Mary Jane Clark Spiel, bis der Vorhang fällt

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spiel, bis der Vorhang fällt“ von Mary Jane Clark

Caroline Enright von dem New Yorker Fernsehsender Key News nutzt die Gunst der Stunde. Sie soll über ein Theaterfestival in den idyllischen Berkshires berichten. Gemeinsam mit Ehemann Nick und Stieftochter Meg, die einen Job als Praktikantin bei der Theatercrew bekommen hat, macht sie sich auf den Weg in die Berge. Doch die Idylle trügt. Ein Mörder treibt unter den Theaterleuten sein Unwesen. Erst kommen zwei Praktikanten des Festivals unter mysteriösen Umständen ums Leben. Dann verschwindet der Star des Festivals, die oscargekrönte Schauspielerin Melinda Winthrop. Eine große Suchaktion beginnt. Und es gibt eine Reihe von Menschen, die sich äußerst verdächtig benehmen. Da ist der schrullige Maler Remington, der völlig vernarrt in die Schauspielerin ist und unablässig Proträts von ihr anfertigt. Oder der seltsame Verwalter des Anwesens der Schaupielerin, der in der Nacht seinen geheimen Geschäften nachgeht. Und eine Drehbuchautorin, die endlich aus dem Schatten ihres vor kurzem auf mysteriöse Art ums Leben gekommenen Mannes treten will. Caroline berichtet weiter für ihren Fernsehsender und muss feststellen: Sie kann niemandem mehr trauen. Nicht einmal denen, die ihr am allernächsten sind ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Blutzeuge

wieder ein spannenderer Teil. Besser als der Vorgänger, aber erreicht niemals das Niveau der Anfänge dieser Reihe.

dieben

Nur das Böse

Eine andere Geschichte, als man zunächst erwartet

Curin

Immer wenn du tötest

spannender und blutiger Thriller mit zwei charismatischen Frauen als Gegenspielerinnen

COW

Blutige Beichte

Ein "Schmunzel-Krimi", aber auch spannend.

chicken-ran

Wahrheit gegen Wahrheit

Leider zu wenig Spannung für mich - ich hoffe auf den Film!

Happines

Strandgut

Am Anfang langweilig. War schon kurz davor das Buch auf die Seie zu legen.. Das Ende hat aber vieles wieder ausgeglichen.

limone

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks