Mary Jo Bang

 3,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor*in von Elegie und Eskapaden.

Lebenslauf

Mary Jo Bang, geb. in Waynesville, Missouri, studierte zunächst Soziologie, arbeitete dann einige Jahre als Hilfsärztin, bevor sie erneut studierte, erst Fotografie in London und Jahre später Creative Writing in New York. Seit 1997 veröffentlichte sie bislang acht Gedichtbände. »Elegie« gewann den National Book Critics Circle Award, und die New York Times nannte es eines der wichtigsten Bücher des Jahres. Gerühmt wird sie auch immer wieder als Übersetzerin, unter anderem für ihre gewagte Übertragung von Dantes »Inferno«. Sie lebt und lehrt in St. Louis, Missouri.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Mary Jo Bang

Cover des Buches Eskapaden (ISBN: 9783939557371)

Eskapaden

 (1)
Erschienen am 07.01.2011
Cover des Buches Elegie (ISBN: 9783835332423)

Elegie

 (1)
Erschienen am 04.03.2018

Neue Rezensionen zu Mary Jo Bang

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks