Mary Flanagan Liebeszeichen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebeszeichen“ von Mary Flanagan

Eleanor ist nur von einem Gedanken besessen: Rache zu nehmen an dem Mann, mit dem sie zehn Jahre lang zusammengelebt hat. Dieser Mann, Jason Englefield, ein Mensch mit Hang zum Unversöhnlichen und Maler unverkäuflicher Bilder, hat sie nach bitteren Kämpfen aus seinem Haus und aus seinem Leben hinausgeworfen – und, was noch schwerer wiegt, sie von seiner Tochter Clever getrennt, die Eleanor wie eine Mutter liebt.Doch Eleanor bekommt ihre Genugtuung, wenn auch in ganz anderer Form, als von ihr geplant … (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Stöbern in Romane

Sweetbitter

Die bittere Wahrheit hinter dem süßen Schein

tardy

Lichter als der Tag

Das war eine Herausforderung an meine Geduld, 2 Drittel Erklärung für das "Warum es so gekommen ist", anstrengend! Erst dann wird es gut.

Weltenwandler

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen