Mary Higgins Clark Nimm dich in acht

(104)

Lovelybooks Bewertung

  • 141 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(30)
(47)
(25)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nimm dich in acht“ von Mary Higgins Clark

Die lang herbeigesehnte Luxuskreuzfahrt wird für eine Passagierin zur Reise ohne Wiederkehr. Als man das Gepäck der Toten durchsucht, findet sich ein Ring mit der Inschrift "Du gehörst mir". Jahre später entdeckt die Psychologin Susan Chandler, dass noch weitere junge Frauen ein solches Schmuckstück besitzen. Entsetzt wird Susan klar, dass der Alptraum gerade erst begonnen hat ... Mary Higgins Clark garantiert Gänsehaut bis zur letzten Seite.

Einfach prima ,bis zum Ende offen,habe die ganze Zeit gedacht ich wüßte wer der Mörder ist,aber falsch.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

gut

— Julitraum

Stöbern in Krimi & Thriller

Dafür musst du sterben

Auch der 5. Teil kommt nicht mehr an die ersten 3 Bände heran. Leider erst ab der Mitte spannend und für mich teilweise verwirrend.

Buchwurm05

Crimson Lake

Nach der Eden-Trilogie ist "Crimson Lake" der Auftakt zu einer neuen Reihe, die hoffentlich schnell weitergeht!

RubyKairo

Angstmörder

Tolles Duo, mit einem spannenden Fall inkl. unvorhersehbarer Wendungen ...

MissNorge

Im Traum kannst du nicht lügen

Absolut empfehlenswert! Mein persönliches Krimihighlight 2017!

marielilith

Origin

Mein erster Dan Brown: unglaublich interessant und spannend!

marielilith

Geheimnis in Rot

Ein Krimi wie ein weihnachtliches Familientreffen: mit Licht- und Schattenseiten.

hesi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Du gehörst mir"

    Nimm dich in acht

    Armillee

    15. January 2017 um 14:34

    Es geht um verschwundene Frauen, die auf Kreuzfahrten einfach verschwanden. Offenbar haben Türkisringe mit der Garvur "du gehörst mir" etwas zu tun, denn Nachforschungen von der Psychologin, Ex-Staatsanwältin und Radio-Moderatorin Susan Chandler ziehen eine blutige Spur durch die spannenden Seiten.Mrs. Higgins in Höchstform, die sich mit der Aufklärung, wer denn nun der Unhold ist, bis zum Schluss bedeckt hält.Dafür fünf Sterne *-*

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Toller Schreibstil, schlechte Story

    Nimm dich in acht

    Krimifee86

    19. March 2014 um 13:52

    Inhalt: Was ist mit der erfolgreichen Anlageberaterin Regina Clausen passiert, die während einer Kreuzfahrt vor drei Jahren spurlos verschwand? Diese Frage beschäftigt die New Yorker Psychologin Susan Chandler schon lange. Als sie diesen Fall in einer ihrer beliebten Radiosendungen aufgreift, ahnt sie nicht, dass sie damit eine Lawine lostritt, die sie selbst in den Abgrund zu reißen droht. Cover: Ich habe so ein komisches Cover mit einer Eule drauf. So richtig verstehe ich nicht, was das Cover mit dem Buch zu tun hat, davon einmal abgesehen gefällt es mir auch nicht so richtig. Ich finde es weder besonders auffällig, noch besonders schön, noch sonst irgendwas. Schreibstil: Der Schreibstil von Mary Higgins Clark ist toll wie immer. Besonders gut gefällt mir bei ihr eigentlich, dass sie es immer schafft, ihre Geschichten aus vielen verschiedenen Perspektiven zu erzählen. Dabei gelingt es ihr unwahrscheinlich gut, den wahren Täter zu verschleiern. In diesem Roman war eigentlich fast klar, dass es einer von zwei möglichen Männern sein musste, aber welcher von beiden, war bis zum Ende unklar. MHC schafft es davon abgesehen, ihren Figuren tolle Charaktere zu verpassen, egal wie groß ihre Rolle letzten Endes ist. Auch das mag ich an ihr sehr. Die Story: Leider konnte mich die Story nicht so richtig überzeugen. Das Motiv des Täters hat für mich so gut wie gar keinen Sinn gemacht und die ganze Geschichte wirkte deshalb leider sehr konstruiert. Man hatte das Gefühl, dass mehr oder weniger wahllos Menschen umgebracht werden und erst hinterher sich überlegt wurde, warum diese Menschen denn eigentlich sterben mussten und wie man das alles jetzt in einen vernünftigen Zusammenhang bekommt. Fazit: Wie immer war der Schreibstil von MHC großartig und sie hat tolle Charaktere geschaffen. Leider konnte mich die Geschichte an sich nicht wirklich überzeugen, vor allem, da das Motiv des Täters einfach absolut schleierhaft geblieben ist. Deshalb kann ich nur drei Punkte vergeben.

