Detecting the Social

Detecting the Social
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Detecting the Social"

This book analyses the ways in which twenty-first century detective fiction provides an understanding of the increasingly complex and often baffling contemporary world — and what sociology, as a discipline, can learn from it.

Conventional sociological accounts of fiction generally comprehend its value in terms of the ways in which it can illustrate, enlarge or help to articulate a particular social theory. Evans, Moore, and Johnstone suggest a different approach, and demonstrate that by taking a group of detective novels, we can unveil so far unidentified, but crucial, theoretical ideas about what it means to be an individual in the twenty-first century.

More specifically, the authors argue that detective fiction of the last forty years illuminates the effects of urban isolation and separation, the invisibility of institutional power, financial insecurity, and the failure of public authorities to protect people. In doing so, this body of fiction traces out the fault-lines in our social arrangements, rehearses our collective fears, and captures a mood of restless disquiet. By engaging with detective stories in this way, the book revisits ideas about the promise and purpose of sociology.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783319945194
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:196 Seiten
Verlag:Springer International Publishing
Erscheinungsdatum:26.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks