Mary Higgins Clark

 3.8 Sterne bei 4,379 Bewertungen
Mary Higgins Clark

Lebenslauf von Mary Higgins Clark

Die ungekrönte Krimi-Queen: Wer Krimis und Thriller liebt, kommt an Mary Higgins Clark nicht vorbei. Sie zählt zu den weltweit erfolgreichen Thriller-Autorinnen und führt regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Heute lebt und arbeitet die im Jahr 1927 in New York geborene Schriftstellerin in Saddle River in New Jersey. Mit ihrem Erstlingsroman „Where Are The Children?“ (deutsch „Wintersturm“) legte sie 1975 den Grundstein für ihre beispiellose Karriere. Die Rechte verkaufte sie für 3.000 Dollar an Simon & Schuster. Für den Nachfolger „A Stranger Is Watching“ (deutsch „Gnadenfrist“, 1977) verdiente sie 1,5 Millionen Dollar. Im Alter von zehn Jahren verlor Mary Higgins Clark ihren Vater. 1964 starb ihr Ehemann und ließ sie mit fünf Kindern zurück. Trotz dieser Schicksalsschläge gab sie nicht auf. Seit ihrem Durchbruch schrieb sie unzählige Kriminalromane, von denen viele für das Fernsehen verfilmt wurden. Alleine in den USA verkaufte sie bisher mehr als 100 Millionen Bücher. In Zusammenarbeit mit ihrer Tochter Carol Higgins Clark entstanden weitere Spannungsromane. Die Autorin irischer Abstammung erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den begehrten „Edgar Award“. Zu ihren Markenzeichen gehören raffinierte Plots und atemberaubende Spannungsbögen. Bei ihren Protagonistinnen handelt es sich überwiegend um starke, unabhängige Frauen, die in gefährliche Situationen geraten oder die mit Traumata aus ihrer Vergangenheit konfrontiert werden. Die Ideen für ihre Geschichten entstammen Zeitungsartikeln, Gerichtsverhandlungen und dem täglichen Leben. Sämtliche Bücher dieser Meisterin der Spannung versprechen erstklassigen Nervenkitzel.

Neue Bücher

Du bist in meiner Hand
Erscheint am 22.10.2018 als Hardcover bei Heyne.
Du bist in meiner Hand
Erscheint am 22.10.2018 als Hörbuch bei Random House Audio.
Und niemand soll dich finden
 (21)
Neu erschienen am 10.09.2018 als Taschenbuch bei Heyne.

Alle Bücher von Mary Higgins Clark

Sortieren:
Buchformat:
Mary Higgins ClarkMein ist die Stunde der Nacht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein ist die Stunde der Nacht
Mein ist die Stunde der Nacht
 (226)
Erschienen am 01.01.2008
Mary Higgins ClarkHab acht auf meine Schritte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Hab acht auf meine Schritte
Hab acht auf meine Schritte
 (214)
Erschienen am 05.03.2007
Mary Higgins ClarkDu entkommst mir nicht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Du entkommst mir nicht
Du entkommst mir nicht
 (181)
Erschienen am 01.03.2003
Mary Higgins ClarkWarte, bis du schläfst
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Warte, bis du schläfst
Warte, bis du schläfst
 (179)
Erschienen am 01.12.2009
Mary Higgins ClarkDass du ewig denkst an mich
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dass du ewig denkst an mich
Dass du ewig denkst an mich
 (143)
Erschienen am 01.08.1998
Mary Higgins ClarkSchwesterlein, komm tanz mit mir
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schwesterlein, komm tanz mit mir
Schwesterlein, komm tanz mit mir
 (145)
Erschienen am 17.12.2008
Mary Higgins ClarkWeil deine Augen ihn nicht sehen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Weil deine Augen ihn nicht sehen
Weil deine Augen ihn nicht sehen
 (143)
Erschienen am 03.12.2007
Mary Higgins ClarkDas Haus auf den Klippen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Haus auf den Klippen
Das Haus auf den Klippen
 (142)
Erschienen am 01.01.2000

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Mary Higgins Clark

Neu
Chrissy87s avatar

Rezension zu "Tödliche Maskerade: Story (Kindle Single)" von Mary Higgins Clark

Mary Higgins Clark - Tödliche Maskerade
Chrissy87vor 18 Tagen

Die Hobbydetektivin Alvirah hat mich ein wenig an Jessica Fletcher erinnert, allerdings etwas nerviger. 
Die Kurzgeschichte war unterhaltsam, aber nicht im Sinne wie sie es eigentlich sein sollte. 
Denn Alvirah und auch Cynthia fand ich stellenweise sehr naiv. Da scheuchen sie die wahren Mörder auf und wundern sich, wenn diese sie auch beiseite räumen wollen. Hätte man ja mal drauf kommen können, das ein Mörder vor einem weiteren Mord nicht zurück schrecken würde.