    Mehr
  • Mary Higgins Clark - Nimm dich in acht / You belong to me

    Nimm dich in acht

    Arexi

    06. September 2013 um 01:20

    Klappentext: Was ist mit der erfolgreichen Anlageberaterin Regina Clausen passiert, die während einer Kreuzfahrt vor drei Jahren spurlos verschwand? Diese Frage beschäftigt die New Yorker Psychologin Susan Chandler schon lange. Als sie diesen Fall in einer ihrer beliebten Radiosendungen aufgreift, ahnt sie nicht, daß sie damit eine Lawine lostritt, die sie selbst in den Abgrund zu reißen droht. Zum Inhalt: Dr. Susan Chandler berichtet in ihrer Radiosendung über vermisste Frauen. Dabei kommt sie auf den Fall einer jungen Frau zu sprechen, die spurlos von einem Kreuzfahrtschiff verschwand. Sie wollte mit einem anderen Passagier einen Landausflug unternehmen, kam aber nie zurück. Unter ihren Privatsachen war ein Ring, den Regina vielleicht von ihrer Bekanntschaft bekommen haben könnte: ein Ring mit der Gravur "Du gehörst mir". Daraufhin meldet sich eine Hörerin, die erzählt, dass sie vor ein paar Jahren auf einer Kreuzfahrt einen Mann kennen lernte und er ihr einen Ring schenkte, der genau auf die Beschreibung des besagten Ringes passt. Kurzfristig entschied die Frau sich aber, den Mann nicht an Land zu treffen - als sie ihm Bescheid geben wollte, war in dem Hotel niemand mit seinem Namen bekannt. Susan hat die Befürchtung, dass es derselbe Mann sein könnte, der Frauen auf Kreuzfahrtschiffen "auflauert". Sie bittet die Anruferin um den Ring undein Foto des Mannes. Diese Bitte tritt eine Lawine los, in der einige Menschen getötet werden, damit die Identität des Mörders nicht ans Licht kommt... Meine Meinung: Die Geschichte ist sehr spannend und hat mich total gefesselt. Durch den flüssigen Schreibstil, habe ich das Buch innerhalb von 24 Stunden durchgelesen. Mary Higgins Clark lockt ihre Leser auch immer wieder auf falsche Fährten. Ich hatte immer abwechselnd zwei Männer im Verdacht und konnte mich je nach Situation dann nie entscheiden wer nun der Mörder sein könnte Am Ende nimmt die Story eine sehr überraschende Wendung, mit der ich nicht gerechnet hatte.

