Mary J. Putney

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(10)
(2)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Tempel der Liebe.

Bei diesen Partnern bestellen:

Tanz der Rose

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Spion und die Lady

Bei diesen Partnern bestellen:

Blüte der Zärtlichkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

The Bargain: Regency Series, Book 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe und Vergeltung

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Flug des Falken

Bei diesen Partnern bestellen:

Weil du an die Liebe glaubst

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuer der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Tanz der Sinne

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Spiel um Macht und Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie ein Blütenblatt im Sturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Indische Nächte

Bei diesen Partnern bestellen:

Wilder als Haß, süßer als Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Die entführte Braut

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Unwägbarkeit des Glücks

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicholas Davies, wird von allen "Teufelsgraf" genannt. Gefährlich oder kann er auch feinfühlig sein?

    Ein Spiel um Macht und Träume
    Leseratte2007

    Leseratte2007

    22. November 2016 um 16:01 Rezension zu "Ein Spiel um Macht und Träume" von Mary J. Putney

    Darum geht es (Klappentext):Ebenso schillernd wie seine Herkunft ist die Aura, die ihn umgibt. Nicholas Davies, Sohn einer Zigeunerin und eines adligen Vagabunden, wird von allen "Teufelsgraf" genannt,weil er über eine unwiderstehliche Macht zu verfügen scheint. Doch nach einem furchtbaren Verrat zieht sich der berüchtigte Lebemann enttäuscht und verbittert zurück. Da bittet ihn eines Tages die zurückhaltende Clare Morgan um Hilfe, wei sie sich um ihr Dorf sorgt und keinen anderen Ausweg weiß. Nicholas willigt ein, aber er ...

    Mehr
  • Traumhaft

    Blüte der Zärtlichkeit
    inluvbooks

    inluvbooks

    10. December 2014 um 18:56 Rezension zu "Blüte der Zärtlichkeit" von Mary J. Putney

    Mariel ist noch ein Kind, als sie mit ihren Eltern nach Indien geht. Bei einem Masaker sterben ihre Eltern und sie wird nach England gebracht. Verstört spricht sie nicht mehr und lebt in ihrer eigenen Welt. Ihre Verwandten sind der Meinung, sie ist verrückt. Ihr einer Onkel Anworth möchte, dass Mariel auf einem Landsitz untergebracht wird. Er hat die Hoffnung, dass sie in gewohnter Umgebung mit Liebe und Vertrauen irgendwann wieder normal wird. Ihr anderer Onkel Grahame dagegen möchte, dass sie in eine Anstalt gebracht wird, denn ...

    Mehr