Kommentieren0
25
Teilen
CarinaElenas avatar

Rezension zu "Einsam bist du und allein" von Mary Higgins Clark

Absolute Klasse
CarinaElenavor 25 Tagen

An der Jungfernfahrt des exklusiven Kreuzfahrtschiffes "Queen Charlotte" nimmt eine illustre Gesellschaft zwischen Upperclass und Lotterie-Gewinnern teil. Nach dem Start am Hudson River ist als erste Station nach sechs Tagen Southampton in England geplant. Für unterhaltsame Vorträge sollen ein Shakespeare-Experte und die Edelsteinexpertin Celia Kilbridge sorgen, die nach der Enttarnung ihres Verlobten als Finanzbetrüger wegen möglicher Mitwisserschaft unter Druck steht. An Bord ist auch die 86-jährige Lady Emily Haywood, genannt "Lady Em", mit ihrer Entourage aus Dienerin und Steuerberater. Lady Em führt ein sagenhaftes Smaragdcollier aus den Hinterlassenschaften von Kleopatra mit sich, das sie erstmals in der Öffentlichkeit tragen und dann in Southampton einer Stiftung übergeben will. Ein als "Mann mit den tausende Gesichtern" berühmt-berüchtigter Juwelendieb befindet sich inkognito an Bord und will das Collier um jeden Preis an sich bringen - das mal als Kurzfassung es ist mein erstes Buch der Autorin und es hat mir sehr gut gefallen. Die Autorin siedelte das an 6 Tagen ablaufende Geschehen im Mikrokosmos eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes an. Damit sind sowohl die Personen als auch die Orte überschaubar nach dem Prinzip der "Zehn kleinen Negerlein" von Agatha Christie - der Schreibstil ist sehr flüssig, die Charaktere gut ausgebaut und die Auflösung war a la Sherlock Holmes Super Buch, 5/5

Kommentieren0
17
Teilen
Dirk1974s avatar

Rezension zu "Schlafe für immer" von Mary Higgins Clark

Schlafe für immer
Dirk1974vor einem Monat

Das Buch handelt von Casey. Als ihr Verlobter vor 15 Jahren ermordet wurde, war sie die Hauptverdächtige und wurde verurteilt. Nun verlässt sie das Gefängnis. Sie behauptet auch weiterhin unschuldig zu sein und will, dass ihr Fall in der TV-Sendung  Unter Verdacht aufgeklärt wird.
Laurie Moran ist Moderatorin der Sendung. Sie zögert, da sie bisher nur Fälle ohne Urteil in der Sendung hatte, will sich aber zunächst den Fall näher ansehen.

Meine Meinung:

Der Titel des Buches lautet  Schlafe für immer. Normalerweise nutze ich Hörbücher nicht um einzuschlafen, aber bei diesem fällt es einem wirklich sehr schwer wach zu bleiben. Da ist der Titel Programm.
Nachdem ich die ersten 3 CDs gehört hatte, habe ich noch einmal nachgesehen, um welchen Genre es sich handelt. Ja, es soll wirklich ein Thriller sein. Nur hatte ich diesen Eindruck überhaupt nicht. Wie ich bei anderen Büchern schon feststellen musste, haben die Verlage manchmal ihre eigene Vorstellung, ob eine Buch nun ein Krimi oder ein Thriller ist. Doch bei diesem weiß ich überhaupt nicht, wie ich die Geschichte einordnen soll. 
Zum einen geht es wie erwähnt um einen alten Kriminalfall. Doch während die Mitarbeiter der TV-Sendung ihr Recherchen angehen, hatte ich das Gefühl, ich bin in einem Rosamunde-Pilcher-Buch gelandet. Nach Spannung habe ich vergebens gesucht. Das änderte sich dann überraschenderweise bei der 6. und damit letzten CD. Plötzlich kam Hektik und Spannung in die Erzählung. Worin die genau bestand, kann ich leider nicht verraten ohne dem Inhalt vorweg zu greifen.

Hätte ich das Buch selbst gelesen, wäre am Ende sicher noch mehr Spannung rüber gekommen. Die Sprecherin Michou Friesz liest das Buch mit einer angenehmen Stimme mit leicht österreichischem Akzent. Doch leider fehlt mir ein Spiel mit ihrer Stimme, um den Hörer in das Geschehen hinein zu ziehen. Für einen Liebesroman ist sie vielleicht die richtige Stimme, aber nicht für einen Thriller.

Fazit:

Ich hatte eine spannende Geschichte um eine unschuldig Verurteilte erwartet und wurde leider enttäuscht. Insgesamt kann ich daher nur einen Stern vergeben.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Mary Higgins Clark wurde am 24. Dezember 1927 in New York (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Mary Higgins Clark im Netz:

Community-Statistik

in 2,360 Bibliotheken

auf 385 Wunschlisten

von 46 Lesern aktuell gelesen

von 101 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks