt und kommt nur mit viel Glück mit dem Leben davon. Als dann der nächste Unfall ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2014

    kubine

    kubine

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 2148
  • Wenn doch nur der Mord nicht wäre....

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    kassandra1010

    kassandra1010

    11. April 2014 um 10:04 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Vom langersehnten und wohlverdienten Traumurlaub in einen Alptraum? Leonie und ihr Vater machen mit Freunden und Bruder einen langersehnten Urlaub zum Skifahren. Doch im Hotel herrscht Trubel und der Sensenmann geht um. Erst versuchter Mord dann Mord. Jakob, Leonies Vater hat hochheilig versprochen, dass er hier außer Skifahren und das Leben genießen sonst nichts tun wird. Aber als selbst Leonie zu ermitteln beginnt, ist auch für Jakob und Co kein Stillhalten mehr.   Ein Familienkrimi zum genießen und miträtseln.    

  • Ist der Ruf erst ruiniert, tötet´s sich ganz ungeniert

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    danzlmoidl

    danzlmoidl

    11. April 2014 um 10:04 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Inhalt: Ein Kölner Kommissar auf Skiern Kommissar Spatz und seine Familie wollten nur eines: eine erholsame Woche im gemeinsamen Skiurlaub, fernab von Ermittlungen, Verbrechen und Toten. Wer hätte schon ahnen können, dass das Verbrechen gleichzeitig mit ihnen reist? Und dass der Mörder auch noch den gleichen Hotelgeschmack hat wie sie? Statt Wellness und Sport gibt es für Jakob Spatz Chaos und Tote – und ausgerechnet jetzt hat er seiner Tochter versprochen, eine Woche lang einfach nur Vater zu sein und den Kommissar Zuhause zu ...

    Mehr
  • Etwas holperig aber amüsant

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    connychaos

    connychaos

    09. April 2014 um 19:57 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Kommissar Spatz macht mit seinem Kollegen und seiner Familie Skiurlaub. Alle wollen sich entspannen und eine Auszeit vom Job nehmen. Doch dann wird Kommissar Spatz Sohn Tim in der Sauna eingesperrt und ein Junge stirbt auf der Skipiste. Nun können sich die Kommissare nicht mehr zurück halten und ermitteln. Ich kenne leider den ersten Fall von Kommissar Spatz nicht und musste mich erstmal mit den Personen zurechtfinden, dann ging es. Es wird immer wieder Bezug auf Band 1 genommen, was mich neugierig darauf macht. Die Familie ...

    Mehr
  • Tot beim Skifahren

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    06. April 2014 um 08:55 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Dies ist der zweite Fall des Kommissar Spatz, eine in sich abgeschlossene Story. Ich kenne den 1. Fall nicht, da aber immer wieder davon die Rede ist, was Leonie Schlimmes widerfahren ist, wäre es ganz nett, mehr darüber zu wissen. Spatz macht mit Sohn und Tochter und dem Kollegen samt Partner Skiurlaub. Alle hatten sich vorgenommen, Kriminalfälle für die eine Woche zu Hause zu lassen. Es kommt aber anders. Erst wird Tim in der Saune eingeschlossen, dann wird ein Junge auf der Piste getötet. Spatz fuscht seinen Italienischen ...

    Mehr
  • Spatzenfamilie im Urlaub

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    Antek

    Antek

    03. April 2014 um 17:31 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Kommissar Jakob Spatz hat seiner Tochter Leonie und Sohnemann Tim eine Woche Skiurlaub ganz ohne Ermittlungen versprochen.  Der Krimi fängt super spannend an.  In einem  Vorspann liest man von einem jungen Mann, der in die Sauna gesperrt wird.  Dann wird es aber erst einmal richtig amüsant. Die Anreise der Familie ist zum Kringeln, wenn Leonie mit ihrer Toilettenphobie Tim nicht nur den letzten Nerv raubt. Das Hotel ein Traum, ganz besonders die Menükarten, einem Traumurlaub dürfte eigentlich nichts im Weg stehen. Allerdings wird ...

    Mehr
  • Sehr holprig, aber nicht unspannend!

    Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)
    Leserin71

    Leserin71

    01. April 2014 um 20:54 Rezension zu "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert (Kommissar Spatz)" von Mary C. Brooks

    Mary C. Brooks hat mit "Ist der Ruf erst ruiniert, tötet's sich ganz ungeniert" einen zweiten Krimi mit Kommissar Jakob Spatz und seiner Familie geschrieben. Da ich den ersten Band nicht kenne, hatte ich gewisse Schwierigkeiten mich in die Familiensituation einzufinden. Überhaupt fand ich den Start sehr holprig, da weder Ort noch Jahreszeit für die Urlaubsreise angegeben werden, aber dennoch später erwähnt werden. Die Urlaubsreise sollte für die Spatzenfamilie Entspannung pur werden, was auch in dem Spitzenhotel mit leckerem ...

    Mehr
  • weitere