    Mehr
  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    Lerchie

    Dr. Susan Chandler war eine erfolgreiche Staatsanwältin, sattelte jedoch um auf Dr. der Psychologie. Sie hatte im Radio eine Sendung, die hieß: Fragen Sie Dr. Susan. Eines Tages hatte sie ihren Kollegen und Autoren Dr. Donald Richards zu Gast. Er sprach über sein Buch „Verschwundene Frauen“. Irgendwie kamen die beiden auf Regina Clausen zu sprechen. Sie war auf einer Kreuzfahrt plötzlich verschwunden. Nach der Pause in der Sendung konnten Zuhörer anrufen. Eine Frau, die ihren Namen mit Karen angab, berichtete, dass sie auf einem Kreuzfahrtschiff Abstand zu ihrem Mann gewinnen wollte, der maßlos eifersüchtig war. Auf dem Schiff freundete sie sich mit einem Mann an, der ihr einen Türkisring, mit der Inschrift „Du gehörst mir“, schenkte. In Algerien sollte sie sich mit ihm heimlich treffen. Doch bevor sie auschecken wollte, rief ihr Mann an, entschuldigte sich bei ihr, und bat sie, zurück zu kommen, was sie dann auch tat. Auch bei Regina Clausens Hinterlassenschaft befand sich ein solcher Ring. Der Mörder war aufgescheucht worden. Er wusste, wer die Frau war, die sich Karen genannt hatte. Da sie versprochen hatte, Susan den Ring zukommen zu lassen, lauerte er ihr auf. An einer Ampel stieß er sie auf die Straße, und nahm ihr gleichzeitig den Briefumschlag, in dem sich der ring und ein Foto befand, ab. Doch niemand wollte einer alten Frau glauben, die behauptete, dass Carolyn/Karen auf die Straße gestoßen worden war, Carolyn wurde überfahren und lag lange im Koma. Susan Chandlers Eltern waren geschieden. An dem Tag, an dem sie ihren 40. Hochzeitstag gehabt hätten, war sie zuerst bei ihrer Mutter, und dann noch auf einer Party bei ihrem Vater und seiner neuen Frau. Dort lernte sie Alexander Wright kennen. Er war der Vorsitzende einer Stiftung. Alex rief sie später an, und bat sie um ein Rendezvous. Sie ging mit ihm aus, und merkte, dass sie ihn sehr nett fand. Doch sie war vorsichtig, gerade weil auch ihre Schwester Dee ihn kennen gelernt hatte, und plötzlich wieder nach New York zog. Dee hatte ihr schon einmal einen Mann ausgespannt. Susan wollte unbedingt wissen, was aus Regina Clausen geworden war, zumal sie ihre Mutter Jane Clausen kennen gelernt hatte, die sterbenskrank war. Sie konnte der alten Frau, bevor sie starb, die Gewissheit geben, dass ihre Tochter tot war. Was passierte mit der alten Frau, die den Mord an Carolyn gesehen hatte? Und was ist mit einer zweiten Anruferin, die behauptete, dass sie ebenfalls einen solchen Ring habe, und gesehen habe, wie ein Mann mehrere dieser Ringe kaufte? Und wer würde das nächste Mordopfer sein? All dies liest man in diesem Buch von Mary Higgins Clark, das sehr spannend geschrieben ist, und mich von Anfang bis Ende gefesselt hat. Ein guter, packender Krimi/Thriller der mir gefallen hat, und den ich auch empfehlen kann.

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    Psychovampirelady

    10. January 2012 um 15:28

    Dr. Susan Chandler ist Psychologin und moderiert eine Ratgebersendung im Radio.
    Als sie darin über das ungeklärte Verschwinden einer Frau berichtet, die sich auf einer kreuzfahrt befnd, löst sie eine Kettenreaktion aus.
    Offenbar ist sie einem Serienmörder auf der Spur, der nun alles Anlass hat, auch sie selbst ins Visier zu nehmen.

  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    LEXI

    09. May 2011 um 10:34

    Mit dem Psychothriller "Du gehörst mir" gelang es Mary Higgins Clark, mich an das Buch zu fesseln, hinderte mich durch eine außerordentlich gut konstruierte Geschichte, es auch nur eine Minute aus der Hand zu legen. Der Plot ist von durchgängig hoher Spannung, mit vielen geschickt gelegten Fährten gespickt, interessante und vielschichtige Protagonisten runden das Gesamtbild ab. Sehr empfehlenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    Psycholady

    25. February 2010 um 11:06

    Dr. Susan Chandler ist Psychologin und moderiert eine Ratgebersendung im Radio. Als sie darin über das ungeklärte Verschwinden einer Frau berichtet, die sich auf einer Kreuzfahrt befand, lößt sie eine Kettenreaktion aus. Offenbar ist sie einem Serienmörder auf der Spur, der nun allen Anlass hat, auch ss sie selbst ins Visier zu nehmen. Ich mußte mich zwingen es bis zum schluß zu lesen da es erst später Spannend wird und 3personsn in frage kommen. Das Buch ist gut geschrieben so daß man mit raten kann und es sich dann auch gut lesen läßt sowie noch interressant wird aber dennoch bin ich der Meinung das es etwas leichtes ist für zwischen durch .

    Mehr
  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. August 2009 um 21:02

    Spannend bis zur letzten Seite... So wie jedes Mary HIggins Clark Buch :-) Kann ich nur weiterempfehlen!

  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    BTOYA

    27. March 2009 um 02:03

    Was ist mit der erfolgreichen Anlageberaterin Regina Clausen passiert, die während einer Kreuzfahrt vor drei Jahren spurlos verschwand? Diese Frage beschäftigt die New Yorker Psychologin Susan Chandler schon lange. Als sie diesen Fall in einer ihrer beliebten Radiosendungen aufgreift, ahnt sie nicht, daß sie damit eine Lawine lostritt, die sie selbst in den Abgrund zu reißen droht... Dr. Susan Chandler berichtet in ihrer Radiosendung über vermisste Frauen. Dabei kommt der Fall einer jungen Frau zur Sprache, die spurlos von einem Kreuzfahrtschiff verschwand. Sie hatte mit einem anderen Passagier einen Landausflug unternehmen wollen, war aber nie zurückgekehrt. Mit den Privatsachen, die der Mutter zugesandt wurden, kam auch ein Ring, den Regina vielleicht von ihrer Bekanntschaft bekommen haben könnte: ein Ring mit der Gravur "You belong to me". Daraufhin meldet sich eine Hörerin, die erzählt, dass sie einst auf einer Kreuzfahrt einen Mann kennen lernte, der ihr sehr gut gefallen habe. Er schenkte ihr auch einen Ring (der genau der Beschreibung des anderen Rings entspricht). Kurzfristig entschied die Frau sich, den Mann nicht an Land zu treffen - doch als sie ihm Bescheid geben wollte, war in dem Hotel, in dem er absteigen wollte, niemand mit seinem Namen bekannt. Susan denkt, dass es derselbe Mann sein könnte, der Frauen auf Kreuzfahrtschiffen "auflauert". Sie bittet die Anruferin um den Ring und ein Foto des Mannes. Als diese den Brief zur Post bringen will, wird sie vor ein Auto gestoßen. Sie stirbt nicht, liegt aber lange Zeit im Koma. Und es geschehen immer mehr Morde, die mit dem geheimnisvollen Ring in Verbindung stehen, alle Zeugen verschwinden von der Bildfläche und alte Morde werden bekannt. Zur Autorin: Mary Higgins Clark, Jahrgang 1928, fing erst spät, mit 46 Jahren, zu schreiben an. Gleich mit ihrem ersten Roman Wintersturm gelang ihr 1975 der Durchbruch, den die Erfolge der weiteren Romane bestätigten."Ganz nebenbei" studierte Mary Higgins Clark Philosophie an der New Yorker Fordham University und wurde Präsidentin der Mystery Writers of America. Mit ihren letzten Romanen eroberte sie die ersten Plätze der US-Bestsellerlisten und Beinamen wie "Königin der Hochspannung" oder "Meisterin des sanften Schreckens" zeugen von ihrer großen Popularität. Die Autorin lebt in Saddle River, New Jersey.

    Mehr
  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    Zoe

    10. September 2008 um 13:16

    Spannend bis zum Schluss, wie nahezu jedes Buch von Mary Higgins Clark. Man muss einfach immer weiterlesen. Ich bin ein Fan dieser Schriftstellerin.

  • Rezension zu "Nimm dich in acht" von Mary Higgins Clark

    Nimm dich in acht

    sabrinacremer

    20. December 2007 um 13:18

    Ein typisches, spannendes Mary Higgins Clark Buch. Nicht ihr bestes Werk, aber trotzdem lesenswert. Spannend, voll lebhafter Charaktere.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks